amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo PA 1510 Stürzt im Bs ab oder fährt gar nicht erst hoch

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Amilo PA 1510 Stürzt im Bs ab oder fährt gar nicht erst hoch

Beitragvon becksikatze » 03.01.2010 15:42

Hallo liebe Leute,

der Versuch zu Formatieren und es mit einem frischen Betriebssystem zu beheben scheiterte: Die Probleme bleiben.

Der Schleppi (hardewaremäßig wurde nix verändert) hat sowohl unter XP als auch unter Windoof 7 folgende Macken:

Entweder er bleibt beim starten schwarz (blinkender weißer Unterstrich) oder er sagt "No Operating System found" oder Variante 3 er startet Windows, läuft seeeeehr langsam und stürzt irgendwann ab. Meist beim starten einer exe oder beim öffnen der Systemsteuerung. Manchmal läuft er auch eine gute Stunde bis er wieder abstürzt und sich nicht wieder starten lässt (dann passiert was ich zuerst geschildert habe). In dieser fitten Stunde ist er aber auch sehr langsam.

Ich habe das Gerät so bekommen, kann also nicht sagen seit wann das so ist (Ursache...).
Ich weiß nur, dass ich doof auf jemanden reingefallen bin und noch 130€ dafür bezahlt habe. Ich hoffe ihr habt eine Idee, wie ich dem ganzen auf die Spur kommen, bzw es beheben kann?!

Liebe Grüße,

lexi
Benutzeravatar
becksikatze
 
Beiträge: 1
Registriert: 03.01.2010 15:21
Wohnort: Remscheid

Re: Amilo PA 1510 Stürzt im Bs ab oder fährt gar nicht erst hoch

Beitragvon An-Dr.Zej » 03.01.2010 19:25

Hm, schonmal versucht ein Linux zu installieren oder auch mal von CD zu starten?
Wenn du kannst: Was sagt CheckDisc ( chkdsk.exe ) unter Windows aus?
Wird die HDD im BIOS erkannt? Und das immer und zuverlässig?
Benutzeravatar
An-Dr.Zej
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 3565
Registriert: 26.07.2006 20:23

Re: Amilo PA 1510 Stürzt im Bs ab oder fährt gar nicht erst hoch

Beitragvon fiatpanda » 03.01.2010 20:12

Hm, ich denke die Festplatte ist defekt.

Wenn "No Operating System found" kommt, dann heißt es das er kein Betriebssystem (=Windows) findet. Und wenn doch ist es sehr langsam. Ich denke die Festplatte wird defekt sein.

Probiere den Tipp von An-Dr.Zej aus, mit einer Linux Live CD. Wenn da alles läuft, dann würde ich mich um eine neue Festplatte umschauen. Hast du evtl. eine da, zum Ausprobieren ? Müsstest sie halt formatieren und Win drauf installieren (=Datenverlust was auf der Platte war).
fiatpanda
 
Beiträge: 696
Registriert: 20.01.2009 19:40

Re: Amilo PA 1510 Stürzt im Bs ab oder fährt gar nicht erst hoch

Beitragvon An-Dr.Zej » 03.01.2010 21:48

Das ist auch meine Vermutung. Deshalb soll er schauen, ob die von mir geschriebenen Sachen so gegeben sind...
Es spricht einiges dafür.
Sollte es nur die Festplatte erwischt haben, so hast du für 130€ ein gutes Notebook bekommen. Wenn die restliche Hardware unverändert ist.
Dann musst du ca 50€ für eine 250 GB bis 320 GB HDD ausgeben und alles sollte in Butter sein.

Zur Datenrettung:
Deine HDD aus dem Laptop ausbauen, in ein externes Gehäuse stecken und an einem anderen PC / Laptop mit Unstopable Copier auslesen und sichern.

Notfalls geht das ganze auch mit einer Linux Live CD / DVD
Benutzeravatar
An-Dr.Zej
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 3565
Registriert: 26.07.2006 20:23


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron