amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo PA 3553 BIOS Update Thema ist gelöst

Alle Probleme mit Mainboard, BIOS, BIOS-Updates, Akku, Netzteil

Amilo PA 3553 BIOS Update

Beitragvon Tobias87 » 16.11.2009 00:13

Hallo!

Ich habe seit kurzem Windows 7 Professional drauf.
Ein paar Tage nach der Installation bekam ich den recht weit verbreiteten "Akkufehler", soll heißen mein akku wird von Windows 7 als defekt gemeldet und mir wird geraten ihn doch bitte auszutauschen.
Die Akkulaufzeit hat sich auch extrem reduziert, da nach dem aufladen zwar 100% angezeigt werden, er aber nicht ganz aufgeladen wurde und ich der Prozentzahl beim sinken zugucken kann.
In einer Diskussionsrunde im Microsoftforum hab ich rausgelesen, dass mit einem BIOS update alles normal laufen soll.
Jetzt hab ich mal nachgesehen und festgestellt, dass ich die version 1.10 hab, für win 7 allerdings 1.16, also die Aktuellste empfohlen wird.
Hab dann erstmal blauäugig von der siemens Homepage die aktuelle BIOS datei runtergeladen und per doppelklick geöffnet. Die Folge war eine Fehlermeldung, in der stand dass die Version nicht für mein System bestimmt sei.
Mit großem Fragezeichen im Gesicht hab ich mich mal im Internet umgeschaut und da erst erfahren, dass es so ein BIOS update ganz schön in sich hat und man quasi seinen ganzen Laptop damit kaputtkriegen kann wenn was schief läuft.
Im Microsoftforum stand auch, dass man dieses Update nicht unter Windows 7, sondern nur unter Vista durchführen kann.

Mittlerweile hab ich doch einen heiden Respekt vor dem Update, da ich kein großer Computerfreak bin und noch nie etwas mit BIOS einstellungen und so zu tun hatte.

Jetzt hab ich folgende Fragen:
Muss ich wieder Vista auf meinen Laptop spielen um das BIOS Update durchführen zu können oder ist das Betriebssystem egal wenn ich es mit einer boot CD mache?
In dem Thema "BIOS Update" hab ich etwas von einem Flash programm gelesen, welches mit auf die boot CD muss. Wo finde ich das und wie geht das dann?
Auf der Siemens hp sind zu jeder BIOS Version zwei Dateien zum Download.
Einmal "BIOS Windows Flash () - Winflash_AMILO Pa3553" und einmal "BIOS Flash (ISO CD-Image) - AMILO Pa3553"
Ist das eine die Iso Datei und das andere dieses flash Programm?

Und mal allgemein gefragt: Ich kann englisch und ich kann Anweisungen befolgen. Sollte ich das BIOS Update lieber von wem machen lassen der mehr Ahnung hat, oder ist es recht gut beschrieben was gemacht werden muss?

Danke schonmal im Voraus!

mfg Tobias
Tobias87
 
Beiträge: 12
Registriert: 15.11.2009 23:53

Re: Amilo PA 3553 BIOS Update

Beitragvon DerWotsen » 16.11.2009 06:12

"BIOS Windows Flash - Winflash_AMILO Pa3553" > ein Flashprogramm für den Laufenden Windowsbetrieb, eine .exe Datei
und einmal
"BIOS Flash (ISO CD-Image) - AMILO Pa3553" > ein Iso-Image das auf CD gebrannt wird und mit dem Du bootest und dann den Anweisungen folgst.

topic,1424,-BIOS-Update.html
unbedingt lesen:
topic,17601,-Fehlerhafter-BIOS-Flash-Was-tun.html

Im Microsoftforum stand auch, dass man dieses Update nicht unter Windows 7, sondern nur unter Vista durchführen kann.


Wenn es schon so erwähnt wird würde ich mich mal dran halten, auch weil das Bios für Vista ist.

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Re: Amilo PA 3553 BIOS Update

Beitragvon kaiko » 16.11.2009 18:31

Fujitsu supportet ab 27.11.2009 auch offiziell Win7 auf dem Pa3553, warte noch ab, es soll dann auch nen Biosupdate für wWin7 geben. Info habe ich aus einer Infomail von Fujitsu.
kaiko
 

Re: Amilo PA 3553 BIOS Update

Beitragvon Tobias87 » 16.11.2009 18:59

kann ich dann von 1.10 gleich auf das bios update für win 7 updaten?
Tobias87
 
Beiträge: 12
Registriert: 15.11.2009 23:53

Re: Amilo PA 3553 BIOS Update

Beitragvon kaiko » 17.11.2009 20:19

im allgemeinen sollte erstmal nichts dagegensprechen, da ich dir aber nicht sagen kann ob und wie sich das auf die installation auswirkt,solltest du vorab mal auf 1.15 für vista updaten...
ich selber habe die einzelnen updates, jeweils nach erscheinen durchgeführt und nachdem ich auf 1.16 für vista upgedatet habe, hab ich win7 installiert.
kaiko
 

Re: Amilo PA 3553 BIOS Update

Beitragvon Tobias87 » 18.11.2009 17:22

Hast du auch den PA 3553?
wenn ja, läuft win7 bei dir ohne Probleme?
Ich hab immer noch diese Fehlermeldung des Akkus, was aber mit der aktuellen BIOS version behoben werden soll.

Muss ich wenn ich von CD boote, beide dateien auf die CD brennen oder nur das ISO image?
Tobias87
 
Beiträge: 12
Registriert: 15.11.2009 23:53

Re: Amilo PA 3553 BIOS Update

Beitragvon DerWotsen » 18.11.2009 17:49

Tobias87 hat geschrieben:Hast du auch den PA 3553?

Weiß jetzt nicht wen Du meinst...... ich nicht.
Muss ich wenn ich von CD boote, beide dateien auf die CD brennen oder nur das ISO image?

Nur das ISO-Image, mit der entsprechenden Funktion des Brennprogramms:
"Image auf CD brennen"
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Re: Amilo PA 3553 BIOS Update

Beitragvon Tobias87 » 18.11.2009 18:09

Und dann kann ich ruhig gleich auf die aktuelle Version updaten, bzw vielleicht vorher auf 1.15, und muss nicht schrittweise der Reihe nach updaten?

Spielt das Betriebssystem eine Rolle, wenn ich von CD boote? Weil so weit kommt der Laptop dann doch eigentlich nicht.
Ich frag nur, weil ich ja schon win 7 drauf hab, und dann erst wieder Vista draufspielen müsste.

Tut mir leid wenn ich alles doppelt nachfragt, aber wie gesagt, hab ziemlichn Respekt vor dem Update und will da nichts verkehrt machen.

Aber schonmal danke für die Antworten!
Tobias87
 
Beiträge: 12
Registriert: 15.11.2009 23:53

Re: Amilo PA 3553 BIOS Update  Thema ist gelöst

Beitragvon kaiko » 18.11.2009 19:28

Tobias87 hat geschrieben:Hast du auch den PA 3553?
wenn ja, läuft win7 bei dir ohne Probleme?

ja hab auch das Pa3553 und ja, ich arbeite mit Win7 und es läuft seit fast 6 monaten reibungslos. Am Anfang hatte ich (wie viele Nutzer des Pa3553) Treiberprobleme mit der GraKa aber nach der Installation des 9.5 Treibers von ATI war dieses behoben und sie funktioniert genauso wie unter Vista.
kaiko
 


Zurück zu Mainboard / BIOS / Akku

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste