amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Bios zerschossen bei Amilo d 7830

Alle Probleme mit Mainboard, BIOS, BIOS-Updates, Akku, Netzteil

Bios zerschossen bei Amilo d 7830

Beitragvon Pane75 » 16.06.2009 08:46

Hallo Zusammen,
könnt Ihr mir vielleicht weiterhelfen, bin am verzweifeln. Hab mir vor lauter Dummheit mein Bios beim Versuch es zu flashen platt gemacht. Das Bios 180 c hab ich mir schon bai FSC runtergeladen, weiß aber jetzt nicht was ich genau damit machen muss. Ich komm ja nur über mein CD Laufwerk rein (denk ich). Wie und was genau muß ich den auf die CD packen damit er das Bios flasht? Müssen bestimmte Brenneinstellungen vorgenommen werden und welche Datei muß es sein (Iso oder image). Ist denn der Bios Chip gelötet oder gesteckt? Ich weiß viele Fragen aber bitte helft mir, weiß nicht mehr weiter.


Vielen Dank
Pane
Pane75
 
Beiträge: 4
Registriert: 16.06.2009 08:35

Re: Bios zerschossen bei Amilo d 7830

Beitragvon DerWotsen » 16.06.2009 08:55

Das CD-Image herunterladen.
Mit einem Brennprogramm als bootbares Image brennen
Einlegen und von CD starten
Anweisungen folgen

Lies auch hier:
topic,17601,-Fehlerhafter-BIOS-Flash-Was-tun.html

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Re: Bios zerschossen bei Amilo d 7830

Beitragvon Pane75 » 16.06.2009 09:56

Hi Frank,
danke für deine Antwort. Muß außer dem CD Image sonst nix mehr drauf? Muß beim Einschalten am Lap eine bestimmte Tastenkombination gedrückt werden? Dankschööön schon mal.


Gruß
Pane
Pane75
 
Beiträge: 4
Registriert: 16.06.2009 08:35

Re: Bios zerschossen bei Amilo d 7830

Beitragvon DerWotsen » 16.06.2009 11:29

Pane75 hat geschrieben:Muß außer dem CD Image sonst nix mehr drauf?

Nichts weiter.

Muß beim Einschalten am Lap eine bestimmte Tastenkombination gedrückt werden?


Meistens ist es F12 dort, kannst Du dann auswählen > Boot von CD , HDD, u.s.w.

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Re: Bios zerschossen bei Amilo d 7830

Beitragvon Pane75 » 16.06.2009 21:12

Hallo Frank,
ich bins nochmal. Hab jetzt alles so ausprobiert geht aber nicht. Es wird zwar auf das CD Laufwerk zugegriffen aber er bootet nicht (und flasht auch nicht). Jetzt wollt ich mal fragen ob der Bios Chip gesteckt oder geltötet ist. Hab das Lap schon mal aufgemacht und den Chip auch gleich gefunden, kann aber nicht erkenn ob der gesteckt ist oder gelötet. Kannst du mir oder sonst jemand einen Tip geben? Bin schon am verzweifeln :cry: . Danke für Eure Geduld.

Gruß
Pane
Pane75
 
Beiträge: 4
Registriert: 16.06.2009 08:35

Re: Bios zerschossen bei Amilo d 7830

Beitragvon DerWotsen » 16.06.2009 22:59

1. bist Du sicher dass das Image richtig gebrannt wurde.
2. meistens ist der Chip gelötet.
3. hier gibt es Hilfe: http://www.bios-info.de/burning/bwelcome.htm
hecki ist hier im Forum auch angemeldet und hat schon einigen geholfen,
ist aber selten hier, also am besten über seine Webseite kontaktieren.

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G


Zurück zu Mainboard / BIOS / Akku

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron