amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Riesen Problem mit Firewire-Anschluss am Amilo

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

Riesen Problem mit Firewire-Anschluss am Amilo

Beitragvon linette » 07.01.2005 12:10

Habe ein riesiges Problem mit meinem Firewire-Anschluss.
Ich habe ein Amilo-A 7600 mit 4 poloigem FW.
Seit Weihnachten habe ich einen I-Pod und wollte ihn über FW anschliessen. Dafür habe ich mir einen 4-Pol auf 6-Pol FW-Adapter gekauft und versucht den IPod anzuschliessen. Es passierte nix. Dann ausprobiert mit einer DV-Camera wieder nix. Verbinde ich meinen Laptop mit einem PC über FW gibt es keine Probleme und die beiden Computer werden verbunden.
Ebenso funktionieren beide Geräte IPod und Camera am PC an der 6-Pol-FWbuchse.
Adapter habe ich auch schon umgetauscht aber mit neuem ging es ebenfalls nicht.
Habe bis jetzt nach intensiver Recherche keine Lösung gefunden. Vielleicht hat jemand die gleichen Probleme oder evtl. ne Lösung parat.
Gruss :(
linette
 
Beiträge: 5
Registriert: 07.01.2005 12:04

Beitragvon Rudolf » 07.01.2005 14:25

Hallo ,
der firewire Anschluß(1394 Netzwerkadapter) wird von Xp wie eine Netzwerk-karte/-verbindung behandelt.
Sieh mal unter Einstellungen /netzwerkverbindungen wie das konfiguriert ist.
Firewall ausgeschaltet ? usw
Bei einigen DV Camcordern wird der Firewire Anschluß benutzt , um von einer
Speicherkarte Fotos herunterzuladen, während der Camcorder über USB mit
der Maus gesteuert werden kann.
Rudolf
 
Beiträge: 143
Registriert: 27.11.2004 14:49

Re: Riesen Problem mit Firewire-Anschluss am Amilo

Beitragvon MarcelL » 07.01.2005 16:37

linette hat geschrieben:Dann ausprobiert mit einer DV-Camera wieder nix.


Hi Linette,

also wenn man eine DV-Cam anschließt passiert auch nix. Man muss dann z.B. Windows Movie Maker öffnen (unter Start->Programme->Zubehör), dann kann man synchron (das is ja das tolle an FW neben der Geschwindigkeit) das Aufnahmeprogramm und die DV-Cam starten... wie das bei DVs mit Speicherkarte aussieht, weiß ich nicht.

Hast du evtl. Software installiert (für den IPod) und diese muss umgestellt werden etc...? Eigentlich geht das Gerät doch wie eine Festplatte, auf der man über Explorer zugreifen kann... mmh... geht es denn mit Anschluss per USB-Kabel?
hatte mal ein Amilo 1420; Centrino Dothan 1,6 Ghz; 768 MB Arbeitsspeicher
additional: Logitech Cordless Optical Mouse, SoundBlaster Audigy 2 NX USB

Foto: Konrad Zuse
Benutzeravatar
MarcelL
 
Beiträge: 181
Registriert: 03.01.2005 18:26
Wohnort: NRW / Mannheim
Notebook:
  • FSC Amilo 1420

Beitragvon linette » 10.01.2005 10:12

Über USB geht der IPod ohne Probleme. Ich habe aber nur USB 1.1 Anschlüsse und dementsprechend ist die Geschwindigkeit miserabel. Normalerweise müsste der Laptop den Ipod als Festplatte erkennen. Aber wenn ich ihn an die FW-Buchse stecke, passiert garnix. Kann also nicht an der IPod-Software liegen, da das Gerät an der FW-Buchse ja garnicht erkannt wird. Soweit ich es sehe ist die FW aktiviert, ein Netzwerk zwischen Laptop und PC läßt sich sofort mit FW herstellen; die Geräte (Laptop) werden erkannt.
linette
 
Beiträge: 5
Registriert: 07.01.2005 12:04

ne Idee

Beitragvon MarcelL » 10.01.2005 15:50

Hi linette,

mir ist vorhin noch etwas eingefallen... habe gestern eine DigiCam angeschlossen per FW und die ging auch nicht, wenn man erst das Kabel eingesteckt hat und anschließend das Gerät eingeschaltet hat...

hast du also schon probiert den Ipod erst anzuschalten und dann einzustecken?

Gruß
ML
hatte mal ein Amilo 1420; Centrino Dothan 1,6 Ghz; 768 MB Arbeitsspeicher
additional: Logitech Cordless Optical Mouse, SoundBlaster Audigy 2 NX USB

Foto: Konrad Zuse
Benutzeravatar
MarcelL
 
Beiträge: 181
Registriert: 03.01.2005 18:26
Wohnort: NRW / Mannheim
Notebook:
  • FSC Amilo 1420

Beitragvon linette » 11.01.2005 10:47

Habe ich auch schon gemacht.
IPod an, Kabel rein, nix passiert.
Habe wahrscheinlich schon alle Möglichkeiten durchprobiert und nichts passierte.
Ich überlege, ob ich mir eine USB 2.0 PCMCIA-Card hole und den Transfer darüber laufen lasse. Das einzige Problem wird sein, dass ich schon ein WLan-Karte in einem Schacht habe und 2 Karten aufgrund ihre Bauhöhe nicht gleichzeitig reinpassen. Also entweder surfen oder USB 2.0 nutzen. Mist!
linette
 
Beiträge: 5
Registriert: 07.01.2005 12:04

Beitragvon Anonymous » 11.01.2005 20:02

Hi linette
hast du auch daran gedacht, das bei den 4poligen 1394-Kabel der Strom fehlt was bei einem normalen 1394-Kabel mit dabei ist. Bei 6-poligen Firewirekabel hast Du 2x2 Datenadern + 2 Adern für die Spannung. Alles klar soweit?
Du kannst an deinem NB das 1394 zum Dateaustausch benutzen wenn die andere Seite auch eine Stromquelle hat.
Anonymous
 

Beitragvon linette » 11.01.2005 22:32

Der Ipod hat ja eine Batterie eingebaut. Deshalb brauch er wohl auch keine weitere externe Stromquelle und müsste doch erkannt werden, oder?
linette
 
Beiträge: 5
Registriert: 07.01.2005 12:04


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron