amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Xi 2428 - Grafikkarten Fehler

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Xi 2428 - Grafikkarten Fehler

Beitragvon Salvador » 08.12.2010 22:05

Nach unzähligen Nerven die es mich gekostet hat hab ich mich nun dazu entschlossen hier mal nach Rat zu fragen und hoffe, dass mir jemand helfen kann.

Hab einen Amilo Xi 2428 und nun seit ca. 2 wochen folgendes Problem:

Mein Amilo hat sich nach längerer laufzeit ca. 16 stunden abgeschaltet als ich es wieder eingeschaltet habe, war die Grafik mhh naja chaotisch sagen wir mal. Sprich auflösung auf die Niedrigste stufe, farben waren kaum noch da und das Bild im ganzen ziemlich verzerrt und verpixelt.
Der Gerätemanager zeigte mir bei meiner Nvidia GeForce 8600M GS den Fehler (Code 43) an.
Daraufhin hab ich etlich versucht mit nvidia treibern was allerdings alles nicht gebracht hat. Hab dann das Notebook an einen Freund weitergereicht der sich mehr damit auskennt und gehofft dass er es wohl lösen kann.

Hat er nach einiger stehzeit und neu aufsetzen von windows ect. auch geschafft aber jetzt 2 tage später wieder das selbe Problem..
Also ich persönlich fürchte dass es ein Grafikkartendefekt wegen Überhitzung ist, aber versteh nicht ganz warum es mir dann teilweise wieder alles halbwegs normal anzeigt nur mit leichteren grafikfehlern (zb. horizontale streifen ect.)..

An was kann es liegen ? Bzw. was kann ich machen und falls es ein Grafikkartendefekt ist was würde mich eine Reperatur kosten ?

Hoffe Ihr könnt mir helfen :cry: :?
Salvador
 
Beiträge: 2
Registriert: 08.12.2010 21:25

Re: Xi 2428 - Grafikkarten Fehler

Beitragvon mikrobi » 09.12.2010 09:03

Die Grafikkarte verabschiedet sich nicht zwangsläufig mit einem großen Knall und nichts geht mehr. Ein schleichender Verfall, wie bei dir, ist durchaus üblich.

Eine Reparatur ist kostspielig. Hier kannst du dich schon mal informieren:

http://www.preisroboter.de/ergebnis20028850.html

Achtung! Bei den ersten Angeboten bekommst du KEIN Neuteil, erst weiter hinten hast du die Preise für ein neuwertiges Originalersatzteil.

Gruß

Mikrobi
mikrobi
 
Beiträge: 74
Registriert: 16.11.2009 19:04

Re: Xi 2428 - Grafikkarten Fehler

Beitragvon Salvador » 09.12.2010 23:02

Bin mir nicht mal sicher ob die grafikkarte tatsächlich nen defekt hat .. mich verwundert dass die zb. nach neu aufsetzen ect. wieder einwandfrei gelaufen ist .. Könnte es nicht irgendwelche anderen gründe geben ? :|

Zu den Link:
Also die 300 euronen ohne einbau spar ich mir getrost .. bevor ich die da reinsteck .. ist zwar sehr schade ums notebook weils eigentlich top ist und vor 2,5 jahren doch knapp 900 euro gekostet hat aber da kauf ich mir lieber um 2 gebrauchte notebooks um jeweils 150 euro und hab meine ruhe ..
Salvador
 
Beiträge: 2
Registriert: 08.12.2010 21:25

Re: Xi 2428 - Grafikkarten Fehler

Beitragvon mikrobi » 11.12.2010 08:03

Ich fürchte es wird keine andere Lösung geben, denn daß sie einwandfrei läuft, ist ja offensichtlich nur von kurzer Dauer.

Ich hab das selbst durch (Xi2528) mit Fehler 43, nach ein paar Versuchen gehts wieder, dann nicht mehr. Das Problem liegt dann nicht bei fehlerhaften Treibern sondern tatsächlich bei der Hardware.

Gruß

Mikrobi
mikrobi
 
Beiträge: 74
Registriert: 16.11.2009 19:04


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron