amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Kubuntu auf Amilo La1703

Alle Fragen, die sich speziell um Linux oder andere Unix-ähnliche Betriebssysteme drehen.

Kubuntu auf Amilo La1703

Beitragvon julescore » 19.08.2009 18:07

Guten Abend,
ich wollte gerne auf meinem Amilo La1703 Kubuntu 9.04 installieren. Aber irgendwie klappt das nicht. Das Notebook hängt sich bei der Installation irgendwie immer auf. Die Architektur ist laut dem kleinen Schildchen auf meinem Notebook Amd64. Habe mir also auch Kubuntu für diese Architektur runtergeladen. Also kann es daran eig. nicht liegen. Habe es auch mit i386 ausprobiert und wie erwartet blieb auch dies hängen.
Ubuntu läuft auch auf dem Notebook. Wollte es jedoch durch Kubuntu ersetzen, da mir KDE irgendwie besser gefällt und wollte mir Umwege über Metapaketinstallationen ersparen, da bisher eh noch keine Nutzdaten auf dem Notebook vorhanden sind schien mir dies einfacher.
Das iso-Abbild dürfte auch nicht defekt sein. Meine Virtual Box liest es ganz normal ein und installiert es auch!

Habt ihr eine Idee?

Danke für eure Bemühungen,
Gruß Julian
julescore
 
Beiträge: 2
Registriert: 19.08.2009 18:00

Re: Kubuntu auf Amilo La1703

Beitragvon hikaru » 20.08.2009 09:00

julescore hat geschrieben:Das Notebook hängt sich bei der Installation irgendwie immer auf.
Ein paar mehr Infos wären gut.
Wobei hängt es sich auf?
Und hast du es schon mal mit der Alternate-CD versucht?
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Kubuntu auf Amilo La1703

Beitragvon julescore » 20.08.2009 21:03

Der lädt das Boot Menü nicht hoch.
Also bei der Desktop-CD wählt man ja erstmal die Sprache aus, klickt dann auf Kubuntu installieren und dann kommt eine Art "Ladebildschrirm" da wird dann ein Bild von einer Festplatte aufgebaut und noch ein paar weitere und da macht er dann nicht weiter. Er beginnt immer wieder von vorn zu laden. Dacht eig. das läg wohl am Image. Aber meine Virtual box kommt ja auch damit klar!
Und Ubuntu 9.04 läuft auch auf meinem Laptop.

hat wer eine Idee oder soll ich einfach bei Ubuntu bleiben und mir doch die Mühe machen die KDE Oberflälche irgendwie darauf zu bekommen?
julescore
 
Beiträge: 2
Registriert: 19.08.2009 18:00

Re: Kubuntu auf Amilo La1703

Beitragvon hikaru » 20.08.2009 21:50

julescore hat geschrieben:Also bei der Desktop-CD wählt man ja erstmal die Sprache aus, klickt dann auf Kubuntu installieren und dann kommt eine Art "Ladebildschrirm" da wird dann ein Bild von einer Festplatte aufgebaut und noch ein paar weitere und da macht er dann nicht weiter.
Du meinst den Ladebildschirm von KDE (Anhang)?

julescore hat geschrieben:hat wer eine Idee
Wie gesagt, probier die Alternate-CD.

julescore hat geschrieben:soll ich einfach bei Ubuntu bleiben und mir doch die Mühe machen die KDE Oberflälche irgendwie darauf zu bekommen?
Wo ist da die Mühe?:
Code: Alles auswählen
sudo apt-get install kde
Dateianhänge
kde2.png
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)


Zurück zu Linux / Unix / BSD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste