amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

"Verbauter Arbeitsspeicher: 3GB (2GB verwendbar)" :( :( :( Thema ist gelöst

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

"Verbauter Arbeitsspeicher: 3GB (2GB verwendbar)" :( :( :(

Beitragvon Gamemaster » 06.08.2010 10:54

jetzt hab ich mir extra n neues arbeitsspeichermodul gekauft weil ich zuwenig hab und dann das....ich kann trotzdem nur die 2GB verwenden.......im BIOS wirds erkannt, Everest und CPU-Z erkennens auch aber Windows und System Explorer sagen beide dass nur 2GB verwendet werden kann :( :(
Benutzeravatar
Gamemaster
 
Beiträge: 67
Registriert: 15.07.2010 01:03

Re: "Verbauter Arbeitsspeicher: 3GB (2GB verwendbar)" :( :(

Beitragvon hikaru » 06.08.2010 11:28

Was für Module hast du genau und welches davon ist das neue?
Falls du doch noch eine Linux-CD reinschiebst könntest du auch gleich noch diese Ausgaben liefern:
Code: Alles auswählen
lshw -class memory
Code: Alles auswählen
free
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Nokia N900
  • Dell Precision M6500
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: "Verbauter Arbeitsspeicher: 3GB (2GB verwendbar)" :( :(

Beitragvon Gamemaster » 08.08.2010 16:09

verbaut hab ich ein 1GB modul von Samsung 667Mhz DDR2 und ein neues 2GB modul von corsair ebenfalls 667Mhz DDR2.......linux cd muss ich mir erst brennen, das kann also noch n bisschen dauern
Benutzeravatar
Gamemaster
 
Beiträge: 67
Registriert: 15.07.2010 01:03

Re: "Verbauter Arbeitsspeicher: 3GB (2GB verwendbar)" :( :(

Beitragvon Gamemaster » 08.08.2010 17:54

linux-cd lässt sich nit booten...und di eingeschränkte shell die da zu verfügung steht kennt den befehl ned
Benutzeravatar
Gamemaster
 
Beiträge: 67
Registriert: 15.07.2010 01:03

Re: "Verbauter Arbeitsspeicher: 3GB (2GB verwendbar)" :( :(

Beitragvon Gamemaster » 10.08.2010 19:43

gibts nicht irgend ne möglichkeit das auch unter windows herauszufinden???
Benutzeravatar
Gamemaster
 
Beiträge: 67
Registriert: 15.07.2010 01:03

Re: "Verbauter Arbeitsspeicher: 3GB (2GB verwendbar)" :( :(

Beitragvon Gamemaster » 12.08.2010 15:26

schön dass ich soviele antworten bekomme ;) wies scheint muss ich mal in anderen foren nachfragen, vieleicht hab ich da glück :P
Benutzeravatar
Gamemaster
 
Beiträge: 67
Registriert: 15.07.2010 01:03

Re: "Verbauter Arbeitsspeicher: 3GB (2GB verwendbar)" :( :(

Beitragvon Leonidas » 12.08.2010 16:22

Manchmal ist der RAM mit dem Mainboard bzw. BIOS nicht kompatibel. Der Rechner geht zwar und sagt dass ein RAM modull eingesteckt ist, kann ihn aber nicht verwenden.
Leonidas
 
Beiträge: 1238
Registriert: 30.11.2005 17:12

Re: "Verbauter Arbeitsspeicher: 3GB (2GB verwendbar)" :( :(

Beitragvon Gamemaster » 12.08.2010 17:27

es gibt aber auch leute bei denen es geht
Benutzeravatar
Gamemaster
 
Beiträge: 67
Registriert: 15.07.2010 01:03

Re: "Verbauter Arbeitsspeicher: 3GB (2GB verwendbar)" :( :(

Beitragvon frankp » 12.08.2010 18:37

Gamemaster hat geschrieben:es gibt aber auch leute bei denen es geht


Was sagt denn das Handbuch / Datenblatt wieviel Ram Dein Laptop mit dem Original-Bios akzeptiert?

Wenn ich mich richtig erinnere sind das nur 2 GB!.

Wenn andere mehr als 2 GB eingebaut haben und es funktioniert, dann haben sie evtl. das BIOS geflasht - und zwar nicht mit einem freigegebenen Original-Bios des Herstellers, sondern mit einem kompatiblen BIOS aus den Tiefen des WWW.

Du musst halt mal danach suchen und des Risiko dieser Flasmaßnahme eingehen.
frankp
 
Beiträge: 62
Registriert: 30.08.2005 17:23
Wohnort: Berlin
Notebook:
  • M3438G

Re: "Verbauter Arbeitsspeicher: 3GB (2GB verwendbar)" :( :(

Beitragvon Grigorero » 12.08.2010 19:16

Hallo, habe folgendes im Web gefunden. Musst nur googeln. Es soll dann wohl nur maximal 2 gb möglich sein.
Hoffe konnte helfen. Ob mit anderen Bios Versionen mehr geht, möglich oder auch nicht !

Installierte Anzahl 1 GB / 2 GB (Max)
Technologie DDR2 SDRAM - 667 MHz
Übereinstimmung der Speicherspezifikation PC2-5300

Gruß Axel
Grigorero
 

Re: "Verbauter Arbeitsspeicher: 3GB (2GB verwendbar)" :( :(

Beitragvon Gamemaster » 13.08.2010 01:46

aber wie schon gesagt, mein Bios erkennt alle 3GB trotz originalBIOS...das einzige was ich bis jetzt gemacht hab is bios aktualisiert, aber es gibt leider kein neues seit 2008..... :(
Benutzeravatar
Gamemaster
 
Beiträge: 67
Registriert: 15.07.2010 01:03

Re: "Verbauter Arbeitsspeicher: 3GB (2GB verwendbar)" :( :(

Beitragvon Leonidas » 13.08.2010 07:41

Du kannst es noch mit einem RAM Riegel von einem anderen Hersteller probieren, oder wie schon erwähnt BIOS flashen oder einfach damit leben. Mehr Möglichkeiten hast nicht.
Leonidas
 
Beiträge: 1238
Registriert: 30.11.2005 17:12

Re: "Verbauter Arbeitsspeicher: 3GB (2GB verwendbar)" :( :(

Beitragvon JetLaw » 13.08.2010 12:21

Ich hab das selbe NB und 4 GB verbaut, der komplette Ram wird verwendet. Also kann es sein das es an deinem Ram-Riegel liegt. Ich hab 2x2GB von Kingston drin
JetLaw
 
Beiträge: 768
Registriert: 24.02.2008 15:18
Notebook:
  • Amilo Xa2528

Re: "Verbauter Arbeitsspeicher: 3GB (2GB verwendbar)" :( :(

Beitragvon Gamemaster » 13.08.2010 15:09

Also ich ab den riegel drin: http://www.conrad.at/ce/de/product/8708 ... RAM-667MHZ
Aber bis ich ne wahrscheinliche lösung hab hab ich wieder den alten riegel eingebaut, weil der neue ur heiß wurde, obwohl i trotzdem nur 2GB verwendn konnt
hmm.......is mir gerade aufgefallen.....irgendwie wenn ich die beiden..also 1GB+2GB drin hab verwendet das OS nur den 2GB riegel.....hab ich mal bemerkt weil der sich nach 10h betrieb überhaupt nich erwärmt hat, der 2GB is aber brennheiß gewesen.................
.....außerdem schaltet der bei unterschiedlich großen riegeln in den "single-channel" modus... :( ........ kann es vieleicht helfen wenn ich mir noch nen 2. GB riegel zuleg????
Benutzeravatar
Gamemaster
 
Beiträge: 67
Registriert: 15.07.2010 01:03

Re: "Verbauter Arbeitsspeicher: 3GB (2GB verwendbar)" :( :(

Beitragvon Gamemaster » 23.08.2010 01:23

ICH WARTE!
Benutzeravatar
Gamemaster
 
Beiträge: 67
Registriert: 15.07.2010 01:03

Nächste

Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron