amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

AMILO M3438 geht erst nach dem gefühlten 20 mal drücken an Thema ist gelöst

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

AMILO M3438 geht erst nach dem gefühlten 20 mal drücken an  Thema ist gelöst

Beitragvon Tuetch3n » 06.05.2011 16:44

Hallo,

mein Amilo M3438 geht seit kurzen(okay stand über n halbes jahr rum!) nicht mehr an wenn ich auf den Anschaltknopf drücke. Ich muss immer gefühlte 20 ma hintereinander drücken an! Was könnte das sein? Ach... dabei leuchtet auch immer das Akkuzeichen auf :?: Netzteil hing in dem moment dran!


Wisst ihr was es sein könnte? könnte es was mit der Spannung zu tun haben? Ist das iwas kaputt gegangen? Wie gesagt stand ca 6-8 Monate nur rum ohne einmal angeschaltet zu werden!
Tuetch3n
 
Beiträge: 10
Registriert: 29.03.2010 16:42

Re: AMILO M3438 geht erst nach dem gefühlten 20 mal drücken

Beitragvon homer2810 » 06.05.2011 18:59

wenn er so lange stand denk ich mal das war mit akku drin und netzteil ab. denk mal es ist die bios batterie oder der akku. test mal hardwarerest (akku raus und netzteil ab powerknopf min.15 sec drücken) und dann mal ohne akku nur mit netzteil versuchen.
homer2810
 
Beiträge: 779
Registriert: 28.12.2010 11:11
Notebook:
  • xi2528

Re: AMILO M3438 geht erst nach dem gefühlten 20 mal drücken

Beitragvon Tuetch3n » 06.05.2011 19:23

Also die Bios Batterie hab ich schon getauscht! Hatte zufälligerweiße ne passende hier! Hab es gerade getestet, ändert sich nichts!
Tuetch3n
 
Beiträge: 10
Registriert: 29.03.2010 16:42

Re: AMILO M3438 geht erst nach dem gefühlten 20 mal drücken

Beitragvon An-Dr.Zej » 06.05.2011 23:09

Ist bekannt. Ist das Mainboard.
Hier der Thread topic,27594,-Kalte-Loetstelle-an-Notebook-Mainboard-GROssE-BILDER.html
Wenn du die Suche bemühst, findest du noch mehr solcher Themen.
Benutzeravatar
An-Dr.Zej
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 3565
Registriert: 26.07.2006 20:23

Re: AMILO M3438 geht erst nach dem gefühlten 20 mal drücken

Beitragvon Tuetch3n » 06.05.2011 23:24

Kannst du mir sagen was ich dagegen tun kann? :D gerade nich wirklich lust das ganze Thread zu lesen :lol:
Tuetch3n
 
Beiträge: 10
Registriert: 29.03.2010 16:42

Re: AMILO M3438 geht erst nach dem gefühlten 20 mal drücken

Beitragvon An-Dr.Zej » 06.05.2011 23:39

Aber lesen bildet und mann kann nicht erwarten dass einem Lebenslang alles vor die Nase getragen wird.
Was hilft ist nur der Tausch des Mainboards. Das Howto gibt es zum fast baugleichen Gerät in meiner Signatur.
Benutzeravatar
An-Dr.Zej
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 3565
Registriert: 26.07.2006 20:23

Re: AMILO M3438 geht erst nach dem gefühlten 20 mal drücken

Beitragvon siphon » 06.05.2011 23:52

Kannst du nicht lesen, An-Dr.Zej? Er will nicht lesen.
Muss man denn alles zweimal sagen :mrgreen:
Sorry für's gespamme, aber da lupft's einem doch den Hut... :roll:
siphon
 
Beiträge: 1543
Registriert: 19.10.2007 08:32
Notebook:
  • Amilo Pi 1556

Re: AMILO M3438 geht erst nach dem gefühlten 20 mal drücken

Beitragvon Tuetch3n » 07.05.2011 00:17

siphon hat geschrieben:Kannst du nicht lesen, An-Dr.Zej? Er will nicht lesen.
Muss man denn alles zweimal sagen :mrgreen:
Sorry für's gespamme, aber da lupft's einem doch den Hut... :roll:


:roll: :roll: Mehr sag ich dazu nicht!


Werds morgen lesen! Trozdem danke!

EDIT: Bzw. Reparieren werd ich den eh nicht, werd ihn bei eBay als defekt Verkaufen!
Tuetch3n
 
Beiträge: 10
Registriert: 29.03.2010 16:42


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste