amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Einbau einer neuen Festplatte in Amilo xi 1546

Probleme mit der Festplatte, CD/DVD-Laufwerk, Firmware-Updates, USB-Sticks, Kartenleser...

Einbau einer neuen Festplatte in Amilo xi 1546

Beitragvon Sascha123 » 19.05.2011 22:58

Hallo zusammen! Ich möchte mein Laptop gerne aufrüsten.Laufwerk D ist zu 98%voll.
Nun zu meiner Frage: welche der beiden Festplatten im Gehäuse ist die 2. Platte?
Die Festplatte unter dem kl. Deckel oder die Festlatte welche sich unter der gr. Abdeckung befindet.

Es handelt sich um ein 500GB von Samsung

Samsung HM500JJ 500GB interne Festplatte ( 6,4 cm (2,5 Zoll) , 7200 rpm, 11 ms, 16MB Cache, SATA)

Gibt es noch weitere Dinge auf die ich achten muss?

Vielen Dank für eure antworten
Sascha123
 
Beiträge: 3
Registriert: 19.05.2011 22:52

Re: Einbau einer neuen Festplatte in Amilo xi 1546

Beitragvon homer2810 » 20.05.2011 01:01

unter dem kleinen deckel ist die primäre die unter der serviceklappe ist die sec. . die festplatte wird kritisch durch den anlaufstrom den 7.200der brauchen in der regel 7-8watt das board gibt aber nur um die 5 - 5,5 watt. samsung ist immer geizig mit auskunft über anlaufstrom, als kleine hilfe die leistung sollte 1Ampere nicht übersteigen. kann dir zumindest sagen das eine western digital "black" nicht geht die brauch 8,5 watt. kannst deine erfahrung hier posten suche auch eine neue platte in der größe.
homer2810
 
Beiträge: 779
Registriert: 28.12.2010 11:11
Notebook:
  • xi2528

Re: Einbau einer neuen Festplatte in Amilo xi 1546

Beitragvon Sascha123 » 20.05.2011 09:03

Ich werde sofort bescheid geben ob die Platte läuft.

Muss ich noch weitere Einstellungen vornehmen wg Raid controller

MfG
Sascha123
 
Beiträge: 3
Registriert: 19.05.2011 22:52

Re: Einbau einer neuen Festplatte in Amilo xi 1546

Beitragvon homer2810 » 20.05.2011 09:31

wenn du kein raid erstellt hast brauchst auch nix einstellen. normal wäre alte platte raus neue rein laptop einschalten und alte daten enweder vorher mit einem pc oder im laptop mit einem externen rahmen kopieren. hatte heut mal bei samsung angerufen die platte hat laut datenplatt 900mA , 5W anlaufstrom, 2W suchen, 2,5W lesen/schreiben der rest alles unter 1W somit sollte deinem tausch nix im weg stehen.
homer2810
 
Beiträge: 779
Registriert: 28.12.2010 11:11
Notebook:
  • xi2528

Re: Einbau einer neuen Festplatte in Amilo xi 1546

Beitragvon Sascha123 » 20.05.2011 11:27

Vielen Dank für deine Mühe!!!
Ich hoffe die Platte ist heute in der Post

Ich werde sofort berichten

Wünsche ein schönes Wochende (ohne Datenverlust)
Sascha123
 
Beiträge: 3
Registriert: 19.05.2011 22:52


Zurück zu Laufwerke: Festplatte, DVD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste