amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Display säubern

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

Display säubern

Beitragvon Okano » 02.08.2005 12:01

Hallo,

wollte mal fragen wie und mit welchen Mitteln ihr euer Display säubert.
Ich habe ein Amilo M 1437g mit diesem Crystal bild. Wäre für informationen sehr dankbar.

Okano
Okano
 
Beiträge: 21
Registriert: 19.07.2005 13:50

Beitragvon 1101011 » 02.08.2005 22:14

um ganz ehrlich zu sein:

durch pusten und mit der Hand drüber wischen..

die Brillenputztüche (die mit Alk. getränkt sind)
hab ich einmal verwendet. Die waren recht gut,
nur sind sie zu teuer ....
1101011
 
Beiträge: 1078
Registriert: 24.03.2005 16:05

Beitragvon lliwinu » 03.08.2005 20:22

Das Reinigungs-Set Disko 01810 für LCD-/TFT- Monitore ist sehr gut, aber auch nicht gerade billig.

Vor einiger Zeit gabs bei ALDI die "UNA Feuchte Glastücher", die gemäß Aufschrift auf der Packung für TFT usw. geeignet sind. Die sind sehr gut.

Während die von Disko aus nassem und trockenem Poliertuch bestehen und man damit das Display auch streifenfrei bekommt, muss man mit den einfachen nassen ALDI-Tüchern etwas länger über das Display streichen, bis das Tuch allmählich trocknet. Dann ist das Display auch streifenfrei.

Die ALDI-Tücher sind im Vergleich zu den Disko-Tüchern um ein Vielfaches größer. Ich putze daher mit einem ALDI-Tuch auch gleich das ganze Gehäuse. Das Notebook glänzt danach wunderbar neu.
lliwinu
 
Beiträge: 49
Registriert: 21.04.2005 15:50

Beitragvon Riplex » 03.08.2005 20:53

Rogge Screen Clean. Hat bei Prad.de ein "sehr gut" für jede Art von TFT bekommen. Kostet bei E-Bay so 10-15 Euro ein Fläschchen.
Aber ein leicht feuchtes Microfasertuch geht auch gut.
Amilo 3438G, 1,73 Ghz, 1GB Ram, 80 GB HDD
Riplex
 
Beiträge: 25
Registriert: 18.07.2005 12:34


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste