amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Laufzeitfehler in Microsoft VBScript [Windows7 Pro x64] Thema ist gelöst

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

Laufzeitfehler in Microsoft VBScript [Windows7 Pro x64]

Beitragvon jankm » 03.07.2011 10:41

Hallo liebe Amilo-Forum-Gemeinde!

Seit langem bin ich auch mal wieder hier, und wie könnte es anders sein, ich habe ein Problem.
Auf http://www.gutefrage.net wurde lediglich die Frage beantwortet, ob mir geholfen wird. Die Antwort lautet "nein" ;)
Wieso ich http://www.gutefrage.net euch vorgezogen habe, möchte ich auch erklären, nicht dass mir hier jemand beleidigt ist :). Ich besitze seit dem Tod meines alten, treuen Amilo XI1526 vor ein paar monaten einen Lenovo Thinkpad - mit dem wollte ich nicht unbedingt ins *amilo*-forum.
Wunderschön ausgestattet, Einstellungsmöglichkeiten TOP, und dennoch stellt er mich an den Rand der Verzweiflung, mit folgender, höchst nerviger Meldung:

lzf.jpg
lzf.jpg (8.6 KiB) 968-mal betrachtet


Dieses Pop-up kommt nach jedem Start. Es kam plötzlich (also nicht dass ich meines Wissens direkt Schuld daran hätte), ist hartnäckig, aber ich merke im Betrieb davon nichts. Also könnte es mir eigentlich egal sein - dennoch ist es eine Fehlermeldung, die ihren Ursprung irgendwo haben muss. Google liefert mir zu dem Thema *none*.

Ich nutze WIN7 PRO x64 (falls das wichtig sein sollte).


Mit den besten Grüßen und in der Hoffnung, dass mir von euch geholfen werden kann
Markus
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • ASUS EeePC 1000H
  • FSC Amilo Xi 1526

Re: Laufzeitfehler in Microsoft VBScript [Windows7 Pro x64]

Beitragvon hikaru » 04.07.2011 10:53

Die erste Frage die zu klären wäre ist ja, was das für ein Script ist. Lässt sich im Taskmanager irgendwas finden das mit VBS zu tun hat (natürlich vor der Fehlermeldung)? Da es ja automatisch gestartet wird wäre vielleicht auch ein Blick in die verschiedenen Autostarts sinnvoll.
Falls du einen Schuldigen ausmachen kannst, poste doch bitte mal den Code des Scripts. Meine Kenntnisse in VBS sind zwar arg eingerostet, aber vielleicht lässt sich trotzdem ermitteln was die ominöse Zeile 9 machen soll.

Ach ja, und mit fremden Herstellern haben wir uns hier nicht so. Es kochen doch eh alle mit dem selben Wasser. ;-)
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Asus EEE 1018p
  • Nokia N900
  • Dell Precision M6500
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Laufzeitfehler in Microsoft VBScript [Windows7 Pro x64]

Beitragvon jankm » 04.07.2011 21:07

Hallo!

Danke, für deine Antwort :)
Ich werde morgen gleich mal versuchen, im Taskmanager herauszufinden was es sein könnte... autostarts durchforsten also.
Ich fange mit dieser Nachricht nämlich überhauptnichts an^^

Jah, es ist mir noch in Erinnerung, dass gerne auch Probleme anderer Hersteller in Angriff genommen werden - trotzdem fand ich es erwähnenswert :)

Bis morgen, freundliche Grüße aus
Griechenland!!
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • ASUS EeePC 1000H
  • FSC Amilo Xi 1526

Re: Laufzeitfehler in Microsoft VBScript [Windows7 Pro x64]  Thema ist gelöst

Beitragvon jankm » 05.07.2011 13:22

Hallo!

Der Tipp, die Autostarts zu durchforsten war super!

Das Systemstartelement ie238754 war schuld.
Es bezieht sich auf den Befehl C:\Program Files (x86)\Internet Explorer\ielowutil\ielowutil.exe

Google hat mir verraten, dass das ielowutil nichts böses ist... habe es aber dennoch deinstalliert. Es hat anscheinend etwas mit einem "Video Downloader" zu tun - das brauche ich nicht.
Jetzt ist alles wieder beim alten. Merkwürdig, aber was solls.

thx ;)
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • ASUS EeePC 1000H
  • FSC Amilo Xi 1526


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste