amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo Xi 2528 WIN7 install probs...

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

Amilo Xi 2528 WIN7 install probs...

Beitragvon tobi3 » 18.01.2010 22:13

Hallo,

nen Kumpel hat mir heute seinen Laptop Amilo Xi 2528 vorbeigebracht und ich sollte da Win 7 Home Premium "Original CD" drauf installieren weil sein altes Vista nicht mehr ging.

Ich hatte die Win 7 CD eingelegt und es ist nichts passiert !

Als erstes Boot Laufwerk habe ich das Interne IDE CD-Rom ausgewählt und die CD hat troztdem nicht gestartet, als nächstes hatte ich nochmal F12 gedrückt und nochmal das CD Laufwerk ausgewählt aber es passiert immer noch nix !

Als nächstes habe ich mir den JMicron Sata Treiber auf einen USB Stick gehauen und ne Win XP Pro SP2 eingelegt und siehe da er hat sie auf einmal gebootet und ich hatte dann den Sata Treiber vom USB Stick ausgewählt und er hat die Installation gestartet. Er hatte die Festplatten erkannt und ich hatte sie dann formatiert und die Installation begonnen. Als er dann anch dem Foramtieren kurz die Installationsdateien auf die Platte geschrieben hat und fertig war sagte er mir auf einmal "Bitte JMicron Treiber in A: einlegen !" Wie bitte soll das gehen ich habe kein Floppy an dem Laptop und habe auch kein externes hier und auch keine möglichkeit ihm zu sagen das er die Treiber vom USB Stick nehmen soll. Mir bleibt nix anderes übrig ausser die Installation wieder abzubrechen.

Das ist aber auch nicht das Problem, das Problem ist das er einfach nicht die Win 7 CD booten will obwohl sie funktioniert da ich sie in einem anderen Computer getestet habe.

Dann dachte ich mir haue ich doch mal 1 von meinem 2 externen USB CD-Rom Laufwerken ans Laptop die auch auf jedenfall funktionieren und sie werden nicht erkannt !
Im Bios kann ich sie nicht auswählen und allgemein lässt das Bios null einstellungen zu, das schlechteste was ich je gesehen habe.

Bin auf jedenfall am verzweifeln da ich kein Win XP draufkriegen wegen dem oben genannten Problem was mir nicht so wichtig ist aber vielmehr nervt es mich tierisch warum er die Win 7 CD-Rom nicht bootet.
Ich kann mir das im logischen sinne einfach nicht vorstellen und bin mal sowas von derbe am verzweifeln das geht mal garnicht.

Ich hoffe ihr könnt mir hier ein wenig weiter helfen da ich absolut nicht weiter weiß und das Laptop bald gegen die Wand schmeisse^^


Danke schonmal und nen schönen Abend noch :)

MfG Tobi
tobi3
 
Beiträge: 5
Registriert: 18.01.2010 21:58

Re: Amilo Xi 2528 WIN7 install probs...

Beitragvon tobi3 » 21.01.2010 17:05

Keiner eine ahnung ?
tobi3
 
Beiträge: 5
Registriert: 18.01.2010 21:58

Re: Amilo Xi 2528 WIN7 install probs...

Beitragvon schnecke » 21.01.2010 18:46

Hallo,
zunächst einmal sprichst Du dauernd von "CD", WIN7 gibt es aber nur auf "DVD". Hast Du Dich da vertan?
Liest das Laufwerk andere DVD`s? Wenn ja, könntest Du eine "benutzerdefinierte" Installation aus Vista oder XP versuchen. Dabei fragt die Inst.-Routine dann nach dem von Dir schon auf USB-Stick vorbereiteten Raid-Treiber und übernimmt ihn vorher!
MfG schnecke(m)
Es gibt keine dumme Frage, sondern nur eine dumme Antwort.
schnecke
 
Beiträge: 316
Registriert: 28.01.2009 18:18
Notebook:
  • Xi2550

Re: Amilo Xi 2528 WIN7 install probs...

Beitragvon tobi3 » 21.01.2010 20:51

quote:
zunächst einmal sprichst Du dauernd von "CD", WIN7 gibt es aber nur auf "DVD". Hast Du Dich da vertan?


Sorry meinte natürlich "DVD" :)


Liest das Laufwerk andere DVD`s?

Und ja es ließt andere DVD´s siehe meinen Beitrag :)
Hatte geschrieben das ich mit der WIN XP Installation begonnen hatte somit erkennt er DVD´s.
Nur die WIN 7 DVD will er nicht, sie ist aber voll funktionstüchtig was ich in anderen Computer getestet hatte.


Wenn ja, könntest Du eine "benutzerdefinierte" Installation aus Vista oder XP versuchen. Dabei fragt die Inst.-Routine dann nach dem von Dir schon auf USB-Stick vorbereiteten Raid-Treiber und übernimmt ihn vorher!

Zitat aus meinen Beitrag: Als nächstes habe ich mir den JMicron Sata Treiber auf einen USB Stick gehauen und ne Win XP Pro SP2 eingelegt und siehe da er hat sie auf einmal gebootet und ich hatte dann den Sata Treiber vom USB Stick ausgewählt und er hat die Installation gestartet. Er hatte die Festplatten erkannt und ich hatte sie dann formatiert und die Installation begonnen. Als er dann anch dem Foramtieren kurz die Installationsdateien auf die Platte geschrieben hat und fertig war sagte er mir auf einmal "Bitte JMicron Treiber in A: einlegen !" Wie bitte soll das gehen ich habe kein Floppy an dem Laptop und habe auch kein externes hier und auch keine möglichkeit ihm zu sagen das er die Treiber vom USB Stick nehmen soll. Mir bleibt nix anderes übrig ausser die Installation wieder abzubrechen.


Gruß Tobi
tobi3
 
Beiträge: 5
Registriert: 18.01.2010 21:58

Re: Amilo Xi 2528 WIN7 install probs...

Beitragvon schnecke » 21.01.2010 21:17

Hallo,
normalerweise wird XP mit einer "CD" installiert, WIN7 aber mit einer "DVD". Daher meine Frage :mrgreen: liest das Laufwerk auch andere "DVD". Diese Frage nach der vollen Funktion Deines Laufwerkes hast Du leider noch nicht beantwortet. Vielleicht ist ja das Laufwerk defekt?
Überprüfung wäre möglich, in dem Du die WIN7-DVD bei laufendem anderen OS einlegst und schaust, ob der Inhalt angezeigt wird. Wenn ja, dann daraus Installationsversuch, wie beschrieben.
Es gibt keine dumme Frage, sondern nur eine dumme Antwort.
schnecke
 
Beiträge: 316
Registriert: 28.01.2009 18:18
Notebook:
  • Xi2550

Re: Amilo Xi 2528 WIN7 install probs...

Beitragvon ccmuckl » 27.01.2010 15:59

Hallo,

du könntest dir auch das Win/ Tool für die Installation über USB besorgen. dann die Reihenfolge auf USB umstellen und los gehts... wenns wirklich am Laufwerk liegt.

ansonsten sollten keine Probleme auftauchen. hab selbst vor kurzem Windows7 auf meinem XI2528 installiert. nur eine Installation auf Raid funktioniert noch nicht. aber naja, es ist noch nicht aller Tage Abend...

wenn du was erreicht hast, kannst ja gerne wieder hier rein Posten...

MFG
ccmuckl
 
Beiträge: 25
Registriert: 30.12.2007 14:24
Notebook:
  • XI 2528

Re: Amilo Xi 2528 WIN7 install probs...

Beitragvon tobi3 » 27.01.2010 20:42

Also wir haben eben mal mit ner Win 98 CD gebootet und hatten mit CD-Rom unterstützung gestartet.
Dann auf das CD Laufwerk gegangen und mittels DIR Befehl hat er mir den Inhalt angezeigt.
Danach die Win 7 DVD eingelegt und nochmal das gleiche gemacht und siehe da er kann die DVD nicht lesen.

Denke also dass das interne Laufwerk kaputt ist...


Dann wollten wir die Win 7 DVD über ein externes USB DVD Laufwerk booten aber das Laptop erkennt das USB Laufwerk nicht.
Hatten verschiedene externe Laufwerke getestet keines funktionierte obwohl sie an nem anderen Computer gehen.

Wir haben dann ins Bios geguckt und wollten mal schauen ob es da auftaucht und ich die Boot reihenfolge ändern kann aber das Laufwerk ist nicht da.

Wir haben dann die neueste Bios Verison 1.16c drauf geflasht und das Bios ist jetzt auf dem neusten stand aber das Laufwerk taucht immer noch nicht auf :(


Wir sind absolut ratlos wie es jetzt weiter gehen soll.
tobi3
 
Beiträge: 5
Registriert: 18.01.2010 21:58

Re: Amilo Xi 2528 WIN7 install probs...

Beitragvon ccmuckl » 27.01.2010 21:02

Hi,

wie bereits besagt, hol dir das Win7 USB Tool, dann kannst du die DVD auf einen USBStick übertragen und von dem booten. so mach ich es inzwischen auch.

http://www.chip.de/downloads/Windows-7- ... 89636.html

der USBstick sollte aber mindest. 4GB haben, sonst gibs Probleme...

das Laufwerk kann man ganz einfach wechseln. sind nur 2 kleine Schrauben auf der Unterseite.

MfG
ccmuckl
 
Beiträge: 25
Registriert: 30.12.2007 14:24
Notebook:
  • XI 2528

Re: Amilo Xi 2528 WIN7 install probs...

Beitragvon tobi3 » 28.01.2010 00:31

Ok Danke :)

Ich werde es mal über den Stick probieren nur dennoch würde ich gerne noch was wissen:

Woher bekomme ich ein neues passendes internes DVD Laufwerk her ?
Wieso erkennt er die USB DVD Laufwerke nicht ?


Gruß Tobi
tobi3
 
Beiträge: 5
Registriert: 18.01.2010 21:58


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron