amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo A1667G Produktkey

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Amilo A1667G Produktkey

Beitragvon S1404 » 11.12.2011 16:00

Hallo,
ich habe ein gebrauchtes Amilo A1667G gekauft, das am letzten Freitag eingetroffen ist. Installiert ist Windows 7. Leider wurde der Produktkey nicht mitgeliefert. Der Versuch den Key aus der Festplatte auszulesen war erfolglos. Nach telef. Rücksprache mit dem Verkäufer, behauptet der, daß bei Fujitsu-Notebooks kein Key erforderlich ist und daher kann er auch keinen mitliefern. Das Notebook ist ca. 5-6 Jahre alt, also muß damals beim Erstbesitzer Windows XP drauf gewesen sein. Mein Verkäufer hat Windows 7 aufgespielt und in seiner Beschreibung nicht erwähnt, daß das Notebook ohne Key verkauft wird.
Ist es richtig, daß Fujitsu keine Windowskey auf seine Notebooks klebt, oder bin ich hier in die Irre geführt worden.
Ich wäre über eine schnelle Hilfe sehr dankbar.
Viele Grüße
Norbert
S1404
 
Beiträge: 2
Registriert: 11.12.2011 11:57

Re: Amilo A1667G Produktkey

Beitragvon homer2810 » 11.12.2011 18:53

irre verkaufen ist der passende ausdruck. dein book wird mit windows xp ausgeliefert (sollte auf der rückseite ein sticker sein mit key oder recover cd´s die nur für dein fsc books funktioniert). das win 7 wurde dann nachträglich installiert. hast du wenigstens eine original win 7 dvd dazu bekommen? wenn nicht kann es durchaus möglich sein das es eine raubkopie ist.
homer2810
 
Beiträge: 779
Registriert: 28.12.2010 11:11
Notebook:
  • desktop PC
  • xi2528

Re: Amilo A1667G Produktkey

Beitragvon tomate » 11.12.2011 19:57

Moin moin, abgesehen davon läuft das Teil mit XP stabiler, schneller und besser!!! Wenn man die Original XP CD/DVD verwendet, braucht man keinen key, soweit stimmt die Angabe, nur dass nie Win7 auf diesem book war(ich glaube zu dem Zeitpunkt gab es nicht einmal Vista).
MfG
Thomas
tomate
 
Beiträge: 842
Registriert: 31.01.2011 20:07
Wohnort: Oldenburg
Notebook:
  • PI1556

Re: Amilo A1667G Produktkey

Beitragvon S1404 » 12.12.2011 06:18

Hallo,
zuerst mal ein Dankefür Eure Antworten. Es ist keine Org. XP CD und keine Windows 7 CD vorhanden. Sondern es wurde nur eine neutrale, vor 2 Jahren selbst gebrannte CD geliefert, die mit Filzstift als Recovery CD beschrieben ist. Auf dem Notebook ist noch der Abdruck von einem Key Aufkleber sichtbar. Folglich ist doch hier etwas oberfaul. Auch auf meine eMail in der ich den Verkäufer darauf hingewiesen habe, daß Fujitsu ein neues Notebook immer nur mit einer Org.Recovery CD und mit Microsoft Produkt Key ausliefert, streitet er es in seiner Antwort ab. Er schreibt zurück, daß es keinen Key gibt und daß sein Windows 7 auch ohne Key, bei Microsoft als registriertes Betriebssystem problemlos läuft.
Das sieht jetzt so aus, als hätte ich in die Sch..... gegriffen da er eine Rücknahme ablehnt. Dazu kommt noch, daß es gestern Abend gleich zwei mal nach einem blauen Bildschirm, komplett abgestürzt ist.
Meine Fragen nochmals an Euch: Gleich zur Polizei und Anzeige erstatten wegen Betrug, oder erst einen Anwalt ? Wobei sich die Kosten eines Anwalts für ein gebrauchtes Teil nicht lohnen. Wo finde ich im Netz eine Aussage, die mir bestätigt, daß bei einem Fujitsu immer ein Produktkey vorhanden ist, auch wenn es nur mit einer Recovery CD verkauft wird. Ich frage auch noch, wie ist es möglich auf ein altes Notebook Windows 7 problemlos aufspielen. Kommt es dadurch zu den Abstürzen ?
Ich bin ratlos, was kann ich jetzt noch machen ?
Es grüßt Norbert
S1404
 
Beiträge: 2
Registriert: 11.12.2011 11:57

Re: Amilo A1667G Produktkey

Beitragvon homer2810 » 12.12.2011 07:50

erst mal das mit der polizei liegt in deinem rahmen des ermessens. FSC gibt nicht immer recover cd´s mit dazu. ich persönlich hatte bei mehreren
book nur eine recover partion auf der festplatte die man sich auch selbst brennen musste. win 7 sollte speziell für auch ältere books konzipiert sein nur die AERO oberfläche frist ganz schön leistung. xp wäre für dein gerät angebrachter.

ein neues original win xp Prof. kostet um die 20€ mit etwas glück auch nur 12-15€. wenn du das gerät günstig bei ebay geschossen hast, es auch funktioniert und du mit der leistung zufrieden bist warum stress anfangen? stand in der beschreibung überhaubt was für ein OS dazu geliefert wird? win 7 geht auf keinen fall ohne key (außer die 30tage test version) und es gibt eine legale .ISO im internet zum download. weiß also nicht ob du mit einer klage so viel erfolg haben wirst.
homer2810
 
Beiträge: 779
Registriert: 28.12.2010 11:11
Notebook:
  • desktop PC
  • xi2528

Re: Amilo A1667G Produktkey

Beitragvon fiatpanda » 12.12.2011 15:39

ALLE Hersteller die einen Rechner mit Windows verkaufen müssen einen Aufkleber auf dem Notebook kleben, meistens unten.

Ich denke der Vorbesitzer wird Win7 illegal installier haben, Crack oder sowas. Am besten XP in eBay für wenig Geld kaufen und das Win7 löschen.

Meistens liegen keine Recovery DVDs dabei, man muss diese also selber erstellen (sprich Brennen). Dazu würde auch die gebrannte CD mit der Aufschrift "Recovery" passen, aber ohne gültigen Aufkleber ist das auch Illegal diese zu nutzen.

Bspw. http://www.ebay.de/itm/Windows-XP-home- ... 500wt_1287
Auf der CD steht zwar Dell aber spiel keine Rolle ;)
fiatpanda
 
Beiträge: 696
Registriert: 20.01.2009 19:40
Notebook:
  • Acer Aspire 4820TG

Re: Amilo A1667G Produktkey

Beitragvon tomate » 12.12.2011 16:36

Hey, das mit dem Abstürzen kann verschiedene Ursachen haben, liegt bei dem Modell aber meistens an einer defekten Grafikkarte(war der Treiber installiert? Hatte er den bluescreen erst nachdem der Treiber automatisch von Windows installiert wurde? Gibt es Grafikfehler? Welche Auflösung?), kann aber auch an Überhitzung , falschem Treiber oder Festplattenfehler liegen.
Wie ich bereits geschrieben habe, solltest Du sowieso XP installieren.
Zur Polizei brauchst Du noch nicht. Wo hast Du es gekauft, bei ebay? Dann dort erst den Fall melden und mit Verkäufer versuchen eine Einigung erzielen. Die Polizei handelt nur im Betrugsfall, das wird schwer nachweisbar, denn dazu muss ein Vorsatz bestehen. Bei Sachmängeln muss dies zur Not zivilrechtlich geregelt werden, also über einen Anwalt.
MfG
Thomas
tomate
 
Beiträge: 842
Registriert: 31.01.2011 20:07
Wohnort: Oldenburg
Notebook:
  • PI1556

Re: Amilo A1667G Produktkey

Beitragvon An-Dr.Zej » 12.12.2011 19:54

Also, die meisten Abstürze kommen daher, wenn man bei Win7 eine illegale Internet Version nutzt wo viele Treiber und Features zur "Schnelligkeit" weggecleant werden.
Ich sag mal, installiere ein sauberes XP oder Windows 7 mit allen Updates und das ganze sollte rocken.

Nachtrag:
ALLE Hersteller die einen Rechner mit Windows verkaufen müssen einen Aufkleber auf dem Notebook kleben, meistens unten.

Ich denke der Vorbesitzer wird Win7 illegal installier haben, Crack oder sowas. Am besten XP in eBay für wenig Geld kaufen und das Win7 löschen.

//sign it!
Benutzeravatar
An-Dr.Zej
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 3565
Registriert: 26.07.2006 20:23

Re: Amilo A1667G Produktkey

Beitragvon torsten110 » 14.12.2011 20:19

Hallo aus OD im Norden,

Ivch habe noch mehrere, mittels breitem Tesafilm gesicherte XP Home (teilw. auch XP Prof) Keys, div OEM, da. Schick mir ne PM mit deiner Addy, ich schick dir dann einen Key per Brief...

Ist ja bald Weihnachten, und warum sollten wir uns nicht gegenseitig helfen :D

Du solltest übrigens zu XP zurück, denn für 7 brauchst das NB ein manipuliertes Bios, das es von FSC mit gutem Grund nicht gibt...Eventl musst du es auf Original-Bios flashen. Das wird wohl die Ursache für den unrunden Lauf sein.

Und ich würd mal in die Bucht schauen, dort gibts neue Grafikkarten für wenig Geld. Ne GF 7600 geht in dem Book, aber kauf nicht beim dem mit "3Buchstaben-2Buchstaben" aus Dortmund...der hat nur Schrott. Notbook-Spares ist das erheblich besser...

Gruß, Torsten
torsten110
 
Beiträge: 16
Registriert: 17.05.2009 19:41


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste