amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Zusatzluefter bei Xi 1546

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

Zusatzluefter bei Xi 1546

Beitragvon JagIRL » 04.01.2010 12:33

Moin,

Ich habe auch die allseits bekannten Hitzeprobleme. Aber hier im Forum kann ich keine ultimative Loesung finden. Es gibt zwar sehr gute Anleitungen, aber am Leppi rumschrauben und an Pads rumschippeln ist nicht mein Ding.
Da mein Leppi immer am gleichen Platz steht und nicht mehr transportiert wird (er ist schon fast im Rentenalter, 3 J., da geht man nicht mehr so oft auf Achse :) ) hatte ich mir gedacht wenn ich einen groesseren fan unter den Ansaugluefter packe. Vielleicht kann man den alten sogar rausnehmen und dann die Kabel noch nutzen.
Es geht mir hier nicht um die Optik, der Leppi soll nur wieder richtig funzen ohne das man das man in den Eingeweiden rumkamen muss.

Bin fuer alle Vorschaege dankbar...

Jag
JagIRL
 
Beiträge: 3
Registriert: 04.01.2010 12:12

Re: Zusatzluefter bei Xi 1546

Beitragvon hikaru » 04.01.2010 12:49

Such mal bei der Suchmaschine deiner Wahl und hier im Forum nach dem Stichwort "Coolerpad"! Da wirst du einige Anregungen finden.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Zusatzluefter bei Xi 1546

Beitragvon JagIRL » 04.01.2010 13:42

Hi Hikaru

Ueber'n Coolerpad hatte ich auch schon nachgedacht. Aber bei den Dingern kommt die Luft oft da an wo man sie nicht braucht. Ich dachte mehr ans Ersetzen des Leppilluefters um die, ich nenne es mal, Luftmenge/min zu errhoehen. Ich denke es ist sinnvoller die Baugruppen direkt zu Kuehlen anstatt indirekt von ausserhalb des Gehaeuses.
JagIRL
 
Beiträge: 3
Registriert: 04.01.2010 12:12

Re: Zusatzluefter bei Xi 1546

Beitragvon notebucker » 04.01.2010 15:01

@ JagIRL,
JagIRL hat geschrieben:Ich dachte mehr ans Ersetzen des Leppilluefters

Ganz am Anfang schriebst du, du wolltest nicht schrauben! :evil:
Wenn du zu diesen Worten stehst, dann kannst du mal weiter sehen, z.B. hier:
post,130085.html?#p130085
Gruß, notebucker
Zuletzt geändert von notebucker am 03.09.2010 18:15, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Link in korrekte Form gebracht
notebucker
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 2197
Registriert: 22.01.2007 18:11
Notebook:

Re: Zusatzluefter bei Xi 1546

Beitragvon JagIRL » 04.01.2010 16:31

@ notebucker

is wohl falsch rueber gekommen. Der Luefter ist sehr einfach erreichbar ist OHNE dabei die Innereien umzugraben. Selbst die Kabelei des Luefters mit Stecker ist gut zu erkennen. Ich schraube schon an meinem Leppi rum aber ich weiss wo meine Grenzen sind.
Schraeg stellen, Abstandshalter usw....alles versucht

Core temp idle 55-60
Core temp mid load 75-82
Core temp max load lieber nicht

Und...irgend etwas konstruktives...????
JagIRL
 
Beiträge: 3
Registriert: 04.01.2010 12:12
Notebook:

Re: Zusatzluefter bei Xi 1546

Beitragvon notebucker » 06.01.2010 16:41

@ JagIRL,
eine bewährte Erst-Maßnahme bei Hitzeprobs ist es, die gesamte Kühleinheit rauszurupfen, die CPU mit neuer u guter Wärmeleitpaste zu versehn, die GPU ggf. mit neuem W-Pad - oder dort gleich Kupferplättchen zu installieren.
Mein selbstgebaute Lüfterregelung wär für dein NB perfekt: Dein NB steht immer am gleichen Platz, u den Lüfter kannst du so einbauen, dass er direkt auf den Kühler bläst - dazu nimmst du die große Klappe unten am NB ab u läßt sie auch weg. Such dir was aus, am besten machst du alles.
gruß, notebucker
notebucker
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 2197
Registriert: 22.01.2007 18:11
Notebook:


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron