amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Laptop kaufen

Wo sind bestimmte Notebooks am billigsten und welche Ausstattung ist enthalten?

Laptop kaufen

Beitragvon lisabill » 20.01.2012 09:44

Hallo zusammen,
Ich möchte mein Laptop nicht mehr benutzen unde ein neu Kaufen. Aber als eine ausländische Studentin weiß ich nicht, ob ich ein Notebook oder Netbook kaufen soll....Hat mir einer Empfehlung für mich dazu?

Ich weiß auch, dass beim online shop der preis davon günstig ist, und Ich habe auch ein Gutschein dazu, aber welche Online Shop ist am besten?

vielen Danke!
Zuletzt geändert von An-Dr.Zej am 06.06.2012 21:11, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: LINK ENTFERNT, Signatur mit Werbung entfernt
lisabill
 
Beiträge: 1
Registriert: 20.01.2012 04:33

Re: Laptop kaufen

Beitragvon MarionMarion » 20.01.2012 11:13

Hallo!

Also ich habe als Stundentin ein Netbook. Find ich praktischer, weil ich es sehr viel mit in die Uni nehme. das ist aber der einzige Grund. Ansonsten finde ich ein Notebook immer besser.
Willst du denn viel auf ihm schreiben? Da finde ich Netbooks dann sehr anstrengend für.
Hast du übrigens schonmal geschaut, ob du es als Stundentin billiger bekommst?
Habe den Link leider nicht mehr, aber zu meinen Zeiten gabs da auch VOrteile für Studenten bei Acer
MarionMarion
 
Beiträge: 1
Registriert: 20.01.2012 11:09

Re: Laptop kaufen

Beitragvon tomate » 20.01.2012 11:51

Hi, entscheidend ist, was Du damit machen willst!! Arbeiten(Office), Filme bearbeiten/gucken, Spiele spielen, welche Akkulaufzeit ist wichtig, wie mobil muss das book sein....
Netbooks haben eine schlechte Performance, aber lange Laufzeiten(ca. 10 Stunden), und sind mobil sehr gut zu nutzen. Besseres Arbeiten und höhere Leistung erreicht man mit einem Notebook. Dafür läuft der Akku anfangs nur ca zwei Stunden und nach einem Jahr nur noch ca. 1,5 Stunden. Reicht ein kleines Display? Bevor man hier einen Tipp gibt muss man das Anwendungsprofil kennen. Beste Lösung ist beides zu haben, ein Netbook für unterwegs und ein Notebook zu Hause/für die Arbeit.
MfG
Thomas
tomate
 
Beiträge: 842
Registriert: 31.01.2011 20:07
Wohnort: Oldenburg
Notebook:
  • PI1556

Re: Laptop kaufen

Beitragvon Notelook » 23.04.2012 18:19

Da kann ich mich hier nur anschließen, es kommt immer darauf an, was du damit machen willst, ich nehme an dass du als Studentin schon überdurchschnittlich viel schreiben musst, daher würde ich eher ein Laptop empfehlen, aber daher ich nicht weiss wieviel Geld du zu verfügung hast müsstest du das selber entscheiden, für viel schreiber ist auf jeden fall ein Laptop zu empfehlen.
Notelook
 
Beiträge: 3
Registriert: 22.04.2012 16:06

Re: Laptop kaufen

Beitragvon Fujitsuman » 26.04.2012 19:41

Auch ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen, dir muss klar sein, was du damit machen möchtest. Ein Netbook hat eine schlechte Performance, zeichnet sich aber durch Preis, Mobilität und Akkulaufzeit aus. Beim Notebook hast du größere und bessere Displays, eine besser Performance, aber meistens auch ein recht schweres Gerät, welches nur wenig Akkulaufzeit hat. Wenn du genug Geld hast würde ich dir ein Ultrabook ans Herz legen. Dieses zeichnet sich durch gute Leistung, lange Akkulaufzeit, geringes Gewicht und hohe Mobiltät aus. Knackpunkt ist nur der Preis, welcher mit meistens über 900€ sehr hoch angesiedelt ist.
Fujitsuman
 
Beiträge: 2
Registriert: 26.04.2012 19:11

Re: Laptop kaufen

Beitragvon Amum » 26.04.2012 19:45

Ich glaube die Sache hat sich nach über 4 Monaten wohl erledigt.
Benutzeravatar
Amum
 
Beiträge: 60
Registriert: 06.10.2008 00:26
Notebook:
  • FSC Amilo La 1703

Re: Laptop kaufen

Beitragvon Peng-uin » 28.06.2012 17:33

Für das Studium würde ich auf jeden Fall den Laptop empfehlen. Ist einfach bequemer. Ein Netbook ist eher für die Freizeit, auch wenn es inzwischen große Tastaturen gibt, die genauso groß sind wie eine normale Laptoptastatur. Musst du im Endeffekt selbst entscheiden. Mein Rat: Laptop! Aber auf jeden Fall!
Peng-uin
 
Beiträge: 1
Registriert: 28.06.2012 17:30

Re: Laptop kaufen

Beitragvon Sima » 20.09.2012 13:01

Netbooks sind meiner Meinung nach absolute Verschwendung. Zu Beginn meines Studiums habe ich mir so ein Teil auch zugelegt von Samsung, sah einfach praktisch aus, kleine Tische in der Uni -> Netbook ideal. Naja nach wenigen Malen war es mir aber schon zu doof, man kann kaum wirklich schnell tippen, und durch das kleine Display auch sonst nicht viel machen. Das Teil liegt bei mir nun seit Jahren ungenutzt rum, da würd ich nun sogar noch eher zum Tablet tendieren.
Wenn du echt was kleineres brauchst, dann nimm einen Laptop mit kleinerem Display.
Sima
 
Beiträge: 1
Registriert: 20.09.2012 12:55

Re: Laptop kaufen

Beitragvon tomate » 20.09.2012 16:44

Moin moin, Netbooks sind Klasse zum Arbeiten, wenn man eines hat, mit dem man gut klar kommt. Ich arbeite nur noch mit dem http://www.computerbild.de/artikel/cb-T ... 50712.html
Große Tastatur, vernünftiges Display(11,6 LED HD), lange Akkulaufzeit, liegt wunderbar auf den Beinen, aber die besseren Netbooks kosten auch ein paar Euronen mehr.
MfG
Thomas

P.S. Aber natürlich sind sie nicht so leistungsstark wie Notebooks, dafür aber 8-10 Stunden mobil.
tomate
 
Beiträge: 842
Registriert: 31.01.2011 20:07
Wohnort: Oldenburg
Notebook:
  • One C3400 (Pi2540)
  • PI1556

Re: Laptop kaufen

Beitragvon Nona1112 » 24.06.2013 12:59

Ich brauch auch eins.... Mein alter Acer ist mittlerweile schon 8 Jahre alt und ich glaube, er will nicht mehr )) Ich habe mir überlegt einen I Mac zu kaufen. Ich brauch sowie so einen neuen Fernseher und da habe ich mit gedacht, damit kann ich 2 Probleme lösen. Auf dem IMac kann man sowohl arbeiten als auch schön in groß Fotos schauen und fernsehen... Was sagt ihr dazu? Hat jemand von euch Erfahrung damit ? Würdet ihr das weiterempfehlen?
Nona1112
 
Beiträge: 3
Registriert: 24.06.2013 12:37

Re: Laptop kaufen

Beitragvon souki » 12.09.2013 17:12

Wurde mein Post gelöscht?
souki
 
Beiträge: 10
Registriert: 05.09.2013 23:38

Re: Laptop kaufen

Beitragvon DerWotsen » 13.09.2013 14:53

souki, bitte lese die PN.

Thema wird geschlossen.
Die frage ist 20 Monate alt, der Frager dürfte schon wa Neues haben.
Und Werbung für Notebooks gibt es reichlich im Web.

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640


Zurück zu Einkauf von Notebooks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron