amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

STANDBY-MODUS

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

STANDBY-MODUS

Beitragvon mustfsc » 01.08.2005 20:46

Hallo!

habe das Amilo 1640:

Sehr häufig, wenn ich auf "Fn + F1" bzw. "start->ausschalten->standby" gehe, meldet sich das notebook nur ab bzw. wechselt den benutzer anstelle dass er in den standby-modus geht (alle anwendungen ausschalten/schwarzer bildschirm).

Das nervt sehr, da ich oft größere Pausen zwischen dem Nutzen des Notebooks einlege und dann der SBM eingeschaltet werden soll.

Woran liegt das? Wie behebe ich es?

Danke!


PS. ab wieviel MIN./STD. inaktivität lohnt es sich den überhaupt den STM einzuschalten bzw. das notebook komplett herunter zufahren?
mustfsc
 
Beiträge: 6
Registriert: 25.06.2005 12:01
Wohnort: Hannover

Beitragvon aspettl » 02.08.2005 15:20

Sieht so aus, als ob der Standby-Modus gestartet und dann sofort durch ein Programm/einen Treiber wieder beendet wird. Das würde erklären, warum die Willkommen-Seite kommt.

Alle neuesten Treiber installiert? Oder alle Originaltreiber?
Spezielle Hardware angeschlossen, z.B. per USB?

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon mustfsc » 02.08.2005 15:27

Danke; habe einen WLAN Adapter per PCMCIA drin. Dieser blinkt direkt als aller erstes - dann wechselt er zur Willkommensseite; Hatte schon vorher vermutet dass er der schuldige ist!

Aber neuste Treiber ist installiert (eigentlich). Kann ich sonst etwas überprüfen?

Sonst ist ein Scanner per USB dran - Problemm tritt aber auch auf wenn der Scanner nciht angeschlossen ist.

Danke!
mustfsc
 
Beiträge: 6
Registriert: 25.06.2005 12:01
Wohnort: Hannover

Beitragvon aspettl » 02.08.2005 21:20

mustfsc hat geschrieben:Danke; habe einen WLAN Adapter per PCMCIA drin. Dieser blinkt direkt als aller erstes - dann wechselt er zur Willkommensseite; Hatte schon vorher vermutet dass er der schuldige ist!

Was ist, wenn du ihn herausnimmst?

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon mustfsc » 02.08.2005 21:43

Schon probiert - unverändet leider.

Danke!
mustfsc
 
Beiträge: 6
Registriert: 25.06.2005 12:01
Wohnort: Hannover

Beitragvon aspettl » 03.08.2005 14:55

Hat der oder irgendein anderer Treiber vielleicht die Option "Gerät darf Computer reaktivieren" oder so ähnlich?

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon mustfsc » 03.08.2005 15:51

ES GEHT!!!!

Danke vielmals!
Dank deines Hinweises konnte ich in einem anderen Forum (http://www.pcwelt.de/forum/thread167972.html) nachlesen, dass wohl der Router noch pings an meine WLAN Karte sendet, diese dann aktiviert wird.
Im Geräte Manager under meiner T-Sinus Karte (erweiterte Einstellung) kann man diese POWER SAVE MODE Funktion disablen!

Nochmals besten dank.


Gruß!
mustfsc
 
Beiträge: 6
Registriert: 25.06.2005 12:01
Wohnort: Hannover


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste