amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

amilo startet nicht mehr, BIOS erscheint nicht

Alle Probleme mit Mainboard, BIOS, BIOS-Updates, Akku, Netzteil

amilo startet nicht mehr, BIOS erscheint nicht

Beitragvon rm3890 » 08.06.2009 18:36

Hallo,

der Amilo meiner tochter zeigt plötzlich folgenden fehler:
gerät läßt sich einschalten, es erscheint die "f2" - "f12" - "enter" anzeige,
danach schwarzer bildschirm und text "no bootable cd".
Soweit ist alles o.k.
dannach beginnt ein heulender dauerton, es beginnt die windows-startfrequenz und das
gerät friert ein. der dauerton bleibt.
das bios lässt sich durch drüken von f2 oder f12 nicht aufrufen.
wenn mann fn+f12 drückt erscheint die bootauswahl vom bios, jedoch läuft
der coursor die ganze zeit auf und ab. eine eingabe ist nicht möglich.
nun aber zum absoluten höhehpunkt: hält man die tasten fn+f2 ab dem einschalten konsequent
gedrückt, bootet das notebook, windows startet und es funktioniert alles. sobald man aber
die beiden tasten los lässt, friert das notebook sofort ein.
angaben zum bios kann ich keine machen, da ich max. die bootreihenfolge aufufen kann.
der tausch von cd-rom, ram-modulen und der festplatte brachte keine veränderung.

hat irgend jemand eine gute idee, woran dieser fehler liegen kann?

vielen dank für eure hilfe

roland
rm3890
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.06.2009 18:25

Re: amilo startet nicht mehr, BIOS erscheint nicht

Beitragvon Fetz Braun » 08.06.2009 20:19

Hört sich fast so an, als würde irgend eine Taste (der Tastatur ;)) hängen, d.h. hätte einen Dauerkontakt. Bau doch mal die Tastatur aus und versuch´s nochmal

BTW: Es ist immer sehr hilfreich, wenn man auch dazu schreibt, um welches Model es sich handelt. Es gibt verdammt viele Amilo´s ;)
Fetz Braun
 
Beiträge: 318
Registriert: 13.03.2007 11:49
Notebook:
  • Samsung E172 Dreja
  • Ehem. Amilo Xa1526

Re: amilo startet nicht mehr, BIOS erscheint nicht

Beitragvon rm3890 » 08.06.2009 20:38

vielen dank für den tipp.
habe die tastatur ausgebaut. ohne läuft das gerät einwandfrei.
hab nur jetzt das problem dass ich das flachkabel nicht mehr
reinbekomme. gibts da einen trick?

vielen dank

roland
rm3890
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.06.2009 18:25

Re: amilo startet nicht mehr, BIOS erscheint nicht

Beitragvon rm3890 » 08.06.2009 21:16

alles klar, meine frau hats hingekriegt.

vielen dank nochmal, jetzt geht die kiste wieder und
die tochter ist glücklich.
rm3890
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.06.2009 18:25


Zurück zu Mainboard / BIOS / Akku

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron