amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo PI 2550 Bios Werte / LAN Realtek prob.

Alle Probleme mit Mainboard, BIOS, BIOS-Updates, Akku, Netzteil

Amilo PI 2550 Bios Werte / LAN Realtek prob.

Beitragvon domii » 02.08.2009 12:11

Hi Ho :<

Ich habe da ein ärgerliches Problem mit meinem Amilo. Es hat das Problem mit der Realtek Netzwerkkarte und den freezes und dem Bluescreen. Nach dem Tip mit dem Bios Update funktionierte es kurzzeitig. Nach einem Neustart nach 2 Tagen hatte ich das selbe Problem wieder. Immer wenn ich im Bios die Default Settings lade und danach ins Windows Vista boote funktioniert alles 1A. Starte ich danach aber wieder neu ohne im Bios die Default´s zu laden spinnt er rum, nach kurzem Upload "freeez"

Nun die Frage, gibt es da einen Trick oder muss ich irgendwas spezielles machen das er mir die Bios Settings dauerhaft speichert? Ich schiebe es einfach mal auf das Bios da ich ja wunderbar arbeiten kann "nachdem" ich im Bios die default Werte geladen habe. Aber ich kann doch nicht vor jedem Pc Start ins Bios gehen und das einstellen.

Bios Version 1.15
Windows Vista
Amilo 2550
DSL 50mbit

Für Tips wäre ich sehr dankbar :)
domii
 
Beiträge: 1
Registriert: 02.08.2009 11:59

Re: Amilo PI 2550 Bios Werte / LAN Realtek prob.

Beitragvon odin88 » 11.08.2009 11:59

hast du die einstellungen gespeichert bevor du wieder hochfährst
Benutzeravatar
odin88
 
Beiträge: 215
Registriert: 20.01.2007 16:38
Notebook:
  • acer aspire 8530g
  • AMILO PA 1510

Re: Amilo PI 2550 Bios Werte / LAN Realtek prob.

Beitragvon notebucker » 11.08.2009 13:55

@ domii,
mir fiehl da so'n alter Klassiker ein: Wie gehts denn so der Spannung an der Bios-Batterie? Immer noch frisch bei 3 Volt beieinander?
Gruß, notebucker
notebucker
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 2197
Registriert: 22.01.2007 18:11
Notebook:


Zurück zu Mainboard / BIOS / Akku

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron