amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Virensoftware verhindert Download vom Fujitsu-Server

Software-Probleme, die nicht mit Treibern oder Windows/Linux selbst zu tun haben - z.B. InstantOn.

Virensoftware verhindert Download vom Fujitsu-Server

Beitragvon notebucker » 27.06.2009 15:28

Hallo,
habe mich in den vergangenen Monaten oftmals mit Versuchen rumgequält, vom Fujitsu-Server (FSC-S) Treiber runterzuladen. Die Versuche führten sehr, sehr oft zu minutenlangem Warten u nichts rührte sich. Dass es mal klappte, war die Ausnahme. Vor einiger Zeit hatte ich mal einen Versuch mit einem "frischen" Windows ohne Alles, also nur Win, aber sonst nichts auf der Hd. Bei diesem Versuch klappte der Download sofort u wiederholbar. Das brachte mich jetzt zu einem neuen Versuch. Weil das Abbo meines Antivir-Progs, es war Gdata-Total-Care2009, abgelaufen war, hab ich es mal auf einer Hd deinstalliert - und ratzfatz, war das Downloadproblem keines mehr, auch wiederholbar. Deaktivieren von Scanner u Firewall reichte nicht. Die nackte Existenz des Antivir-Progs hats verhindert. Allerdings muß ganz deutlich gesagt werden, dass die "Schuld" keineswegs beim Gdata-Produkt liegen muß. Es könnte ja auch eine seltsame Einstellung des F-Servers sein. Im Zweifelsfall ist es die Kombination von diesem Gdata-Prog u der Einstellg. des F-Servers, die solche Probs bereitet. Es wäre nett, es würden sich mal andere mit Erfahrungen melden. Damit auf keinen Fall der Verdacht entsteht, es bestünde ein Vorwurf an die Gdata-Adresse: Das Total-Care-Abbo ist abgelaufen u nicht verlängert, als Ersatz habe ich ein neues Abbo der Gdata-Internet-Security2010. Dieses Prog schätze ich schon sehr, davon habe ich gleich mehrere Progs/Lizenzen im Einsatz.
Gruß, notebucker
notebucker
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 2197
Registriert: 22.01.2007 18:11
Notebook:

Re: Virensoftware verhindert Download vom Fujitsu-Server

Beitragvon docwindows » 29.06.2009 11:56

Ich habe hier keine Probleme mit dem Download von Fujitsu Server. Also Virenscanner/Firewall habe ich hier Norton Internet Security 2009 und 2009 pre-release am start. Solltest du den Firefox als Standartbrowser nutzten, könnte dir das deaktiveren vom IPv6 Support und erhöhen des Timeouts evtl. helfen.
Bild

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten :)
Benutzeravatar
docwindows
 
Beiträge: 603
Registriert: 02.01.2008 15:27
Wohnort: Geisenheim, /home/Germany
Notebook:
  • Desktop Eigenbau
  • Amilo PA 3553
  • Amilo M1450G (My Old)

Re: Virensoftware verhindert Download vom Fujitsu-Server

Beitragvon notebucker » 02.07.2009 09:59

@ docwindows,

:oops:
docwindows hat geschrieben:deaktiveren vom IPv6 Support und erhöhen des Timeouts

Ich nix wissen! Was ist das? Timeout klingt nach Eingriff in das Menü des Modems. Nach IPv6 habe ich gegoogelt, aber nur fach-chinesische Ausführungen gefunden, die mir nicht weitergeholfen haben. Ja, ich benutze fast nur den FireFox, aber das Prob ist davon (fast) unabhängig. Nach entsprechenden Fehlschlägen versuche ich's dann natürlich auch mit dem microsoftschen IE8, aber das bringt keine Änderung/Besserung. Mit Downloads von anderen Servern hat mein PC keine solchen Probleme, zumindest ist mir da nichts aufgefallen. Vor drei Tagen war's wieder soweit: Alle Treiber für ein NB sollten vom F-Server geladen werden. Bei ca. 3 klappte es, bei weiteren 2 nach viel Gestrampel, fast immer wurde aber als erstes nicht der wirkliche Treiber angeboten, sondern irgendeine seltsame Datei, irgendwas mit "aspx", es war immer ein zweiter oder mehrfacher Anlauf pro Treiber nötig. Bei dreien ging gar nichts. Erst das Wechseln auf eine Hd, die ich seitdem nur für diesen Fall des Downloads vom F-Server bereithalte, und der keinerlei Virensoftware enthält, brachte Erfolg. Ratz fatz, im ersten Anlauf bei den restlichen dreien gings über die Bühne.
Gruß, notebucker
notebucker
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 2197
Registriert: 22.01.2007 18:11
Notebook:

Re: Virensoftware verhindert Download vom Fujitsu-Server

Beitragvon docwindows » 02.07.2009 12:59

IPv6 kannst du einmal im Netzwerkadapter deaktiverien, und in manchen Webbrowser kann man ebenfalls IPv6 deaktiveren. z.B. beim Firefox muss man unter About:Config den IPv6 Support deaktiveren.
Bild

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten :)
Benutzeravatar
docwindows
 
Beiträge: 603
Registriert: 02.01.2008 15:27
Wohnort: Geisenheim, /home/Germany
Notebook:
  • Desktop Eigenbau
  • Amilo PA 3553
  • Amilo M1450G (My Old)

Re: Virensoftware verhindert Download vom Fujitsu-Server

Beitragvon notebucker » 12.07.2009 11:04

@ docwindows,

es wird rätselhafter: Das Download-Prob beim Fujitsu-Server ist völlig unabhängig davon, ob nun Firefox oder MIE verwendet wird - nur nochmal als Nachtrag: Natürlich ist alles auf dem neuesten Stand. Dein Hinweis mit IPv6 geht leider ins Leere, er ist wohl nur bei Proxy-Nutzung von Bedeutung. Bei meinem Zugang wird der aber nicht genutzt. Ich habs trotzdem ausprobiert und die False-True-Einstellung unter FF gewechselt, davon läßt sich der F-Server nicht beeindrucken.
Mein Inet-Zugang: Über einen Switch auf ein Siemens-DSL-Modem u zum Splitter.
Gelegentlich klappt es ja mit den Fuji-Downloads, das ist aber immer noch die große Ausnahme. Das Ganze ist ärgerlich, auch dann, wenn hier im Forum jemand eine Auskunft über ein Prob haben möchte, das sich vermutlich mit dem Studium des Handbuchs seines NBs lösen läßt, dann möchte man mal eben kurz........und aus dem "eben kurz" wird ein halb-stündiges, ergebnisoffenes Strampeln, Suchen in der Firefox-Wikipedia.....
:evil:
Gruß, notebucker
Eine Änderung und gleichzeitig Nachtrag: Habe gerade mal das getan, was ich anderen auch gelegentlich empfehle: Mal mit einer Linux-Live-CD ein Versuch zu wagen. Volltreffer: Mit Knoppix 5.3 (vom Juni08) war der Download ratz-fatz gelungen. Auch ansatzweise keine Schwierigkeit. Was genau lerne ich jetzt daraus? Aber mit Win muß u will ich weiterleben - wo könnte das Prob denn nun stecken?
Gruß, notebucker
notebucker
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 2197
Registriert: 22.01.2007 18:11
Notebook:


Zurück zu Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast