amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo Pa1538 geht einfach aus...

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Amilo Pa1538 geht einfach aus...

Beitragvon swchen » 28.06.2009 13:10

hallo,

mein amilo ist jetzt 2 jahre und 2 monate alt, also gerade an der garantie vorbei...

fast täglich geht das ding einfach aus, obwohl die temperaturen okay sind (grafikprozessor ca. 55 grad, cpu ca. 53 grad).

woran liegt so was? wirklich am fehlerhaften mainboard? gibts auch andere ursachen?

leider friert das teil auch ab und zu einfach ein...

nach dem jeweiligen neustart funktioniert alles wieder - bis jetzt.

lg. swchen
swchen
 
Beiträge: 9
Registriert: 18.02.2009 12:21

Re: Amilo Pa1538 geht einfach aus...

Beitragvon psyhoe » 29.06.2009 08:52

ich hatte genau das selbe notebook.
das sind die typischen symptome die es so nach 2 jahren gebrauch zeigt.
mach so schnell wie möglich einen bios update von der offiziellen website von FSC.
dieses modell hat einen serienfehler am mainboard und geht mit der zeit einfach kaputt und bootet nicht mehr.
das update verzögert dies nur. hast bestimmt schon gemerkt wie heiß das gerät auch bei nur normaler arbeit wird.
bei mir wars schließlich so dass es nicht mehr booten wollte. einfach so... schwarzer bildschirm und nur der lüfter lief.
diagnose: mainboard defekt, reparatur lohnt sich nicht.
wenn garantie noch besteht dann wechseln die es aus, nach einiger zeit genau das selbe problem, und so gehts weiter bis die garantie vorbei ist und du dich selber drum kümmern musst. und privat lohnt es sich einfach nicht das mainboard auszutauschen.
mein tipp: so lang es noch funktioniert schnellstmöglich verkaufen.
ich konnte meinen nur noch als teilespender loswerden. wenn er noch einigermassen geht kriegste paar euro mehr.
einaml fujitsu siemens und nie wieder !!!!!!!!!!!!!!!
das ist einfach nur schrott den sie da anbieten und verarschen ihre kunden !!!!
psyhoe
 
Beiträge: 10
Registriert: 31.01.2009 15:12

Re: Amilo Pa1538 geht einfach aus...

Beitragvon yeah » 29.06.2009 22:07

Und wieder der selbe Fall:

Gefühlte 50.000 mal hab ich den jetzt gelesen. Ich bin selber besitzer des Pa1538 und nach irgendeinem Bios Update hatte ich keine Probleme mehr mit abstürzen oder Hitze. Mit dem Update funzt auch der Lüfter perfekt. Bin inzwischen glücklich aber habe dennoch Angst vor dem Super GAU. ANgeblich soll zwar nicht jedes Pa 1538 betroffen sein....aber naja ich denke ich will meins auch loswerden.

Und hier gehts zum FAQ: post,177892.html#p177892

Volksnotebook :roll:

Hab auch nochmal das Update angehängt. Ist eine .zip Datei.
Dateianhänge
Bios.zip
Bios Update was bei mir einwandfreien Betreib mit Win XP Pro ermöglicht.
(1.33 MiB) 173-mal heruntergeladen
Bild

Fujitsu Support Verbesserungs Pettition: http://fujitsu.gnuyork.de/
Benutzeravatar
yeah
 
Beiträge: 136
Registriert: 22.09.2008 15:12
Wohnort: Wolfenbüttel

Re: Amilo Pa1538 geht einfach aus...

Beitragvon swchen » 30.06.2009 09:11

yeah hat geschrieben:Hab auch nochmal das Update angehängt. Ist eine .zip Datei.


vielen dank für deine rückmeldung. das bios, was dir geholfen hat, ist die version 1L, die ich im moment auch wieder drauf habe. hast recht, lappi ist wenigstens keine pustemaschine mehr, und auch die temperaturen sind im grünen bereich.

trotzdem ist mein lappi gestern einmal einfach ausgegangen und einmal eingefroren...

bios-updates würde ich im derzeitigen zustand eh nur mit der cd machen, denn, wenn lappi während des bios-updates aus windows heraus plötzlich ausgeht, wäre das ja fatal.

übrigens: ich arbeite seit gestern OHNE akku (hatte sonst immer trotz strom den akku drin), bis jetzt keine fehler *grübel*... sollte es tatsächlich an der "ladeeinheit" oder wie das ding heißt liegen??? muß ich mal beobachten... hatte ja auch probs mit der bildschirmhelligkeit im akkubetrieb und daß meine fn+f8 und fn+f9 tasten nicht mehr gingen...

danke nochmals.

lg. swchen
swchen
 
Beiträge: 9
Registriert: 18.02.2009 12:21

Re: Amilo Pa1538 geht einfach aus...

Beitragvon yeah » 30.06.2009 12:53

Also oft sind die Abstürze auch durch den Crash zwischen W-Lan und Grafikkartentreiber zurückzuführen. Bei XP habe ich das so gelöst indem ich nach dem Bios Flash einen Speziellen W-Lan Treiber genommen habe und für die Grafikkarte garnix installiert habe sondern nur den Controller. KEINEN EINZIGEN Absturz mehr seit nun über einem halben Jahr- Speile laufen auch gut. Ich versuche den W-Lan Treiber mal wieder zu finden.

Hier eine Liste der Treiber die von FSC installiert sind:

---------------------------------------------------------------------
27.02.2009 - 22:00:50
---------------------------------------------------------------------

Folgende Treiber wurden installiert:


---------------------------------------------------------------------
27.02.2009 - 22:00:50
---------------------------------------------------------------------

Folgende Treiber wurden installiert:

Prozessor
Treiberversion: 1.3.2.0
Treiberdatum: 27.05.2006
Treiberhersteller: Advanced Micro Devices

SM-Bus-Controller
Treiberversion: 4.5.7
Treiberdatum: 08.06.2006
Treiberhersteller: NVIDIA

Installed Software: D:\fsc.tmp\driver\chipset\1007026_nvidia_8_62\SW1\CdRdr.exe

Installed Software: D:\fsc.tmp\driver\chipset\1007026_nvidia_8_62\SW2\setup.exe

Installed Software: D:\fsc.tmp\driver\chipset\1007026_nvidia_8_62\SW3\setup.exe

Installed Software: D:\fsc.tmp\driver\chipset\1007026_nvidia_8_62\SW4\setup.exe

Videocontroller (VGA-kompatibel)
Treiberversion: 8.6.1.7
Treiberdatum: 16.08.2006
Treiberhersteller: NVIDIA

Audiogerät auf High Definition Audio-Bus
Treiberversion: 5.10.0.5282
Treiberdatum: 24.07.2006
Treiberhersteller: Realtek

Modemgerät auf High Definition Audio-Bus
Treiberversion: 7.44.00.00
Treiberdatum: 10.02.2006
Treiberhersteller: CXT

PS/2-kompatible Maus
Treiberversion: 8.0.4.2
Treiberdatum: 01.09.2006
Treiberhersteller: AVC

Anderes PCI-Brückengerät
Treiberversion: 50.2.7
Treiberdatum: 09.05.2006
Treiberhersteller: NVIDIA
Bild

Fujitsu Support Verbesserungs Pettition: http://fujitsu.gnuyork.de/
Benutzeravatar
yeah
 
Beiträge: 136
Registriert: 22.09.2008 15:12
Wohnort: Wolfenbüttel


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste