amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Festplatte von Sony Vaio???

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Festplatte von Sony Vaio???

Beitragvon Pizza » 30.07.2005 21:19

Hallo Leute, ich weiß ich bin hier was sony Vario angeht nicht richtig. Habe ausser meinem FS Amilo 1435 noch ein Sony Vaio zugelegt. Habe da mal eine Frage an andere Vaio Besitzer. Die Festplatte macht laute Festplatten zugriffe. Das Laptop ist eigentlich super leise, aber dieses geratter der Festplatte nervt ganz schön. Hat jemand ähnliche erfahrungen, oder kann mir ein Forum nennen so schön wie dieses, nur eben halt speziell für Vaio???? Wäre super wenn mir da jemand helfen kann. Google habe ich schon bemüht, aber da kam nichts gescheites bei raus.

Danke und liebe Grüße aus Hamburg
C//ONFUSION
DOSe für Mac OSX
Pizza
 
Beiträge: 22
Registriert: 18.07.2005 00:22
Wohnort: HAMBURG

Beitragvon aspettl » 30.07.2005 21:24

Hallo

Ob das mit der Festplatte normal ist weiß ich nicht. War das schon immer so?

Falls es hier keine Antworten gibt, könntest du in allgemeine Foren gehen, die ein Unterforum "Sony VAIO" haben, z.B. http://user2user.info/forum/notebook/viewforum.php?f=4

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon walsch » 30.07.2005 21:25

Schau vielleicht mal in
http://notebookforum.at

Da dreht sich einiges um die Vaios :-)
Gruß aus Austria,
Walsch
-----------------------------------------------------
Amilo M 1425 W -Centrino M735 1,7 GhZ - 512 MB - 60 GB - ATI Mobility Radeon 9700 128MB
walsch
 
Beiträge: 69
Registriert: 03.05.2005 07:33
Wohnort: Wien-Purkersdorf

Beitragvon Pizza » 30.07.2005 21:40

Danke für die antworten, Das geratter der Festplatte hört sich nicht defekt an, aber ich bin der meinung das ich die Platte wie es neu war, gar nicht gehört habe. Das Book ist erst eine Woche alt......
C//ONFUSION
DOSe für Mac OSX
Pizza
 
Beiträge: 22
Registriert: 18.07.2005 00:22
Wohnort: HAMBURG

Beitragvon PappaBaer » 30.07.2005 21:46

Es gibt leider auch Festplatten-Hersteller, deren Platten nicht ganz so leise sind. Welche Marke ist denn in dem Vaio drinn? Nicht zufällig eine Toshiba?
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook S-6120

Beitragvon Pizza » 30.07.2005 21:59

Nein, es ist eine Hitachi drin. DK23FA-80 Ich habe keine erfahrungen mit Hitachi. Wußte gar nicht, das die Festplatten bauen!
C//ONFUSION
DOSe für Mac OSX
Pizza
 
Beiträge: 22
Registriert: 18.07.2005 00:22
Wohnort: HAMBURG

Beitragvon PappaBaer » 30.07.2005 22:03

Hitachi hat die Festplatten-Sparte von IBM aufgekauft. Die letzte Hitachi-Notebook-Platte, die ich in den Fingern hatte, war ne 20GB und die war auch wirklich sehr laut. Könnte also durchaus sein, dass deren Platten generell nicht zu den Leisetretern gehören.

Toshiba ist übrigens auch recht laut. Deshalb meine Vermutung...
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook S-6120


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste