amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Ton bleibt hängen

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Ton bleibt hängen

Beitragvon hidis » 05.08.2005 19:40

habe folgendes Problem:

Ton bleibt alle 5 sec für ca 2 sec hängen, wie bei einer defekten CD. Neue sound-treiber brachten keine besserung. Prob tritt nicht immer auf. Es kann auftreten bei beim hochfahren, runterfahren, videofiles audiofiles.

bin nicht mal sicher ob es am sound selbst liegt - vielleicht macht es sich lediglich dort bemwerkbar

kennst das jemand? wie soll ich mich verhalten?
M3438, 1,74GHz, 1GB, 160GB
hidis
 
Beiträge: 41
Registriert: 18.07.2005 07:19
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon hidis » 05.08.2005 20:04

zufall oder nicht?

seit ich Faxmodem und LAN wieder aktiviert habe (brauche ich nicht) funzt alles ohne probleme. kann sich das jemand erklären?
M3438, 1,74GHz, 1GB, 160GB
hidis
 
Beiträge: 41
Registriert: 18.07.2005 07:19
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon hidis » 05.08.2005 20:34

zu früh gefreut - Problem nach wie vor da

das gibt es doch nicht

kennt dieses Problem kein anderer 3438-User?
M3438, 1,74GHz, 1GB, 160GB
hidis
 
Beiträge: 41
Registriert: 18.07.2005 07:19
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon City Cobra » 05.08.2005 23:07

Software Konflickte oder sonstiges.
Hast Du die neusten Treiber drauf?
Chipset, Wlan, Nvidia, Realtek.
Hast Du irgendeine Uralt Soft installiert?
Ist die original Home drauf oder wurde es neu installiert, vieleicht mit Pro.
Ist das Raid aktiviert.
War das Problem schon immer oder ist es erst jetzt aufgetretten.
Wie siehts mit einer Neuinstallation aus, ist das Problem weg wenn das System frisch aufgesetzt wurde?
Wie sind Deine 3dmark03/05 Werte, vieleicht sind die auch zu niedrig.
Benutzeravatar
City Cobra
 
Beiträge: 2056
Registriert: 31.05.2005 15:20
Wohnort: Hamburg
Notebook:

Beitragvon hidis » 11.08.2005 21:34

hi,

hab jetzt 3dmark5 ausprobiert: 3774 3DMarks. ???

Die Demos liefen sehr flüssig, blieben jedoch immer wieder hängen,wie weiter oben beschrieben. Es ist also nicht nur ton betroffen. ich check das nicht.

nochwas: die Uhr geht zu langsam. geht also nach obwohl ich immer wieder nachstelle.

ne idee? soll der rechner zurück?
M3438, 1,74GHz, 1GB, 160GB
hidis
 
Beiträge: 41
Registriert: 18.07.2005 07:19
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon City Cobra » 11.08.2005 22:48

Benchmark ist ok.
Dann wusste ich so auch nichts.
Wie ich schon schrieb, vieleicht System mal neu aufspielen.
Ansonsten zum Händler gehen, dann soll der das mal erklären oder Dir einen anderen geben.
Benutzeravatar
City Cobra
 
Beiträge: 2056
Registriert: 31.05.2005 15:20
Wohnort: Hamburg
Notebook:

7 WOCHEN REPARATUR?

Beitragvon hidis » 16.08.2005 08:00

Problem besteht auch bei einem frisch aufgespielten Windows!

Gestern habe ich das nb zurückgebracht: der Techniker vermutet einen beschädigten Hauptspeicher oder Prozessor. Ausserdem ist die Bios-Batterie leer, was die nachgehende erklären würde.

DANN SAGTE MAN MIR DOCH TATSÄCHLICH, DASS DIE REPARATUR BIS ZU 7 WOCHEN DAUERN KANN!

Ich bin total perplex
M3438, 1,74GHz, 1GB, 160GB
hidis
 
Beiträge: 41
Registriert: 18.07.2005 07:19
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon City Cobra » 16.08.2005 17:03

Wenn es von Media Markt ist, dann bekommst Du in den ersten 14 Tagen sofort ein neues, kannst Du drauf bestehen oder in einem anderen Media Markt abgeben und hoffen das die das machen.
In den ersten 14 Tagen ist das bei mir hier in Hamburg nirgends ein Problem.
Hast Du es woanders gekauft, hast Du wohl Pech gehabt.
Länger als 14 Tage dauert die Reparatur meisst nicht, maximal 4 Wochen.
Ich hoffe auch das Du mit dem Service Techniker zusammen das Gerät auf Gebrauchsspuren überprüft und Fotos gemacht hast, bevor es abgeschickt wird. Nicht das es völlig zerkratzt oder mit defekten Display zurück kommt und dann behauptet wird, das war so.
Denn dann kommt erst der richtige Ärger auf Dich zu.
Benutzeravatar
City Cobra
 
Beiträge: 2056
Registriert: 31.05.2005 15:20
Wohnort: Hamburg
Notebook:

Beitragvon hidis » 17.08.2005 06:37

was die Reparaturzeit betrifft hast du hoffentlich recht

Habe es von einem Media Markt, allerdings ist es "schon" 21 Tage alt.

Der Servicetechniker und ich haben das Notebook nicht explizit auf Schönheitsfehler untersucht, wohl aber einen ausführlichen Funktionstest gemacht - Fotos habe ich keine. - schxxxxe

da kann man ja nur hoffen

danke für eure hilfe - ich berichte, wenn das nb wieder zurück ist - vor allem interessiert mich, was überhaupt beschädigt ist.
M3438, 1,74GHz, 1GB, 160GB
hidis
 
Beiträge: 41
Registriert: 18.07.2005 07:19
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon City Cobra » 17.08.2005 12:34

@hidis
Hast Du Dir wenigstens für 14 Tage ein neues mitgenommen?
Damit Dir beim drauf warten nicht so Langweilig ist.
Und wenn es dann in 14 Tagen noch nicht wieder da ist, dann leihst Du Dir dort nochmal eins für weitere 14 Tage.
Benutzeravatar
City Cobra
 
Beiträge: 2056
Registriert: 31.05.2005 15:20
Wohnort: Hamburg
Notebook:

Beitragvon hidis » 17.08.2005 12:48

heul heul heul

die hatten kein ersatz mehr da

heul heul heul

bin heute vor uneserem IT-Leiter auf die Knie gefallen und habe ihm die Füsse geküsst mit der Bitte er möge mir ein nb leihen - er überlegt noch

heul heul heul
M3438, 1,74GHz, 1GB, 160GB
hidis
 
Beiträge: 41
Registriert: 18.07.2005 07:19
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon City Cobra » 17.08.2005 13:04

Bitte? Wieso Ersatz?

Geh in den Media Markt und kauf Dir ein Notebook.
Nach 14 Tagen, besser nach 13, bringst Du es zurück weil es Dir nicht gefällt.

(Natürlich vorher klären ob Du auch das 14 Tägige Rückgabe Recht hast, ein paar MM stellen sich da ja quer, allerdings kann man es Deuschlandweit in jedem MM zurückgeben. Von daher gibts eh kein Problem mit der Rückgabe nach 13 Tagen.)
Benutzeravatar
City Cobra
 
Beiträge: 2056
Registriert: 31.05.2005 15:20
Wohnort: Hamburg
Notebook:

Beitragvon hidis » 17.08.2005 14:13

ich habe es immer gewusst: ich bin einfach zu gut für diese welt

das geht???
M3438, 1,74GHz, 1GB, 160GB
hidis
 
Beiträge: 41
Registriert: 18.07.2005 07:19
Wohnort: Stuttgart

Beitragvon City Cobra » 17.08.2005 14:49

Nicht umsonst ist mein jetztiges Amilo 3438 mein 14. Notebook.
Das 14. hab ich jetzt natürlich behalten und kann es nicht mehr tauschen.
Benutzeravatar
City Cobra
 
Beiträge: 2056
Registriert: 31.05.2005 15:20
Wohnort: Hamburg
Notebook:

Beitragvon Tropper » 17.08.2005 15:14

Ist schon ein wenig Asi sich im Shop ein Notebook zu "kaufen" mit der festen Absicht es nach 13 Tagen wieder zurück zu bringen.
Tropper
 
Beiträge: 167
Registriert: 17.08.2005 15:08
Wohnort: Kölle

Nächste

Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron