amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

GraKa Bios Flashen ohne Bild???

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

GraKa Bios Flashen ohne Bild???

Beitragvon Unvisor » 15.05.2011 13:54

Hey Leute,

hab da ein kleines Problem mit einem Acer Aspire 5920G- ja ich weis, das hier ist ''eigentlich'' das falsche Forum.

Nur das Problem ist, das die Leute in anderen Foren nicht so wirklich mit diesem Thema auskennen. Deswegen
frag ich euch!

Also ich habe hier eine ATI Mobility HD2600, es wurde mir gesagt das sie in einem HP Laptop getestet wurde!
Diese würde ich nun gerne in meinen Acer Laptop einbauen.

Das Problem ist das der Bildschirm einfach nur schwarz bleibt, also es geht nicht mal die Hintergrund Beleuchtung an!
Wenn ich aber die Karte ausbaue und dann starte, wird der Bildschirm einfach nur weiß!

Das heist für mich das es ein Problem mit der GraKa gibt! Durch bischen google'en hab ich gelesen daß das Bios der GraKa manchmal nicht kompatibel ist,
man aber ein anderes aufspielen kann! Deswegen frag ich etz hier mal die Experten!

Wo bekomme ich ein passendes Bios her? Und wie kann ich das Bios ohne Bild flashen?

Hoffe mir kann jemand helfen... Wäre echt super...

Vielen Dank schon mal...

MfG- Dave
Unvisor
 
Beiträge: 13
Registriert: 09.05.2011 23:55

Re: GraKa Bios Flashen ohne Bild???

Beitragvon homer2810 » 15.05.2011 17:02

wo du das bios seriös herbekommst weiß ich leider auch nicht eine möglichkeit wäre das alte zu nutzen wenn in deinem laptop schon eine 2600 drin war dies mit ATIflash, einer .bat datei und alter graka auslesen danach neue karte mit selbigen programm und eine neuen .bat neu flashen. eine 2te möglichkeit jemanden bitten dir eins zu schicken nur leider hab ich nur ein acer aspire 9300. letzte möglichkeit mal hier ob dein bios aufgeführt ist http://www.techpowerup.com/vgabios/

dies setzt aber voraus das deine boot priorität auf floppy oder usb ist

viel spaß beim flashen
homer2810
 
Beiträge: 779
Registriert: 28.12.2010 11:11
Notebook:
  • xi2528

Re: GraKa Bios Flashen ohne Bild???

Beitragvon Unvisor » 15.05.2011 17:52

Ja das hilft mir schon mal weiter.. Also naja fast...

Hier ist nur die mit 512 Mb statt 256Mb gelistet! Aber es ist zumindest schon einmal ein Acer Bios!

Aber wenn ich das Bios mit dem Radeon Bios Editor öffne, zeigt er mir 256 Mb an! Deswegen will ich das jetzt einfach mal probieren!

Jetzt ist nur noch die Frage wie ich das Bios ohne Bild flashen kann???

Haste da nen Tipp für mich?
Unvisor
 
Beiträge: 13
Registriert: 09.05.2011 23:55

Re: GraKa Bios Flashen ohne Bild???

Beitragvon homer2810 » 15.05.2011 19:35

am besten usb stick nehmen den mit http://www.chip.de/downloads/HP-USB-Dis ... 18669.html zum booten überreden (programm erklärt sich von allein) wichtig ist nur fat als dateisystem. auf den bootbaren stick dann das neue bios kopieren (nenne es am besten "neu.rom) und dein flash tool (ATIflash). Auf dem desktop erstellst dir ein textdokument (rechtsklick ---> Neu---> textdokument) das öffnest und schreibst da "ATIFLASH -f -p 0 neu.rom" rein dann klickst auf "speichern unter" und wählst "alle dateien" machtst "neues textdokument.txt" weg und tippst da "bios.bat" rein speichern klicken. die bios.bat kopierst dann auch noch auf den stick dann ist der fertig und bereit zum flashen. steck den an dein laptop schalte den an tippe nach dem bios "blind" bios.rom ein und bestätige das mit enter. laptop sollte nach dem flashen automatisch mit bild neu starten. wenn dir das mit der .bat zu doof ist kannst auch nach dem bios "blind" "ATIFLASH -f -p 0 neu.rom" eingeben dann brauchst keine .bat.

ps habe noch nicht die ehre gehabt ne ATI zu flashen hab also keine ahnung ob das flashen einfach losläuft oder ob man zb. noch mal "flash" oder ahnliches zur bestätigung eingeben muss. probier es einfach mal.

viel erfolg
Dateianhänge
bios.png
homer2810
 
Beiträge: 779
Registriert: 28.12.2010 11:11
Notebook:
  • xi2528

Re: GraKa Bios Flashen ohne Bild???

Beitragvon Unvisor » 15.05.2011 20:00

Danke für die Anleitung, echt super von dir!

Aber ein paar Fragen hab ich etz aber doch noch...

Wie mach ich mit dem Programm den Stick Bootfähig?
Da brauch ja auch noch eine Datei: Also wenn ich den Reiter MS-DOS Startdiskette erstellen anwähle will er ja noch eine Datei haben!
Und welche ist das?

Mein Bios ist aber im .bin Format? Muß ich das umwandeln?
Unvisor
 
Beiträge: 13
Registriert: 09.05.2011 23:55

Re: GraKa Bios Flashen ohne Bild???

Beitragvon homer2810 » 15.05.2011 20:10

mach bin weg und schreib rom hin das sind binär daten das ist total egal. die nötigen dateien sind in dem programm mit drin http://www.flazh.de/bios-boot-usb-stick.htm . hoffe das hilft dir schon
homer2810
 
Beiträge: 779
Registriert: 28.12.2010 11:11
Notebook:
  • xi2528

Re: GraKa Bios Flashen ohne Bild???

Beitragvon Unvisor » 15.05.2011 20:29

Oh man ich stell mich voll an, ich weis...

Aber das ATI Flash Tool, einfach die EXE mit auf den Stick? Oder wie genau?
Unvisor
 
Beiträge: 13
Registriert: 09.05.2011 23:55

Re: GraKa Bios Flashen ohne Bild???

Beitragvon homer2810 » 15.05.2011 20:32

genau die atiflash.exe, die dos dateien, das neu.rom und die bios.bat.

zu deinem bios es gibt keine HD2600 mit 512mb vram wer weiß was der dahin geschieben hat
homer2810
 
Beiträge: 779
Registriert: 28.12.2010 11:11
Notebook:
  • xi2528

Re: GraKa Bios Flashen ohne Bild???

Beitragvon Unvisor » 15.05.2011 20:45

Ok hab grad alles so gemacht wie du gesagt hast, aber es passiert einfach gar nix!

Wenn der Laptop per USB Stick booten würde, würde ja auch die LED vom Stick blinken, was ja einen Dateizugriff wäre!

Aber es passiert einfach gar nichts!

Hat jemand noch eine andere Idee???
Unvisor
 
Beiträge: 13
Registriert: 09.05.2011 23:55

Re: GraKa Bios Flashen ohne Bild???

Beitragvon homer2810 » 15.05.2011 20:58

wenn der garnet blinkt haut was mit der bootreinfolge nicht hin kannst nur versuchen die festplatte abzuziehen das er davon nicht starten kann und automatisch nach einem anderen datenträger sucht.
homer2810
 
Beiträge: 779
Registriert: 28.12.2010 11:11
Notebook:
  • xi2528

Re: GraKa Bios Flashen ohne Bild???

Beitragvon Unvisor » 15.05.2011 21:29

Es ist überhaupt keine festplatte eingebaut... :-(
Unvisor
 
Beiträge: 13
Registriert: 09.05.2011 23:55

Re: GraKa Bios Flashen ohne Bild???

Beitragvon tomate » 15.05.2011 22:18

Hey, bevor du blind flashst solltest du erst blind sichern. Nur wenn das funktioniert, kann du überhaupt davon ausgehen, dass ein blindflash funktioniert und du kannst das alte Bios mit der neuen Version vergleichen. Spätestens wenn du einen Blindflash gewagt hast, verlierst du jede Möglichkeit einer Reklamation. Scheitert der Flashversuch, obwohl er zu starten begonnen hat, ist oft die Karte ruiniert!
Viel Erfolg
Thomas
tomate
 
Beiträge: 842
Registriert: 31.01.2011 20:07
Wohnort: Oldenburg
Notebook:
  • PI1556

Re: GraKa Bios Flashen ohne Bild???

Beitragvon frido1966 » 16.05.2011 09:21

@ Unvisor

Hier meldet sich nun mal jemand aus dem Acer Userforum zu Wort. Wer sagt denn bitte, dass eine Grafikkarte ATI Mobility Radeon HD 2600 überhaupt in einem Acer Aspire 5920 G funktioniert? Diese Grafikkarte ist nie seitens Acer in diesem Notebook verbaut worden und wird somit auch nicht im System BIOS "verankert" worden sein. Und was sagt die Bermerkung, dass diese Grafikkarte in einem Notebook des Herstellers Hewlett Packard gestestet worden ist, über die Funktionsfähigkeit in einem Acer Aspire 5920 G aus? Richtig: Rein gar nichts! :roll:

Darüber hinaus gibt es im Acer Userforum im Unterforum "Hardware" diverse Threads die sich mit der Frage beschäftigen, welche Grafikkarten kompatibel zu einem Acer Aspire 5920 G sind - und diese Auswahl ist mehr als nur "dünn". Suchfunktion? Eigeninitiative? :roll:

http://www.acer-userforum.de/

Edit 01:

.......... Nur das Problem ist, das die Leute in anderen Foren nicht so wirklich mit diesem Thema auskennen. Deswegen frag ich euch! ..........


Sorry - aber eine solche Aussage finde ich persönlich - vorsichtig ausgedrückt - mehr als nur daneben und sie zeugt von grober Unkenntnis der technischen Voraussetzungen. "Man" sollte nicht von sich selbst auf andere schließen.
frido1966
 

Re: GraKa Bios Flashen ohne Bild???

Beitragvon Unvisor » 16.05.2011 17:43

frido1966 hat geschrieben:@ Unvisor
Hier meldet sich nun mal jemand aus dem Acer Userforum zu Wort.

Hey ''Mister ausm Acer Forum''
frido1966 hat geschrieben:Und was sagt die Bermerkung, dass diese Grafikkarte in einem Notebook des Herstellers Hewlett Packard gestestet worden ist, über die Funktionsfähigkeit in einem Acer Aspire 5920 G aus? Richtig: Rein gar nichts! :roll:

Wenn du nicht so einen Tunnelblick hättest, hättest du genau wie all diejenigen die diesen Thread gelesen haben, durch diese Aussage einen defekt der Karte ausschließen können! Denn wenn sie defekt ist, wäre dieses ganze Unterfangen ja sinnlos... Oder was meint der Chef???
frido1966 hat geschrieben:Suchfunktion? Eigeninitiative? :roll:

Diese immer wiederkehrenden Aussagen... Echt der Hammer... Du und dein ''Schubladen Denken''. Nicht jeder der hier eine Frage stellt, hat sich vorher nicht informiert! Nur das ich keine einzige Aussage im www gefunden habe, die mir sagen hätte können, daß dies nicht funktioniert! Und glaub mir- ich hab mich tot gegoogle't!!!
frido1966 hat geschrieben:Sorry - aber eine solche Aussage finde ich persönlich - vorsichtig ausgedrückt - mehr als nur daneben und sie zeugt von grober Unkenntnis der technischen Voraussetzungen. "Man" sollte nicht von sich selbst auf andere schließen.

Du fühlst dich bei der Aussage ja anscheinend angesprochen- wie kommt das???
Die im Chip Forum denken z.B. immer noch das man eine GraKa vom Laptop nicht tauschen kann (der Größte Teil zumindest)...
Also verzeih mir wenn ich nicht gleich zu den Checkern gekommen bin, sondern hier erstmal nachgefragt habe!!!
Wenn ich bei google nach Bios Flashen, MXM und HD2600 suche lande ich bei den meisten Ergebnissen hier im Amilo Forum!
Aber wenn du nichts konstruktives beitragen willst, dann spar dir bitte die Mühe!
Danke...

Ich wünsche einen schönen Tag ;-)
Zuletzt geändert von DerWotsen am 18.05.2011 07:24, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: 2 unpassende Bemerkungen entfernt
Unvisor
 
Beiträge: 13
Registriert: 09.05.2011 23:55

Re: GraKa Bios Flashen ohne Bild???

Beitragvon cat120 » 17.05.2011 13:33

Hallo

Ihr könnt euch streiten so viel ihr wollt, die HD2600 wird im Aspire 5920G nicht funktionieren. Da hilft es auch nicht das Bios der Grafikkarte zu ändern. Man hätte sich vielleicht doch vorher informieren sollen?!

MfG
cat120
 
Beiträge: 18
Registriert: 13.08.2010 20:16
Notebook:
  • Acer Aspire One A150X 3G

Nächste

Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste