amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Grafiktreiber für Windows 7 ?

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Grafiktreiber für Windows 7 ?

Beitragvon stn021 » 04.11.2009 20:40

Moin,

gibts schon einen Graphiktreiber für Windows 7 für den Amilo M7440?
Teilweise werden die Treiber automatisch aus dem Internet nachgeladen, zb für die Soundkarte, aber leider nicht für die Graphikkarte (Intel 915GM).
Im Moment wird die Graphikkarte als "Standard VGA" angezeigt.

THX
stn021
 
Beiträge: 41
Registriert: 09.06.2009 19:54
Notebook:

Re: Grafiktreiber für Windows 7 ?

Beitragvon Fluke » 05.12.2009 16:41

Hi,

versuch ma da:

http://downloadcenter.intel.com/Detail_ ... 2&lang=eng


oder:

windows 7 intel 915 driver solved
Official windows 7 driver for 915 chipset is at Windows Update Catalog.
Use this one, forget tricks and unofficial things.

Navigate with IE8 to here

Microsoft Update Catalog
http://catalog.update.microsoft.com/v7/site/Home.aspx


and install plugin. Then type Intel Intel 915GM


Then go to device manager, update driver, Select the option to "Search for Drivers on my Computer" and point it to where you downloaded the file. Then "Manually Select a Driver" Finally Select Display Adapters and the 915 Driver is there


gruß
Fluke
 
Beiträge: 14
Registriert: 11.07.2009 12:20

Re: Grafiktreiber für Windows 7 ?

Beitragvon stn021 » 19.08.2011 11:45

So, jetzt ist es 2011 und der Graphiktreiber für Amilo M7440/Intel 82915GM ist verschwunden.

Ein ganze Weile hat es mit dem automatischen Internet-Update (über den Gerätemanager) funktioniert.

Neuerdings kommt aber nur noch "Treiber nicht gefunden" und die Karte wird als "Standard-VGA" angezeigt.
Bei Intel gibt es keinen Treiber für Windows 7 und keinen für Vista :(

Gibts es irgendwo noch einen funktionierenden Treiber?

THX, stn
stn021
 
Beiträge: 41
Registriert: 09.06.2009 19:54
Notebook:

Re: Grafiktreiber für Windows 7 ?

Beitragvon siphon » 19.08.2011 13:35

Für die Intel 915GM habe ich früher einfach den neuesten XP-Treiber genommen (hab kein
solches Gerät mehr), und im Kompatibilitätsmodus mit XP SP2 installiert, und das hat immer einwandfrei geklappt.
Bei noch älteren Intel-Chipsätzen (z.B. 855M) muss man dann aber schon gewaltig tricksen.
siphon
 
Beiträge: 1543
Registriert: 19.10.2007 08:32
Notebook:
  • Amilo Pi 1556

Re: Grafiktreiber für Windows 7 ?

Beitragvon stn021 » 22.08.2011 18:15

siphon hat geschrieben:Für die Intel 915GM habe ich früher einfach den neuesten XP-Treiber genommen (hab kein
solches Gerät mehr), und im Kompatibilitätsmodus mit XP SP2 installiert, und das hat immer einwandfrei geklappt.


Geht scheinbar nicht mehr. :(

Der Chipsatz ist der 915GM, Amilo M7440, Windows 7 Ultimate mit SP1.
Habe den neuesten Treiber heruntergeladen von http://de.fujitsu.com/support/downloads.html.

Die Installation läuft durch, nach dem Neustart heißt es dann aber "... konnte nicht installiert werden".

THX, stn
stn021
 
Beiträge: 41
Registriert: 09.06.2009 19:54
Notebook:

Re: Grafiktreiber für Windows 7 ?

Beitragvon siphon » 22.08.2011 18:50

siphon
 
Beiträge: 1543
Registriert: 19.10.2007 08:32
Notebook:
  • Amilo Pi 1556

Re: Grafiktreiber für Windows 7 ?

Beitragvon stn021 » 23.08.2011 15:26

siphon hat geschrieben:Wie sieht's mit dem aus http://download.nexoc.de/files/312/ES606__VGA_INTEL.zip ?


Ja, der geht. Super, danke.

Als Graphik wird schon mal "Intel Mobile 915GM" angezeigt.
Test auf zweitem Notebook und mit externem Monitor folgt ...
stn021
 
Beiträge: 41
Registriert: 09.06.2009 19:54
Notebook:

Re: Grafiktreiber für Windows 7 ?

Beitragvon siphon » 23.08.2011 15:42

Das mit dem "neuesten XP-Treiber" war wohl eine Falschinfo meinerseits, den o.a. Treiber
hatte ich nämlich bei meinem Vorpost schon 100%ig als funktionierend in Erinnerung, war aber wohl zu faul
5 Sekunden etwas zu googeln :mrgreen:
siphon
 
Beiträge: 1543
Registriert: 19.10.2007 08:32
Notebook:
  • Amilo Pi 1556

Re: Grafiktreiber für Windows 7 ?

Beitragvon stn021 » 23.08.2011 16:26

siphon hat geschrieben:Das mit dem "neuesten XP-Treiber" war wohl eine Falschinfo meinerseits, den o.a. Treiber
hatte ich nämlich bei meinem Vorpost schon 100%ig als funktionierend in Erinnerung, war aber wohl zu faul
5 Sekunden etwas zu googeln :mrgreen:

Gut, daß Du Dich erinnert hast, wo Du suchen musst :mrgreen:
Bei mir hat eine Stunde googlen mit den naheliegenden Stichworten zu einer wenig amüsanten Odyssee durch allerlei Dubiose Sites geführt.
nexoc.de war nicht dabei. Und die anschließende Test-Odyssee mit Dubiosen Downloads möchte ich mir lieber gar nicht vorstellen.
stn021
 
Beiträge: 41
Registriert: 09.06.2009 19:54
Notebook:

Re: Grafiktreiber für Windows 7 ?

Beitragvon stn021 » 24.08.2011 22:30

stn021 hat geschrieben:
siphon hat geschrieben:Wie sieht's mit dem aus http://download.nexoc.de/files/312/ES606__VGA_INTEL.zip ?
Ja, der geht. Super, danke. Als Graphik wird schon mal "Intel Mobile 915GM" angezeigt. Test auf zweitem Notebook und mit externem Monitor folgt ...


Leider auch Falschmeldung :shock:
Dieser Treiber geht nur manchmal. Auf einem M7440 sah alles gut aus, auf dem zweiten M7440 gabs nur Chaos. Der Treiber installierte sich bei jedem Start neu und der externe Monitor wurde gar nicht erst erkannt.

Was ist das ???? Es muss doch Graphik-Treiber für Windows 7 geben ????
stn021
 
Beiträge: 41
Registriert: 09.06.2009 19:54
Notebook:

Re: Grafiktreiber für Windows 7 ?

Beitragvon siphon » 24.08.2011 22:51

Meinst du, auf einem läuft er, auf dem anderen nicht?
Schau mal ob du über den Chipsatz-Treiber was machen kannst, ich weiß der ist bei Win7
zwar nativ integriert, aber möglicherweise hast du da ja einen Unterschied bei den Books?
Kompatibilitäts-Modus auch nicht vergessen?
Bei allen anderen 915er Books hat der o.a. Treiber immer funktioniert...
siphon
 
Beiträge: 1543
Registriert: 19.10.2007 08:32
Notebook:
  • Amilo Pi 1556

Re: Grafiktreiber für Windows 7 ?

Beitragvon stn021 » 25.08.2011 17:13

siphon hat geschrieben:Meinst du, auf einem läuft er, auf dem anderen nicht?

Genau!

Schau mal ob du über den Chipsatz-Treiber was machen kannst, ich weiß der ist bei Win7
zwar nativ integriert ...

Wie geht das bei einem nativ integrierten Treiber?
Da könnte ich höchstens den Chipsatztreiber von XP installieren, im Kompatibilitätsmodus.
Das war vermutlich nicht, was Du gemeint hast :wink:

... aber möglicherweise hast du da ja einen Unterschied bei den Books?

Schon möglich. Dann hätte FUSI unterschiedliche Notebooks unter der gleichen Modellbezeichnung und der gleichen Chipsatzbezeichnung rausgegeben.
Wo stehen die genauen Spezifikationen vom Chipsatz? Gibt es überhaupt verschiedenene 915GM-Chipsätze?

Jedenfalls würde ich nur ungerne mehrere einwandfreie Notebooks entsorgen, nur weil es Treiberproblem gibt :|

Kompatibilitäts-Modus auch nicht vergessen?

Ohne Komp.-Modus startet der Installer gar nicht erst.

Bei allen anderen 915er Books hat der o.a. Treiber immer funktioniert...

Ja, bei mir auch lange. Und zwar Nativ per automatischem Update von W7.

Die fraglichen Installationen habe ich erst diesen Monat neu gemacht und auf einmal ging nichts mehr. Ich vermute mal, dass
die Treiberfunktionalität die ersten Updates von W7 oder W7-SP1 nicht überstanden hat. Nur eine Vermutung...
stn021
 
Beiträge: 41
Registriert: 09.06.2009 19:54
Notebook:


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron