amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo XA1526 und Sparklan Atheros 5008 wlan Thema ist gelöst

LAN/WLAN und natürlich Internet

Amilo XA1526 und Sparklan Atheros 5008 wlan  Thema ist gelöst

Beitragvon queezel » 25.07.2009 16:31

Erst mal ein Hallo an alle,

ich habe folgendes Problem, ich würde gerne eine andere wlan Karte in mein XA 1526 einbauen. Nun habe ich eine Sparklan Karte mit Atheros 5008 Chipsatz bekommen. Leider friert mir jedes mal bei der Treiberinstallation das System (XP SP3) ein. Ich habe schon diverse Treiber ausprobiert, auch die von laptopvideo2go, aber immer das selbe. Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte, oder eine Empfehlung für eine wlan Karte die 11n unterstütz und auch im amilo funktioniert.
Danke schonmal

MfG Queezel
Zuletzt geändert von queezel am 08.01.2010 15:50, insgesamt 1-mal geändert.
queezel
 
Beiträge: 2
Registriert: 25.07.2009 16:24

Re: XA1526 und Sparklan Atheros 5008 wlan

Beitragvon queezel » 08.01.2010 15:48

Zur Info,

ich habe zu windows 7 gewechselt und nun funktioniert auch die vorher erwähnte Sparklan Wlan Karte. Es müssen aber auf jeden Fall die mod Treiber von laptopvideo2go verwendet werden.
Ich habe diesen Treiber installiert.
http://files.laptopvideo2go.com/wlan/atheros_v8.0.0.225_v1.29.exe

Die Leistung der Karte im Vergleich zur originalen Sis163u ist um Welten besser. Ich habe jetzt ca. den doppelten Bewegungsradius und die Geschwindigkeit ist sensationell (selten unter 100Mbit/s).
Nach Schwierigkeiten unter XP, wo ich die Karte nicht zum laufen gebracht habe, habe ich den Kauf jetzt doch nicht bereut. Wie es unter Vista aussieht kann ich nicht sagen, habe ich nie probiert. Aber ich nehme an, dass wenn Win7 geht auch Vista geht.

Hier nochmal der Link wo man die Wlan Karten beziehen kann.

http://www.oxfordtec.com/uk/MiniPCI-EXPRESS-Wireless-802.11n---300Mbps/c42_46/index.html
queezel
 
Beiträge: 2
Registriert: 25.07.2009 16:24


Zurück zu Netzwerk / Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste