amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

A7640W Mainboard

Alle Probleme mit Mainboard, BIOS, BIOS-Updates, Akku, Netzteil

A7640W Mainboard

Beitragvon jonase » 21.06.2010 22:33

Hallo Forum!

Mein erster Post, ich bin ganz aufgeregt :)

Also:
Ich habe bei Kleinanzeigen ein leider kaputtes A7640W gekauft, es tut sich rein gar nichts, wenn man auf den Anschalter drückt. Kein Blinken, kein "Brummen", nüscht.

Viel Ahnung habe ich nicht, aber ich könnte mir vorstellen, dass es am Board liegt, da dort einige Spinnenweben und Flüssigkeitsreste zu sehen sind (waren). Der Rest sieht für mein Laienauge okay aus.
Neues Board kostet bei Ebay 100 Euro - habt ihr eine Idee, wie ich da günstiger herankomme? Google Shopping habe ich auch schon bemüht.
Ich hab für das Ding schon 100 Euro gezahlt und glaube nicht, dass es sich lohnen würde, erneut 100€ zu investieren. Das Ding soll einfach nur laufen, ich will nicht spielen oder sonst was.


Achja, der Verkäufer war natürlich anonym. Keine Chance mit Rückgabe oder so.
Ich habe keine Ahnung vom Löten, Ersatzteile trau ich mir aber zu, auszutauschen. Die Platine unter dem Anschaltknopf habe ich austauschen können, da ich zuerst den Verdacht hatte, das einfach das Signal nicht beim Board ankommt. Falsch gedacht, geht immer noch nicht.
Bevor ich aber mehr ins Blaue hinein austausche, wollte ich lieber mal die Profis fragen.

Hat jemand vielleicht ein A7640W oder, wie Google mir erklärt hat,ein A1645 Board (ist wohl das Gleiche) im Keller liegen (möglicherweise sogar ohne Spinnenweben und funktionstüchtig) und will es für einen normalen Preis abgeben?
Oder kann ich etwas anderes checken/reparieren?

Danke im Voraus und viele Grüße,
Jonas
jonase
 
Beiträge: 2
Registriert: 17.06.2010 23:15

Re: A7640W Mainboard

Beitragvon DerWotsen » 22.06.2010 07:41

Warum kaufst Du so ein kaputtes Ding für 100.-€ wenn Du null Ahnung hast?
Schreibe die ab und kauf Dir das nächste mal ein funktionierendes,
bekommst Du auf Ebay für das Doppelte.
Sieht o.K. aus?
Das hat nix zu sagen, das ist Mikroelektronik da sieht man defektes häufig nicht.
Flüssigkeitsreste lassen auch nichts gutes befürchten,
da dürfte einiges durchgeknallt sein wegen Kurzschlüssen.
Also am besten als defekt (Mainboard) auf Ebay verkaufen.
80 - 100 € dürften drin sein, da es noch gut als Ersatzteilspender dienen kann.
Oder Du hast jemanden mit Werkstatt im Bekanntenkreis der es kostenlos für Dich überprüft,
alles andere ist rausgeworfenes Geld.
Denn selbst ein neues Board garantiert keinen Erfolg.

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640

Re: A7640W Mainboard

Beitragvon jonase » 22.06.2010 08:14

Hallo Frank,

vielleicht ist meine Kristallkugel kaputt, jedenfalls hab ich vorher nichts geahnt und so groß ist mein Misstrauen in unsere Spezies im Allgemeinen dann doch nicht, um das vorher zu vermuten.

Aber danke für den zweiten Teil deiner Antwort. Noch mehr Geld rauswerfen werd ich nicht - außer jemand hat so ein Board zu einem fairen Preis. So ganz ist meine Neugierde nämlich dann noch nicht befriedigt.

Jonas
jonase
 
Beiträge: 2
Registriert: 17.06.2010 23:15

Re: A7640W Mainboard

Beitragvon notebucker » 22.06.2010 11:26

@ jonase,
auch der erste Teil der Antwort von "DerWotsen" ist einer Würdigung wert. Auch ein gestandener Elektroniker würde angesichts eines MBs, das keinerlei Lebenszeichen generiert, sich sehr genau überlegen, ob er für sowas noch Zeit u Geld investieren sollte. Da hast du dir mangels Lebenserfahrung in diesem Bereich Schrott andrehen lassen. Hättest du nicht zu allem Ungemach zusätzlich auch noch einen "Anonym-Kauf" gestartet - wie geht das eigentlich, schließlich mußtest du doch konkret Geld überweisen/ zahlen ?!? - könntest du versuchen, den Kauf rückgängig zu machen, es sei denn, das NB wurde schon als defekt angeboten.
Gruß, notebucker
notebucker
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 2197
Registriert: 22.01.2007 18:11
Notebook:

Re: A7640W Mainboard

Beitragvon RayBanton » 14.07.2010 20:54

Ist auf jedenfall das mainboard...
das ist eine amilo krankheit, hab das gleiche problem gehabt und grad vor 5 minuten das board gewechselt.
gruss
RayBanton
 
Beiträge: 6
Registriert: 14.07.2010 20:51

Re: A7640W Mainboard

Beitragvon An-Dr.Zej » 14.07.2010 21:08

Du hast a ber laut deinem anderen Thread ein Amilo M1437G und nicht das vom Threadersteller.
Das ist NICHT alles das gleiche. :roll:
Benutzeravatar
An-Dr.Zej
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 3565
Registriert: 26.07.2006 20:23


Zurück zu Mainboard / BIOS / Akku

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron