amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo L1310G(Tastatur geht nicht mehr)

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Amilo L1310G(Tastatur geht nicht mehr)

Beitragvon Minimalist » 11.08.2009 11:10

Hallo,bei meinen amilo ist die original tastatur kapputt.daher hab ich sie ausgebaut.nun wollte ich eine externe usb tastatur anschließen,aber kann mein passwort nich eingeben.kann mir irgendjemand weiterhelfen das ich den rechner hochfahren kann??
Zuletzt geändert von Minimalist am 11.08.2009 16:39, insgesamt 1-mal geändert.
Minimalist
 
Beiträge: 6
Registriert: 11.08.2009 10:43

Re: Amilo 1310LG(Tastatur geht nicht mehr)

Beitragvon notebucker » 11.08.2009 12:50

@ Minimalist,
Du meinst mit Password ja wohl dasjenige, das nach der Hälfte des Ladens von Windows als Zugangspaßwort für Windows gebraucht wird?! Wenn Dein NB bis dahin die USB-Tastatur nicht erkannt hat, sieht es in der Tat schlecht aus. War denn die vorige, also die normale T. völlig hin, auch dafür nicht brauchbar? Sonst mußt Du halt Dir erst eine neue T. für Dein NB kaufen.
Oftmals wird eine USB-T. aber schon viel früher erkannt, mal 'ne andere USB-Buchse ausprobiert?
gruß, notebucker
notebucker
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 2197
Registriert: 22.01.2007 18:11
Notebook:

Re: Amilo 1310LG(Tastatur geht nicht mehr)

Beitragvon Minimalist » 11.08.2009 14:07

ja die vorrige war völlig hin.nich mehr zu gebrauchen.usb hab ich auch schon alle probiert.will nich extra ne neue kaufen nur wegen passwort.was kann ich noch tun?
Minimalist
 
Beiträge: 6
Registriert: 11.08.2009 10:43

Re: Amilo 1310LG(Tastatur geht nicht mehr)

Beitragvon notebucker » 11.08.2009 14:28

@ Minimalist,

damit wir nicht aneinander vorbeireden: Welches Passwort meinst Du, dasjenige, das gleich nach den Setup-Biosmeldungen kommt und den Zugang zum Setup-Bios oder aber zur HD abblockt/freigibt, oder das von mir oben beschriebene, dass nach Festplattenzugriff und Windows laden dann auf halber Win-Strecke auftaucht? Diesmal bitte Frage beantworten.
Wenn die NB-Tastatur hin ist, und Du das Gerät auch anders als immer nur am Schreibtisch benutzen willst, kommst Du um einen Neukauf der NB-Tastatur ja nicht rum.
Noch ne Frage: Welche Win-Version ist es denn überhaupt?
Was ist mit dem abgesicherten Modus, läuft da was?
Gruß, notebucker
notebucker
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 2197
Registriert: 22.01.2007 18:11
Notebook:

Re: Amilo 1310LG(Tastatur geht nicht mehr)

Beitragvon Minimalist » 11.08.2009 14:35

Meine das passwort was der beim windows laden haben will.ich habe windows xp.
Minimalist
 
Beiträge: 6
Registriert: 11.08.2009 10:43

Re: Amilo 1310LG(Tastatur geht nicht mehr)

Beitragvon notebucker » 11.08.2009 14:40

Hallo,
starte Dein NB mal im abgesicherten Modus. Wenn Du Glück hast, taucht dort das Administrator-Konto auf. Vielleicht kommst Du mit Maus-Klick weiter.
Gruß, notebucker
notebucker
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 2197
Registriert: 22.01.2007 18:11
Notebook:

Re: Amilo 1310LG(Tastatur geht nicht mehr)

Beitragvon Minimalist » 11.08.2009 15:03

wie komm ich ohne tastatur in den abgesicherten modus? kenn mich da nicht so aus.der startet nur normal bis das benutzer passwort kommt.
Minimalist
 
Beiträge: 6
Registriert: 11.08.2009 10:43

Re: Amilo L1310G(Tastatur geht nicht mehr)

Beitragvon notebucker » 11.08.2009 17:14

@ Minimalist,
auh mann, die Quadratur des Kreises. Wenn man Windows überreden kann, bis zum Desktop durchzustarten, und das klappt oft im abgesicherten Modus noch, dann wird auch ein USB-Treiber noch geladen. Aber im Falle Deines NBs muß man da ja schon früher ran! Mein Fehler, hab' ich übersehen - klarer Fall von zu wenig Kaffee getrunken! :evil:
Geht an der orig- Tastatur überhaupt gar nichts mehr? Was war denn mit der - Flüssigkeitsschaden oder was? Vielleicht gabs da ja "nur" Kontaktprobleme im Stecker. Wenn man die doch nur soweit nutzen könnte, um diese rudimentären Funktionen erreichen zu können. Sonst mußt Du halt im Hau-Ruck-Verfahren eine neue NB-Tastatur kaufen. Tut mir leid, hab' ich Dir aus Unkonzentriertheit Hoffnung gemacht. :?
Gruß, notebucker
notebucker
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 2197
Registriert: 22.01.2007 18:11
Notebook:

Re: Amilo L1310G(Tastatur geht nicht mehr)

Beitragvon Minimalist » 11.08.2009 17:40

Ja das war nen wasserschaden,und beim ausbau is das leiderband was dran is gerissen.also ist sie voll hinüber.geht das evtl.das ich den über nen anderen laptop starten kann,vielleicht über netzwerk oder so? muß den unbedingt starten:-(. wenn ich den erst einmal anbekommen habe,kann ich ja ne usb tastatur instalieren.
Minimalist
 
Beiträge: 6
Registriert: 11.08.2009 10:43

Re: Amilo L1310G(Tastatur geht nicht mehr)

Beitragvon notebucker » 11.08.2009 19:16

@ Minimalist,
nach meinem Kenntnisstand geht da nichts, d.h., das Windows auf deinem NB kann weder über ein Netzwerk noch über anderen PC genutzt werden. Was natürlich funktionieren würde ist der Zugriff auf die Daten auf der NB-Hd. Da kannst Du dran, indem Du entweder einen geeigneten USB-Adapter kaufst, kostet zwischen 20 u 30 €, oder die Hd direkt an einen Normalo-PC als zweite Hd anschließt. Letzteres ist weitestgehend unkompliziert u geht zügig, die nötigen Kabelanschlüsse vorausgesetzt. Programme zu starten auf Deiner Hd, das geht so natürlich nicht, aber vielleicht reicht ja der Zugriff auf die Daten und Du benutzt solange den anderen PC, bis endlich eine Tast. f Dein NB da ist.
Gruß, notebucker
notebucker
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 2197
Registriert: 22.01.2007 18:11
Notebook:

Re: Amilo L1310G(Tastatur geht nicht mehr)

Beitragvon Minimalist » 11.08.2009 23:55

Na ok ersmal danke für die hilfe.werd dann wohl ne neue tastatur kaufen müssen.
Minimalist
 
Beiträge: 6
Registriert: 11.08.2009 10:43


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast