amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo pa3553 Läuft heiss

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

Amilo pa3553 Läuft heiss

Beitragvon rzamania » 10.08.2009 23:30

Hallo

habe mir vor paar tagen in ebay nen amilo pa 3553 gekauft

wie ich festellte hat man da shconmal rumgeschraubt...(nungut wenn es geht ist mir das shcnuppe)

also nun habe ich vista drauf und nebenbei benutze ich im haupsächlichen sinne ubuntu...

nun habe ich festegestellt dass er sich manchmal abschält einfach so weil er zu heiss wird....dabei surfe ich normal udn zocke nicht!

laut ubuntu ist die cpu 88-90 grad heiss!!! bei normalem surfen... das finde ich definitiv zu viel!

gabs die probleme schonmal bei einem? wie bekommt man das in den griff?

lüfter läuft und sieht auch alles sauber aus....also kein staub oder so...

hat der vorbesitzer vllt etwas verstellt?
rzamania
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.08.2009 23:08

Re: Amilo pa3553 Läuft heiss

Beitragvon docwindows » 10.08.2009 23:41

Die Probleme scheinen bei der PA3553 reihe normal zu sein. Bei Vista brauch man sich weniger gedanken machen, da sich der Rechner runtertaktet. Bei Ubuntu funktioniert das leider nicht zuverlässig, sodass du selbst handanlegen musst. Als Funktionierende Lösung würde ich die CPU auf max. 1100 MHz beschränken. Das hält die CPU Temp relativ im Normalbereich.

http://wiki.ubuntuusers.de/Prozessortaktung?highlight=prozessortakt#Einstellung-bei-Systemstart-festlegen
Bild

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten :)
Benutzeravatar
docwindows
 
Beiträge: 603
Registriert: 02.01.2008 15:27
Wohnort: Geisenheim, /home/Germany
Notebook:
  • Desktop Eigenbau
  • Amilo PA 3553
  • Amilo M1450G (My Old)

Re: Amilo pa3553 Läuft heiss

Beitragvon rzamania » 10.08.2009 23:51

lol das is ja wie ferrari fahren und den motor auf fiat panda swappen?!

gibt ned was anderes?
rzamania
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.08.2009 23:08

Re: Amilo pa3553 Läuft heiss

Beitragvon docwindows » 10.08.2009 23:54

rzamania hat geschrieben:lol das is ja wie ferrari fahren und den motor auf fiat panda swappen?!
gibt ned was anderes?


Leider ist mir keine andere Lösung bekannt. Evtl. könnte man den Lüfter mit Vollgas laufen lassen, jedoch hab ich dafür noch keine versteckte Funktion gefunden.
Bild

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten :)
Benutzeravatar
docwindows
 
Beiträge: 603
Registriert: 02.01.2008 15:27
Wohnort: Geisenheim, /home/Germany
Notebook:
  • Desktop Eigenbau
  • Amilo PA 3553
  • Amilo M1450G (My Old)

Re: Amilo pa3553 Läuft heiss

Beitragvon rzamania » 10.08.2009 23:55

hast du das selbe problem???
rzamania
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.08.2009 23:08

Re: Amilo pa3553 Läuft heiss

Beitragvon docwindows » 11.08.2009 00:01

Ja, aber mein Amilo hat noch ein paar mehr Probleme :(
Bild

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten :)
Benutzeravatar
docwindows
 
Beiträge: 603
Registriert: 02.01.2008 15:27
Wohnort: Geisenheim, /home/Germany
Notebook:
  • Desktop Eigenbau
  • Amilo PA 3553
  • Amilo M1450G (My Old)

Re: Amilo pa3553 Läuft heiss

Beitragvon rzamania » 11.08.2009 00:02

lehn mich mal ned ab im icq/pidgin
rzamania
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.08.2009 23:08

Re: Amilo pa3553 Läuft heiss

Beitragvon rzamania » 11.08.2009 01:42

nachdem du das gemacht hast wie hoch is jetzt deine temp im normalen zustand?
rzamania
 
Beiträge: 5
Registriert: 10.08.2009 23:08

Re: Amilo pa3553 Läuft heiss

Beitragvon Nihi » 29.09.2009 09:48

Also ich habe mir 2 Bumper besorgt, die das Notebook hinten ca. 1cm mehr anheben.
Wichtig wäre auch noch das Notebook mit der linken Seite nicht zu dicht an eine Wand oder Hindernis zu stellen, da die warme/heisse Luft dann wieder vom Lüfter eingesaugt wird.
Nihi
 
Beiträge: 11
Registriert: 28.09.2009 13:48

Re: Amilo pa3553 Läuft heiss

Beitragvon d00msayer » 29.09.2009 22:13

lol. hab auch das problem :(

zwar unter vista...

und es gibt keine vorschläge/ideen wie man unsern FSC "kühler" macht?

lg
d00msayer
 
Beiträge: 3
Registriert: 28.09.2009 14:23

Re: Amilo pa3553 Läuft heiss

Beitragvon docwindows » 29.09.2009 22:49

d00msayer hat geschrieben:lol. hab auch das problem :(

zwar unter vista...

und es gibt keine vorschläge/ideen wie man unsern FSC "kühler" macht?

lg

Aufgrund des Bescheidenen Designs gibt es keine Vernünftige Kühlmöglichkeit. Da ich das Gerät demnächst einschicken sollte (sollte ich echt endlich mal machen, kann mich nur nit davon trennen :)) werde ich dann auch grad mal Fragen, was die sich dabei gedacht haben, als sie das Gerät getestet haben. Den die Tempprobs sind nicht normal.
Bild

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten :)
Benutzeravatar
docwindows
 
Beiträge: 603
Registriert: 02.01.2008 15:27
Wohnort: Geisenheim, /home/Germany
Notebook:
  • Desktop Eigenbau
  • Amilo PA 3553
  • Amilo M1450G (My Old)

Re: Amilo pa3553 Läuft heiss

Beitragvon Dennis.R » 11.10.2009 22:25

Naja wenn es hilft, ich habe es bereits eingeschickt und Sie haben es lediglich gereinigt ... spätestens nach ein paar wochen bzw Monaten ist wieder schicht :)
Man kann zukünftige Käufer nur abraten sich das Pa 3553 zu holen ...leider :(

Habs auch schon mit Anhebung versucht druckluft , selbst auseinander geschraubt etc.

sry für die schlechte nachricht.
Dennis.R
 
Beiträge: 4
Registriert: 11.10.2009 17:54

Re: Amilo pa3553 Läuft heiss

Beitragvon bosic » 23.11.2009 11:41

Hi. Also ich habe den Amilo jetzt schon knapp ein Jahr..
Bin so entäuscht worden :(
Als erstes gingen 2 Schrauben einfach so Flöten.
Danach fing es an das der Bildschirm abunzu Bunte Farben zeigt oder kurz flackert. Das ist aber nur abunzu mal. Deckel zu deckel auf und weg ist es.
Dann wird er ziemlich heiß und nach und nach kann man mehr aufklappen.
Ich dachte das FSC ok ist aber mitlerweile bin ich soweit, das ich mir nie wieder einen holen werde!
bosic
 
Beiträge: 1
Registriert: 23.11.2009 11:38


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste