amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Desktop_Bild kommt beim TV nicht an -> help ! Thema ist gelöst

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Desktop_Bild kommt beim TV nicht an -> help !

Beitragvon adrian » 08.07.2010 22:08

Für mein Notebook
http://www.dooyoo.de/notebook/fujitsu-s ... 0/details/

Hauptaufgabe/ Hauptproblem, das will ich lösen: →
kann mit diesem VGA-auf-3-fach-Chinch-Kabel irgendwie kein Desktop-Bild zum Fernseher übertragen. !!!!!!!!!!! Mmmmh.

Durchaus kann das Problem viele Ursachen haben,
aber vielleicht auch ein spezielles Treiber-Problem.

Im Gerätemanager steht unter Monitor
Plug und Play Monitor
Plug und Play Monitor
Bei der Grafikkarte steht
Intel(R) 82852/82855 GM/GME Graphics Controller
Intel(R) 82852/82855 GM/GME Graphics Controller

Unter Audio-, Video-, und Gamecontroller steht:
- Audiocodes
- Leagacy Audiotreiber
- Leagacy Videoaufnahmegerät
- Mediensteuerungsgerät
- Realtek AC`97 Audio
- Videocodecs

Welchen Treiber muss ich noch installieren oder kann es noch woanders dran liegen?

Gruß Adrian
adrian
 
Beiträge: 38
Registriert: 29.01.2006 17:34
Wohnort: Ostfriesland
Notebook:
  • Amilo L 1300, mit XP home edition

Re: Desktop_Bild kommt beim TV nicht an -> help !

Beitragvon siphon » 08.07.2010 23:39

Fn+F4 schon mal versucht, bzw. die Einstellungen unter Anzeige>Einstellungen>Erweitert etc. oder dem Intel Grafik-Icon?
siphon
 
Beiträge: 1543
Registriert: 19.10.2007 08:32

Re: Desktop_Bild kommt beim TV nicht an -> help !

Beitragvon WPB » 09.07.2010 09:58

...kann mit diesem VGA-auf-3-fach-Chinch-Kabel irgendwie kein Desktop-Bild zum Fernseher übertragen


In anderen Worten also VGA auf Komponenten Anschluß - setzt somit einen Vollbild fähigen TV mit Komponenteneingang voraus (üblicherweise alle typischen Flachbildschirm HDTVs).

TV seitig könnten es aber mit "untypischen" Bildschirmauflösungen Probleme geben - probier's erst mal mit VESA kompatiblen VGA(640x480) oder XVGA (1024x768).

Treiber/ Notebook/ VGA seitig kann es aber auch Probleme mit der fehlenden DDC Info (zwecks Datenaustausches mit einem angeschlossenen Monitor) der VGA Schnittstelle geben; ohne Erkennung des Bildschirms (und seiner unterstützenden Auflösungen) bleibt sie ohne Funktion.
"M3 drivers have no friends"
WPB
 
Beiträge: 138
Registriert: 08.11.2007 16:55

Re: Desktop_Bild kommt beim TV nicht an -> help !

Beitragvon hikaru » 09.07.2010 11:14

VGA und Composite Video sind nicht signalkompatibel. Es gibt Grafikkarten die können auch über die VGA-Buchse ein Comosite-Signal ausgeben. Für diese ist der Adapter gedacht den du hast. Die Karten von Intel können das nicht. Falls dein Fernseher also nicht zufällig über Composite ein VGA-Signal verarbeiten kann (keine Ahnung ob das prinzipiell möglich wäre), kriegst du so kein Bild auf den Fernseher.

Das beste Signal bekommst du, falls dein Fernseher einen VGA-Eingang hat und du darüber gehst.
Hat dein Fernseher keinen VGA-Eingang bleibt dir noch die S-Video-Buchse deines Amilo. Die ist prinzipiell kompatibel mit Composite, das wird aber nicht von allen Fernsehern unterstützt. Falls dein Ferseher neben der Composite-Buchse auch eine S-Video-Buchse hat wäre das die beste Möglichkeit. Alternativ sollte auch ein S-Video-Scart-Adapter funktionieren. Das Bild wird dadurch aber etwas schlechter.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Nokia N900
  • Dell Precision M6500
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Desktop_Bild kommt beim TV nicht an -> help !

Beitragvon WPB » 09.07.2010 11:37

Missverständnis?

Composite Video aka FBAS (einkanaliges Signal) ungleich Komponenten aka YPbPr bzw RGB Signal - unmittelbar abgreifbar aus der VGA Schnittstelle.
"M3 drivers have no friends"
WPB
 
Beiträge: 138
Registriert: 08.11.2007 16:55

Re: Desktop_Bild kommt beim TV nicht an -> help !

Beitragvon hikaru » 09.07.2010 12:31

WPB hat geschrieben:Composite Video aka FBAS (einkanaliges Signal) ungleich Komponenten aka YPbPr bzw RGB Signal - unmittelbar abgreifbar aus der VGA Schnittstelle.
Richtig.

WPB hat geschrieben:Missverständnis?
Ähh...nein? :?
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Nokia N900
  • Dell Precision M6500
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Desktop_Bild kommt beim TV nicht an -> help !

Beitragvon WPB » 09.07.2010 13:05

Naja nach meinem Verständis versucht adrian mit einem VGA auf Komponenten Adapter (3 fach Cinch) das "dreikanalige" (component) VGA Videsignal abzugreifen (was im Prinzip funzt).

Mit dem normalen (composit) Videosignal (aus einem (S-)Video Anschluß) hat er doch gar nichts vorgehabt.
"M3 drivers have no friends"
WPB
 
Beiträge: 138
Registriert: 08.11.2007 16:55

Re: Desktop_Bild kommt beim TV nicht an -> help !

Beitragvon hikaru » 09.07.2010 13:19

WPB hat geschrieben:Naja nach meinem Verständis versucht adrian mit einem VGA auf Komponenten Adapter (3 fach Cinch) das "dreikanalige" (component) VGA Videsignal abzugreifen (was im Prinzip funzt).
Ich vermute eher, sein 3-fach-Cinch ist Composite+Audio.

@adrian:
Bitte stell das mal klar! Am einfachsten geht das über die Farbkodierung:
Rot-Grün-Blau = WPBs Annahme
Gelb-Rot-Schwarz/Weiß = meine Annahme
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Nokia N900
  • Dell Precision M6500
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Desktop_Bild kommt beim TV nicht an -> help !

Beitragvon WPB » 09.07.2010 13:46

Okay, alles klar :wink:

... wobei ich mir eigentlich nicht vorstellen kann, das es überhaupt A/V Adapter für reine Videoschnittstellen gibt :shock: ... obwohl, es wurden ja auch schon mal Wireless Lan Kabel angeboten ... :mrgreen:
"M3 drivers have no friends"
WPB
 
Beiträge: 138
Registriert: 08.11.2007 16:55

Re: Desktop_Bild kommt beim TV nicht an -> help !

Beitragvon hikaru » 09.07.2010 14:38

WPB hat geschrieben:... wobei ich mir eigentlich nicht vorstellen kann, das es überhaupt A/V Adapter für reine Videoschnittstellen gibt :shock:
http://cgi.ebay.pl/Adapter-Kabel-VGA-zu-S-Video-S-VHS-und-3-x-Cinch-Chinch-/360166994166
http://www.m-ware.de/adapter-und-konverter/vga-to-s-video-av-rca-cinch-adapter-kabel-%5B144%5D/a-144/
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Nokia N900
  • Dell Precision M6500
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Desktop_Bild kommt beim TV nicht an -> help !

Beitragvon adrian » 12.07.2010 01:18

Bin Wochenende weg gewesen, pardon,

ich poste mal die beiden Links, 1.) zum Röhrenfernseher (okay, altmodisch, aber diese Infos sind wichtig zur Problemlösung)
1.) http://www.p4c.philips.com/cgi-bin/dcbi ... =de&scy=DE

und 2.) Das Kabel, welches bislang auch keine Ton durchlässt:
2.) http://cgi.ebay.de/Monitor-S-VGA-Stecke ... 19bd4d7aee

Einen normalen Flachbildschirm oder Monitor habe ich nicht. Ein Beamer steht mir bislang auch nicht zur Verfügung

3.) Die Anschaffung eines Video 7 Kabel ist mir nur über eine ausländische Ebayseite bislang möglich und rd. 30 € dafür sind mir zuviel.

Okay, ein Bekannter sagte mir heute, dass VGA auf Röhrenfernseher nie und nimmer klappen wird, und lachte dabei, ohne mir den Grund der ´Unmöglichkeit` zu verraten - :?
adrian
 
Beiträge: 38
Registriert: 29.01.2006 17:34
Wohnort: Ostfriesland
Notebook:
  • Amilo L 1300, mit XP home edition

Re: Desktop_Bild kommt beim TV nicht an -> help !

Beitragvon hikaru » 12.07.2010 08:52

Ich habe mir gerade mal das Handbuch zu deinem Fernseher angesehen, und der hat einen S-Video-Eingang unterhalb der Composite-Buchse. S-Video ist die sinnvollste Möglichkeit für dich ein Bild auf den Fernseher zu bekommen. Ein entsprechendes Kabel findest du in jedem Elekroladen.

adrian hat geschrieben:und 2.) Das Kabel, welches bislang auch keine Ton durchlässt:
2.) http://cgi.ebay.de/Monitor-S-VGA-Stecke ... 19bd4d7aee
Das kann auch nichts werden. Dieses Kabel ist ein RGB-Kabel wie von WPB vermutet. Du brauchst aber ein Composite-Kabel. Die Stecker sind die gleichen, aber die Belegung ist unterschiedlich. Ein RGB-Kabel übertägt auch keinen Ton. Das kann der VGA-Ausgang deines Notebooks übrigens auch nicht, genausowenig wie der S-Video-Ausgang. Willst du Ton vom Notebook auf den Fernseher bekommen, dann brauchst du noch ein Klinke-Cinch-Audiokabel.

adrian hat geschrieben:Okay, ein Bekannter sagte mir heute, dass VGA auf Röhrenfernseher nie und nimmer klappen wird, und lachte dabei, ohne mir den Grund der ´Unmöglichkeit` zu verraten - :?
Deswegen:
hikaru hat geschrieben:VGA und Composite Video sind nicht signalkompatibel.
Um es ganz banal auszudrücken: Die beiden sprechen nicht die selbe Sprache.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Nokia N900
  • Dell Precision M6500
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Desktop_Bild kommt beim TV nicht an -> help !

Beitragvon adrian » 14.07.2010 12:26

Danke für die Diskussion,

ich müsste aber paar Ebay_Links gepostet bekommen,

aus denen ich ersehen kann,
welches Composit Kabel ich nun kaufen soll, bevor die Verkäufer im Geschäft mich dumm angucken.

Bezogen auf das VGA-3 fach Chinch, oder das S-Video (7) - Kabel oder ein S-Video (7) Kabel auf 2 fach Chinch,

ein Klinke-auf-Chinch-Kabel habe ich für die Audio-Übertragung, auch 2 fach Chinch, das verstehe ich,

Nur das andere Kabel? (oder S Video (7) mit 4er Belegung) auf einfach Chinch? . Link dazu - mmmmh!

bis die Tage....
adrian
 
Beiträge: 38
Registriert: 29.01.2006 17:34
Wohnort: Ostfriesland
Notebook:
  • Amilo L 1300, mit XP home edition

Re: Desktop_Bild kommt beim TV nicht an -> help !

Beitragvon hikaru » 14.07.2010 12:45

adrian hat geschrieben:welches Composit Kabel ich nun kaufen soll, bevor die Verkäufer im Geschäft mich dumm angucken.
Ein VGA-Composite-Kabel hilft dir nicht da deine Grafikkarte über VGA kein Composite-Signal ausgeben kann.

Dir bleiben drei Möglichkeiten:
1. S-Video -> S-Video
2. S-Video -> Composite
3. S-Video -> Scart

2. und 3. sind nur Notbehelfe falls 1. nicht ginge. Bei dir geht es aber. Also geh in den nächsten Laden und frage nach einem S-Video-Kabel.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Nokia N900
  • Dell Precision M6500
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Desktop_Bild kommt beim TV nicht an -> help !  Thema ist gelöst

Beitragvon adrian » 15.07.2010 15:54

Werde ich so machen
Bild
adrian
 
Beiträge: 38
Registriert: 29.01.2006 17:34
Wohnort: Ostfriesland
Notebook:
  • Amilo L 1300, mit XP home edition

Nächste

Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste