amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

WLAN-Verbindung durchschnittlich bei auto. Verbindungsaufbau

LAN/WLAN und natürlich Internet

WLAN-Verbindung durchschnittlich bei auto. Verbindungsaufbau

Beitragvon weolm76 » 25.06.2009 15:53

Hallo an die Community!

Ich habe ein Problem mit dem Laptop meines Vaters (Amilo Xa2528). Das Problem ist folgendes:
Wenn man das Notebook anschaltet, verbindet sich der WLAN-Adapter automatisch mit dem vorhandenen WLAN. Die Verbindung wird dann allerdings als durchschnittlich angezeigt, obwohl das Notebook unmittelbar neben dem Router (Speedport W502V) steht.
Trenne ich die WLAN-Verbindung nun manuell und verbinde wieder neu, dann ist die Qualität "ausgezeichnet". Dasselbe passiert auch wenn ich den Router kurz vom Strom nehme und neu boote.

Anscheinend liegt das Problem beim automatischen Verbindungsaufbau, leider konnte ich aber nicht feststellen warum. Treiber, Firmware etc. habe ich bereits alles erneuert bzw. aktualisiert, daran hängt es nicht. Kanäle habe ich ebenfalls KOMPLETT durchgewechselt, bringt aber auch nix!
Betriebssystem ist Windows Vista Premium. Der WLAN-Adapter wird angezeigt als "SiS163u".

Hat vielleicht jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und eine Lösung parat? Wäre Euch sehr dankbar!
weolm76
 
Beiträge: 2
Registriert: 25.06.2009 15:44

Re: WLAN-Verbindung durchschnittlich bei auto. Verbindungsaufbau

Beitragvon weolm76 » 17.07.2009 13:05

Kann mir da echt niemand weiterhelfen? Schade. An wen kann ich mich mit diesem Problem wenden? Hätte da jemand einen Vorschlag?
weolm76
 
Beiträge: 2
Registriert: 25.06.2009 15:44


Zurück zu Netzwerk / Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron