amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Automatische Anpassung von Spielen an Widescreen verhindern

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Automatische Anpassung von Spielen an Widescreen verhindern

Beitragvon R0Li84 » 03.08.2005 17:30

Kann ich es irgendwie verhindern, dass sich Spiele, die keine Widescreen Funktion besitzen sich automatisch an meine Monitorgröße anpassen?

Sie sehen immer so gezerrt aus, dass gefällt mir gar nicht.
Schwarze Balken am Rand währen mir da viel lieber!
R0Li84
 
Beiträge: 30
Registriert: 14.07.2005 13:52

Beitragvon aspettl » 03.08.2005 17:32

Wenn du eine ATI-Grafikkarte hast, ist das im Treiber einstellbar.
Hast du keine ATI, dann weiß ich es auch nicht, ob es eine solche Treiberoption gibt.

EDIT:
Nvidia bietet natürlich auch so eine Option.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon R0Li84 » 03.08.2005 17:42

Habe Nvidia, 6800 Go (M3438)


Wie heist diese Funktion?
Ich finde leider nix!
R0Li84
 
Beiträge: 30
Registriert: 14.07.2005 13:52

Beitragvon theblade » 03.08.2005 18:37

Eigenschaften > Einstellungen > Erweitert > GeForce 6800 > und dann glaube ich im linken menü bei Bildschirmanpassung (zentirert oder ebend nich zentriert)
theblade
 
Beiträge: 251
Registriert: 10.07.2005 16:45

Beitragvon S.UNO » 03.08.2005 19:10

Wo kann man das bei ATI Karten genau machen?

denn bei älteren spielen gibt es ja leider keine passende auflösung
Benutzeravatar
S.UNO
 
Beiträge: 8
Registriert: 03.08.2005 18:50
Wohnort: Stankt Petersburg
Notebook:
  • Amilo A 1630

Beitragvon lliwinu » 03.08.2005 20:05

Für ATI gilt folgendes:

1 Wählen Sie das Register Einstellungen im Dialogfeld Eigenschaften von Anzeige.
2 Klicken Sie auf die Schaltfläche Erweitert.
3 Klicken Sie auf das Register Anzeige.
(Bei einer erweiterten Desktopkonfiguration müssen Sie zunächst die Grafikkarte auswählen, deren Anzeigeeigenschaften Sie ändern möchten.)
4 Klicken Sie auf die Schaltfläche Flachbildschirm.
(Die Anzeige-Eigenschaften können nur bei aktivem Flachbildschirm geändert werden.)
5 Klicken Sie auf die Auswahlfläche vor dem Text "Bild skalieren".
Wenn Sie einen Flachbildschirm im Anzeigemodus Breitbild benutzen, können Sie mit der entsprechenden Auswahl das Bild als Vollbild auf dem Bildschirm erweitern oder durch entfernen des Häkchens das Seitenverhältnis des originalen Bilds beibehalten.
6 Klicken Sie auf OK bzw. auf Übernehmen, um die Änderungen zu speichern.
lliwinu
 
Beiträge: 49
Registriert: 21.04.2005 15:50

Beitragvon City Cobra » 03.08.2005 21:25

@R0Li84
Steht bei mir auf der Homepage unter Display:
http://home.eplus-online.de/gaetcke/notebook.htm

Auszug:
...
Weiterhin sollte man das Display so einstellen, das bei 1024x768 oder 800x600 Auflösungen das Bild nicht gestreckt wird, so das breite Fratzen entstehen.
Battlefield 2 hat nämlich genau wie Need for Speed Underground 2 keine 16:10 Auflösung, somit muss man dann mit einem Schwarzen Rand links und rechts leben.
Das ist aber auf jeden Fall besser als ein in die breite gestecktes Bild, wo dann alles flach und breit wirkt.
Dazu stellt man es hier ein:
Start-> Systemsteuerung-> Darstellung und Designs-> Anzeige-> Einstellungen-> Erweitert-> Geforce Go 6800->
(entweder ohne TV Anschluss)
Einstellungen für den digitalen Flachbildschirm-> Auf "Skalierung mit festem Seitenverhältnis" zu stellen.
(oder mit TV Anschluss)
nView-Grafikeinstellungen-> Klonen/1a-> Geräteeinstellungen-> Geräteanpassungen-> Auf "Skalierung mit festem Seitenverhältnis" zu stellen.
Die Interpolation ist bei diesem Notebook mittig und besser als bei einigen anderen Notebooks.
Benutzeravatar
City Cobra
 
Beiträge: 2056
Registriert: 31.05.2005 15:20
Wohnort: Hamburg
Notebook:

Beitragvon Nordling » 20.08.2005 19:17

alternativ kann man auch bei den meisten spielen die auflösung in der sie laufen sollen festlegen.
Dazu clikt man auf die desktop verknüpfung des spiels mit der rechten maustaste, geht auf eigenschaften, dann auf den reiter "verknüpfungen" und fügt bei "ziel" (hinter den bereits vorhandenen eintrag) +szx 1280 +szy 800 hinzu. dann läuft das spiel auf 1280x800. der eintrag +szx 1024 +szy 768 bewirkt dass das spiel auf 1024x768 läuft.
mfg
Nordling
 
Beiträge: 12
Registriert: 11.01.2005 13:47

Beitragvon aspettl » 20.08.2005 19:38

@Nordling
Das ist doch bei jedem Spiel anders?

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon Nordling » 20.08.2005 21:02

öhm....um ehrlich zu sein weiss ich das nicht genau....bei vielen gehts aber. bei bf2 funzt das mit garantie :D

aspettl hat geschrieben:@Nordling
Das ist doch bei jedem Spiel anders?


Ist das überhaupt ne Frage oder ne Aussage !? :lol:
Nordling
 
Beiträge: 12
Registriert: 11.01.2005 13:47

Beitragvon aspettl » 20.08.2005 21:10

Nordling hat geschrieben:Ist das überhaupt ne Frage oder ne Aussage !? :lol:

So wie du es gerne hättest :-D

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon nodh » 20.08.2005 21:26

Nordling hat geschrieben:alternativ kann man auch bei den meisten spielen die auflösung in der sie laufen sollen festlegen.
Dazu clikt man auf die desktop verknüpfung des spiels mit der rechten maustaste, geht auf eigenschaften, dann auf den reiter "verknüpfungen" und fügt bei "ziel" (hinter den bereits vorhandenen eintrag) +szx 1280 +szy 800 hinzu. dann läuft das spiel auf 1280x800. der eintrag +szx 1024 +szy 768 bewirkt dass das spiel auf 1024x768 läuft.
mfg

Oder wählt es bequem im Spiel selbst aus, sofern unterstützt ;-)
mfg nodh
nodh
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 600
Registriert: 21.11.2004 15:38
Wohnort: Österreich
Notebook:
  • Amilo A 1630

Beitragvon City Cobra » 20.08.2005 22:44

Nur das man da, wenn man z.B. 1024x768 auswählt und dann das Spiel startet, dann trotzdem das Bild gestreckt über die ganze breite bekommt und nicht die Schwarzen Balken links und rechts.
Weil der Nvidia Manager das eben so macht.
Benutzeravatar
City Cobra
 
Beiträge: 2056
Registriert: 31.05.2005 15:20
Wohnort: Hamburg
Notebook:

Beitragvon nodh » 21.08.2005 00:25

City Cobra hat geschrieben:Nur das man da, wenn man z.B. 1024x768 auswählt und dann das Spiel startet, dann trotzdem das Bild gestreckt über die ganze breite bekommt und nicht die Schwarzen Balken links und rechts.
Weil der Nvidia Manager das eben so macht.


Sorry, hast du den Thread hier auch gelesen? Natürlich kann man das ausschalten.
mfg nodh
nodh
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 600
Registriert: 21.11.2004 15:38
Wohnort: Österreich
Notebook:
  • Amilo A 1630

Beitragvon City Cobra » 21.08.2005 00:41

Sorry, die Beschreibung wie es geht ist ja auch von mir.

Mein letzter Eintrag bezug sich auf "Nordling" dessen Tip zwar die Auflösung im Spiel macht, aber nicht verhindert das das Bild dann vom Nvidia Treiber gestreckt wird. Die Streckung des Bildes muss man im Treiber manuel abschalten.
Benutzeravatar
City Cobra
 
Beiträge: 2056
Registriert: 31.05.2005 15:20
Wohnort: Hamburg
Notebook:

Nächste

Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron