amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

PA3553 und Windows 7

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

PA3553 und Windows 7

Beitragvon Firestone » 19.11.2009 22:28

Hi,

ich bin neu hier und habe ein Amilo PA 3553.
Ich habe es mit Windows Vista gekauft und bin total unzufrieden. Das Ding hat solch eine "hohe" Ausstattung und gibt beim Programm Guitar Pro sogar einfache MIDI Files nicht sauber wieder weil das System ausgelastet ist.
Ich wollte vor Monaten schon hier nachfragen, wie ich das Notebook auf XP umstellen kann. Der Siemens Telefon-Support hat gesagt das geht nicht , weil es dafür keine WLan Treiber usw. gibt.
Jetzt bin ich aber auf dieses Forum gestoßen und habe gelesen, dass eben doch einiges möglich ist.
Ich glaube nicht, dass meine Probleme von dem Notebook kommen, sondern von dem OS (Vista). Nun habe ich über Windows 7 gelesen, dass es sauberer und performance schonender läuft. Ausserdem hätte ich dafür eine Lizenz und würde es auch gern einmal testen wollen.

Ich würde nun gern wissen wollen, ob ich auf dieses Notebook Windows 7 drauf bringen kann und wenn ja, ob ich die "Vista Home Premium" mit einem "Windows 7 Professional Volume License Update" updaten kann.
Wo bekomme ich Treiber und was muss ich beachten.

Herzlichen Dank.

Beste Grüße.

Hans
Firestone
 
Beiträge: 10
Registriert: 19.11.2009 22:02

Re: PA3553 und Windows 7

Beitragvon docwindows » 19.11.2009 22:55

Firestone hat geschrieben:Ich würde nun gern wissen wollen, ob ich auf dieses Notebook Windows 7 drauf bringen kann und wenn ja, ob ich die "Vista Home Premium" mit einem "Windows 7 Professional Volume License Update" updaten kann.
Wo bekomme ich Treiber und was muss ich beachten.


Du musst wohl oder übel eine saubere neuinstallation machen, was aber an den unterschiedlichen Windowsversionen liegt. Denn man kann leider kein Home auf Pro Upgraden (bei dem Schritt Vista auf 7).

Beachten musste eigendlich gar nix, auser das du den Launchmanager installierst und evtl. den Wlantreiber. Ansonsten läuft alles Out-Of-The Box
Bild

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten :)
Benutzeravatar
docwindows
 
Beiträge: 603
Registriert: 02.01.2008 15:27
Wohnort: Geisenheim, /home/Germany
Notebook:
  • Asus EEE 1005HA-H
  • Desktop Eigenbau
  • Amilo PA 3553
  • Amilo M1450G (My Old)

Re: PA3553 und Windows 7

Beitragvon Firestone » 20.11.2009 12:28

Hi,

erst einmal vielen Dank.

Was ist denn der Lauchmanager und gibt es WLan Treiber für dieses Notebook und Windows 7?

Hat überhaupt schon einer Windows 7 auf dieses Notebook gebracht? Wahrscheinlich schon, sonst wüsstest Du wohl nicht das alles andere direkt läuft, oder?

Wieso musste ich überhaupt unter Vista an diesem Notebook erst eine Batch schreiben, welche mir via Autostart immer das Wlan anschaltet? Wieso tat es das nicht automatisch sondern musste es immer nur manuell anschalten? Ist das unter Windows 7 dann genau so?

Vielen Dank.

Beste Grüße.

Hans
Firestone
 
Beiträge: 10
Registriert: 19.11.2009 22:02

Re: PA3553 und Windows 7

Beitragvon docwindows » 20.11.2009 21:26

Für Das Wlananschalten musst du ein Biosupdate machen, damit dies anbleibt. Den Launchmanager und den Wlantreiber bekommst du auf der Seite von Fujitsu.
Bild

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten :)
Benutzeravatar
docwindows
 
Beiträge: 603
Registriert: 02.01.2008 15:27
Wohnort: Geisenheim, /home/Germany
Notebook:
  • Asus EEE 1005HA-H
  • Desktop Eigenbau
  • Amilo PA 3553
  • Amilo M1450G (My Old)

Re: PA3553 und Windows 7

Beitragvon Firestone » 21.11.2009 10:46

Super, die Treiber habe ich jetzt.
Beim Bios Update bin ich mir nicht so sicher. Da gibt es zig Dateien zum Downloaden.

Welche brauch ich denn da?

Ich habe ein Volume License Windows 7 Pack.
Dieses liegt nur als Ordner und Dateien vor. Es ist also keine ISO oder so. Wird von Microsoft so an die EA Kunden zum Download angeboten.

Kann mir noch jemand sagen, wie ich die bootfähig bzw. installiert bekomme, wenn ich nicht von Vista Home Premium auf Windows 7 Pro updaten kann?

BG

Hans
Firestone
 
Beiträge: 10
Registriert: 19.11.2009 22:02

Re: PA3553 und Windows 7

Beitragvon docwindows » 21.11.2009 13:06

Welche Ordner/Dateien hast du den zur Verfügung stehen?
Bild

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten :)
Benutzeravatar
docwindows
 
Beiträge: 603
Registriert: 02.01.2008 15:27
Wohnort: Geisenheim, /home/Germany
Notebook:
  • Asus EEE 1005HA-H
  • Desktop Eigenbau
  • Amilo PA 3553
  • Amilo M1450G (My Old)

Re: PA3553 und Windows 7

Beitragvon kaiko » 21.11.2009 13:44

am besten nimmst das biosupdate "BIOS Windows Flash () - Winflash_AMILO Pa3553, version 1.16"
das kannst du aus deinem vista heraus installieren.
danach kannst beruhigt win7 installieren, deskupdate und netzwerktreiber von vista installieren. das einzige prob was du haben wirst, der graka treiber, den besorgst dir von der ATI seite, da nimmst am besten den 9.5 für win7.
und dann wünsch ich dir viel spass mit win7... es lohnt sich wirklich.
kaiko
 

Re: PA3553 und Windows 7

Beitragvon Firestone » 22.11.2009 00:51

Hi,

habe alles soweit vorbereitet und das Bios geflasht.
Vielen Dank für die Tipps!!!

Wenn ich nun das Windows 7 installieren will, dann kommt immer die Meldung, dass ein CD/DVD Laufwerkstreiber fehlt.

Kann mir jemand sagen was das soll?
Mich wundert auch, dass auf der Fujitsu Site nur ein Firmwareupdate für ein DVD der 5xxx Serie angeboten wird, mein Notebook aber laut Nero Info Tool eines der 7xxx Serie verbaut hat.

Kann jemand helfen?

Vielen Dank.

Beste Grüße.

Hans
Firestone
 
Beiträge: 10
Registriert: 19.11.2009 22:02

Re: PA3553 und Windows 7

Beitragvon docwindows » 22.11.2009 13:40

Das mit dem LAufwerksfehler ist komisch. evtl. kannst du mal versuchen, Windows 7 von USB aus zu installieren. Anleitung dazu in 12 Schritten :)
1. Das cmd öffnen
2. diskpart
3. list disk (um die Disknummer des USB-Sticks zu ermitteln)
4. select disk <Stick-Disknummer>
5. clean
6. create primary
7. select partition 1
8. active
9. format fs=fat32 quick
10. exit
11. Die Daten von der DVD oder von der ISO auf den Stick kopieren.
12. Neustarten und beim Booten den USB Stick auswählen.
Bild

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten :)
Benutzeravatar
docwindows
 
Beiträge: 603
Registriert: 02.01.2008 15:27
Wohnort: Geisenheim, /home/Germany
Notebook:
  • Asus EEE 1005HA-H
  • Desktop Eigenbau
  • Amilo PA 3553
  • Amilo M1450G (My Old)

Re: PA3553 und Windows 7

Beitragvon Firestone » 23.11.2009 11:21

Hi,

also Fehler erkannt. Da ist wohl etwas beim ISO runterladen schief gegangen. Microsoft bietet zwei Möglichkeiten des Downloads an. Einmal über den Brwoser und einmal mit dem MS-Downloadmanager. Zuerst hatte ich es mit dem Browser gemacht und das ging scheinbar schief. Nun noch einmal runtergeladen und jetzt hat es wunderbar funktioniert.

Ich bin ja jetzt schon vom Windows 7 begeistert.

Ich hatte im Ursprungszustand auf diesem Notebook ein Vista 32bit drauf. Nun habe ich gelesen, dass der Prozessor dort drin ein 64 bit Prozessor (AMD Turion X2 Dual-Core Mobile RM-70) ist.
Das System hat 3GB Ram (2,22 verwendbar).

Ich frage mich jetzt warum das Notebook dann mit einem 32bit Vista geliefert wurde und ob ich jetzt ggf. besser das Windows 7 64bit installieren sollte?
Was würdet Ihr mir empfehlen, Win7 32bit, Win7 64bit oder liege ich mit dem Prozessor ganz falsch in meinen Annahmen?

Herzlichen Dank.

Beste Grüße.

Hans
Firestone
 
Beiträge: 10
Registriert: 19.11.2009 22:02

Re: PA3553 und Windows 7

Beitragvon docwindows » 23.11.2009 12:19

Da du nur 4 GB Ram hast, würde ich auch nur ein 32Bit OS nehmen. Solltest du 4 GB oder mehr haben, würde ich erst zu 64Bit greifen.
Bild

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten :)
Benutzeravatar
docwindows
 
Beiträge: 603
Registriert: 02.01.2008 15:27
Wohnort: Geisenheim, /home/Germany
Notebook:
  • Asus EEE 1005HA-H
  • Desktop Eigenbau
  • Amilo PA 3553
  • Amilo M1450G (My Old)

Re: PA3553 und Windows 7

Beitragvon Firestone » 23.11.2009 12:25

Ich habe gerade mal eine Bewertung gestartet. Ist alles ziehmlich gut nur der Prozessor hat nur eine 1,7 bekommen. Damit ist die Gesamtbewertung auch nur 1,7.
Kann das daran liegen das ich ein 32bit OS installiert habe?
Mein Kollege hat einen alten Sempron und der hat eine Bewertung von 3,7.

Wie kann das denn sein?

BG

Hans
Firestone
 
Beiträge: 10
Registriert: 19.11.2009 22:02

Re: PA3553 und Windows 7

Beitragvon docwindows » 23.11.2009 12:30

Auf dem PA3553 nur eine 1,7??? sollte eigendlich nicht sein. Versuch mal dann die 64Bit Version. meines Wissens ist da der Index bei mindestens 3,x. Allerdings müsste ich da heut abend mal nachschauen.
Bild

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten :)
Benutzeravatar
docwindows
 
Beiträge: 603
Registriert: 02.01.2008 15:27
Wohnort: Geisenheim, /home/Germany
Notebook:
  • Asus EEE 1005HA-H
  • Desktop Eigenbau
  • Amilo PA 3553
  • Amilo M1450G (My Old)

Re: PA3553 und Windows 7

Beitragvon Firestone » 23.11.2009 13:25

das wäre unheimlich nett wenn Du da mal schauen könntest.
So lange warte ich noch mit installieren.

BG

Hans
Firestone
 
Beiträge: 10
Registriert: 19.11.2009 22:02

Re: PA3553 und Windows 7

Beitragvon kaiko » 23.11.2009 16:06

also bei mir siehts so aus:
vieleicht solltest du deine Treiber mal über DeskUpdate erneuern...
Dateianhänge
Index.PNG
Index win7/32bit
kaiko
 

Nächste

Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste