amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

amilo pro v2085 pinmod?! taktungstool? Thema ist gelöst

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

amilo pro v2085 pinmod?! taktungstool?

Beitragvon Lupus_3 » 26.12.2009 16:12

hallo!
ich bin zu weihnachten besitzer eines gebrauchten, schon recht alten amilo pro v2085 geworden. nun ist dieses teil nich mehr das schnellste und ich habe nach taktungstools gegoogelt. allerdings funzt für keins eine pll... ich bin dann auf die möglichkeit gestoßen einen pinmod durchzuführen, um den fsb von 400 auf 533mhz zu bekommen. ich sollte einen dothan m735 an bord haben mit 1,7Ghz und meines erachtens sollte das NB auch die möglichkeit haben mit 533Mhz fsb klar zu kommen. stimmt das soweit?
nun zu meiner frage. sind hier noch spezis im board, die sich mit diesen älteren NBs auskennen? ist der binmod bei meinem NB möglich? erfahrungen? und gibt es denn ein tool zum ändern der vcore und des fsb?
danke für eure hilfe!

MfG Lupus_3
Lupus_3
 
Beiträge: 7
Registriert: 26.12.2009 15:58

Re: amilo pro v2085 pinmod?! taktungstool?

Beitragvon Lupus_3 » 30.12.2009 21:58

keiner der mir was zum thema sagen kann? dann werd ichs demnächst mal versuchen und das ergebnis posten. damit dieser thread nen sinn hat und anderen mit meinem problem geholfen ist.
Lupus_3
 
Beiträge: 7
Registriert: 26.12.2009 15:58

Re: amilo pro v2085 pinmod?! taktungstool?

Beitragvon siphon » 30.12.2009 22:12

Deine Frage hättest du mit 30 Sekunden Recherche selbst beantworten können.
Pinmod ist möglich. Der Chipsatz kann 533MHz. http://pdfs.icecat.biz/pdf/595232-3688.pdf
Ob's stabil klappt steht auf einem anderen Papier....
siphon
 
Beiträge: 1543
Registriert: 19.10.2007 08:32

Re: amilo pro v2085 pinmod?! taktungstool?

Beitragvon Lupus_3 » 31.12.2009 03:35

genau aus diesem grund hab ich ja geschrieben was ich schon rausgefunden habe, aber mir ist es lieber, wenn menschen mit etwas erfahrung (eigener) mir für möglichst mein modell bestätigen, dass es möglich ist. danke für den link. werde mir den nochmal genau anschauen. selbst gemacht hat das hier also noch keiner?
nun ja, ich berichte :-)

MfG Lupus
Lupus_3
 
Beiträge: 7
Registriert: 26.12.2009 15:58

Re: amilo pro v2085 pinmod?! taktungstool?

Beitragvon siphon » 31.12.2009 04:11

Lupus_3 hat geschrieben: selbst gemacht hat das hier also noch keiner?
nun ja, ich berichte :-)

MfG Lupus


Machst du Witze :lol: ?
Das hat wahrscheinlich rund ein Fünftel des Boards gemacht (nicht im Ernst)...
Vielleicht noch nicht für dein Modell, aber egal.
Hier hast du Lesestoff bis zum Sanktnimmerleinstag:
topic,7131,-M3438G-Pinmod-funzt-ohne-Probleme.html?hilit=pinmod

gruß siphon
siphon
 
Beiträge: 1543
Registriert: 19.10.2007 08:32

Re: amilo pro v2085 pinmod?! taktungstool?

Beitragvon Lupus_3 » 31.12.2009 16:25

jo in dem thread hab ich auch schon rumgelesen. ich wusste es nur nich sicher welchen prozessor ich drinne hab, weil mir dieses NHC nen pentium m sonoma mit 533mhz fsb anzeigt... was aber ja nun nich wirklich sein konnte und bei cpuz steht auch nur pentium m. hab jetzt erstmal 2gb ram rein geknallt :-)

MfG Lupus_3
Lupus_3
 
Beiträge: 7
Registriert: 26.12.2009 15:58

Re: amilo pro v2085 pinmod?! taktungstool?  Thema ist gelöst

Beitragvon Lupus_3 » 02.01.2010 17:38

ok, ich hab den pinmod jetzt durchgeführt und alles scheint gut zu laufen. ich mache jetzt ein weilchen prime95 an und werde dann weiter sehen. man merkt auf jeden fall auch ohne graka den unterschied (entpacken, programme öffnen), dass es schneller geht. ich freu mich gerade recht ;-).

MfG Lupus_3
Lupus_3
 
Beiträge: 7
Registriert: 26.12.2009 15:58


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste