amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Frage zu FSC Fujitsu Siemens Amilo Pi1505

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

Frage zu FSC Fujitsu Siemens Amilo Pi1505

Beitragvon Hollowman2000 » 01.08.2009 21:39

So habe mir bei ebay den Amilo Pi1505 gebraucht gekauft es steht im Handbuch Max 2 GB Arbeitsspeicher ein GB sind ja schon drin heist das jetzt das ich wirklich nur 2 GB aufrüsten kann oder nur das ich zu dem jetzigen noch ein GB Riegel dazu nehmen kann ? Würde gerne den ein GB Riegen entfernen und dafür 2x2 GB installieren ist das möglich bei dem Modell ???
Im voraus Danke
Hollowman2000
 
Beiträge: 18
Registriert: 26.07.2009 11:25

Re: Frage zu FSC Fujitsu Siemens Amilo Pi1505

Beitragvon DerWotsen » 01.08.2009 21:45

Die sagen 2 x 2 geht...
http://www.notebook-speicher.de/show.cg ... O=12407013

Es werden jetzt 2 x 512 MB drin sein.

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Re: Frage zu FSC Fujitsu Siemens Amilo Pi1505

Beitragvon notebucker » 02.08.2009 09:56

@ DerWotsen,
hoffentlich irrtiert das nicht zu sehr, muß mal kurz vom Thema abweichen:
Habe gerade mal aus purer Neugier, weil ich auch - noch - ein Pi1505 habe, auf Deinen Link geklickert. Dort wird auch ein Accu für dieses NB angeboten. Weil ich gerade selbst einen bestellt habe u die Online-Rechnung schon da ist, kann ich vergleichen. Au backe, da langt diese Firma (aus dem Link) aber heavy-mäßig hin (es handelt sich in beiden Fällen um das Original).
Gruß, notebucker
notebucker
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 2197
Registriert: 22.01.2007 18:11
Notebook:


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste