amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

AMD Turion 64 2.0 GHz...

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

AMD Turion 64 2.0 GHz...

Beitragvon starfinder » 08.01.2011 20:39

Hallo,

habe gerade CPU-Z laufen und sehe das die CPU hauptsächlich auf Core Speed 801,8 Mhz läuft.
Core VID ist 0.8 V.
Kurzzeitig (für maximal 1 sekunde) springt der Wert auf 1603 Mhz und die Core VID erhöht sich auf 1,025 V.
Aber haupsächlich läuft er nur mit 801 MHz und 0.8 V.

An was kann das liegen? Achja habe Windows 7 installiert.

Danke!

Gruß, Andreas
starfinder
 

Re: AMD Turion 64 2.0 GHz...

Beitragvon Gnomlord » 09.01.2011 00:45

zu 99% an deinen energiespaar optionen :) wenn dein rechner nicht ausgelastet ist wird die cpu automatisch runtergetaktet
Gruß Gnomlord

Bild Bild
Benutzeravatar
Gnomlord
 
Beiträge: 834
Registriert: 24.11.2006 10:06
Wohnort: Düren
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1554 (RIP)

Re: AMD Turion 64 2.0 GHz...

Beitragvon starfinder » 10.01.2011 21:22

ok, er arbeitet aber nie mit 2 GHz....?
starfinder
 

Re: AMD Turion 64 2.0 GHz...

Beitragvon An-Dr.Zej » 10.01.2011 21:30

Stelle man den Energiesparplan auf Höchstleistung.
Benutzeravatar
An-Dr.Zej
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 3565
Registriert: 26.07.2006 20:23

Re: AMD Turion 64 2.0 GHz...

Beitragvon starfinder » 10.01.2011 21:36

habe Energiesparen auf Höchstleistung eingestellt.
Komme maximal auf nur1803 MHz...nie auf 2000 Mhz... :-(
starfinder
 

Re: AMD Turion 64 2.0 GHz...

Beitragvon hikaru » 11.01.2011 12:40

Öffne mal den Taschenrechner und berechne die Fakultät (n!) von 999999. Wenn du dann keine 2GHz siehst ist was faul.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Nokia N900
  • Dell Precision M6500
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: AMD Turion 64 2.0 GHz...

Beitragvon DerWotsen » 11.01.2011 13:04

Es gibt ja verschiedene Turion64,
wie ist den die genaue Modelbezeichnung laut Gerätemanager.
Da würde ich zuerst ansetzen.
Eventuell ist es nur ein 1,8 GHz.

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640

Re: AMD Turion 64 2.0 GHz...

Beitragvon starfinder » 11.01.2011 21:33

Bezeichnung: AMD Turion 64 X2 Mobile Technology TL-56, AMD K8 Processor
Treiberversion: 6.1.7600.16385 vom 21.06.2006!

Er zeigt einen Konflikt mit dem Coprozessor: Die Treiber für dieses Gerät wurden nicht installiert. (Code 28)
Es wird auch nirgendwo einer gefunden mit Suche...auch nicht im Netz.
starfinder
 

Re: AMD Turion 64 2.0 GHz...

Beitragvon DerWotsen » 11.01.2011 21:51

Ist der Chipset-Treiber installiert?

hier nach Model suchen und mal neu installieren.
http://de.fujitsu.com/support/downloads.html

den für Vista nehmen wenn das Notebook nicht mit Win7 ausgeliefert wurde
und im Kompatibilitätsmodus installieren.

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640

Re: AMD Turion 64 2.0 GHz...

Beitragvon fiatpanda » 11.01.2011 21:52

fiatpanda
 
Beiträge: 696
Registriert: 20.01.2009 19:40

Re: AMD Turion 64 2.0 GHz...

Beitragvon DerWotsen » 11.01.2011 22:00

stimmt 1,8 GHz
siehe hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/AMD_Turion_64_X2

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640

Re: AMD Turion 64 2.0 GHz...

Beitragvon starfinder » 11.01.2011 23:56

ok, anscheinend ist es dann doch ein 1.8 GHz Prozessor.
Auf der Rechnung steht 2.0GHz...

Die beiden Treiber hab ich installiert und der Konflikt ist jetzt weg. DANKE! ;-)

Was ich jetzt noch habe ist, wenn ich die Energieeinstellung auf Höchstleistung einstelle, blaue Bluescreens am laufenden band...
Bei Ausbalanciert gibt es keine Fehler...
starfinder
 

Re: AMD Turion 64 2.0 GHz...

Beitragvon siphon » 12.01.2011 00:08

Hast du evtl. "aus Versehen" den Cool n' Quiet Treiber mitinstalliert? Der ist für WIndows 7 nicht nötig.
Evtl funkt der in die Prozessortakt-Steuerung mit hinein?
Ein Workaround könnte sein die beiden Prozessoren im Gerätemanager zu deinstallieren,
und unter den Erweiterten Systemeinstellungen, Reiter Erweitert und Umgebungsvariablen-Systemvariablen die Prozessoranzahl auf 0 ( %NUMBER_OF_PROCESSORS=0%) zu stellen,
dann runterzufahren, und dann das System wieder hochzufahren. Das initialisert die CPUs neu.
siphon
 
Beiträge: 1543
Registriert: 19.10.2007 08:32
Notebook:
  • Amilo Pi 1556

Problem gelöst?
Dann markiere bitte das Thema als gelöst, indem du beim entscheidenden Beitrag auf das entsprechende Symbol klickst.


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron