amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Fujitsu Amilo XA 3530 Problem: Bootet nicht

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Fujitsu Amilo XA 3530 Problem: Bootet nicht

Beitragvon Sarlour » 24.01.2012 00:04

Hallo zusammen,

ich habe leider ein größeres Problem mit meinem Notebook und hoffe hier in diesem Forum Hilfe zu bekommen. :D Vielleicht kann mir jemand ja weiterhelfen bei der Problemlösung. :oops:

Ich besitze ein Fujitsu Amilo XA 3530 Notebook. Das Notebook hat bisher immer gut funktioniert, nur auf einmal lässt es sich nicht mehr booten. Das ganze läuft dann wiefolgt ab:
- Ich starte das Notebook
- Der Notebook Welcome Screen von Fujitsu Siemsen erscheint auch (mit den Hinweisen F12 Bootmenü / F2 Bios)
- Wo dann der eigentliche Bootvorgang erfolgen sollte kommt nur noch ein schwarzer Scren mit einem blinkenden Cursor
- Ab jetzt tut sich nichts mehr (Neustart / Ausschalten gehen nur noch bzw STG+ALT+ENTF zum Neustarten)
- In das Bios komme ich übrigens problemlos rein und kann alle EInstellungen ändern.

Habe schon über die Suchfunktion und i, netz versucht Problemlösungen zu finden, aber irgendwie nicht das passende gefunden. (Hier im Forum gab es einen ähnlichen, ungelösten Beitrag, wo ein User auch diesen Blackscreen mit Cursor hatte, allerdings kam der auch gar nichtmal mehr ins Bios.)

Generell noch zum Notebook:
Habe hier auch gelesen dass es bei vielen sehr heiß wird und der Lüfter verschmutzt, und die Schrauben von selber rausgehen. Die 3 Dinge kann ich leider allesamt bestätigen.
Kann das damit auch zusammenhängen? Mir ist z.B auch aufgefallen, dass mein Notebook (während es bei diesem Blackscreen ist) nach längerer Zeit einfach von selber ausschaltet. Ich vermute es liegt an der Hitze, weil es dann sehr sehr heiß ist. Ein sofortiges Einschalten bringt dann auch nichts, da es erst nach einigen MInuten wieder funktioniert.

Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte? Evt. irgendwas im Boot-Sektor kaputt? Mir geht es primär darum die Daten der Festplatte zu sichern, bzw. natürlich auch zu booten. Lüfterreinigung wäre sicherlich angebracht (habe aber aktuell keine entsprechenden Schraubenzieher) - das Lüfterproblem dürfte aber wohl kaum mit dem Booten etwas zu tun haben oder?

Bin über jegliche Vorschläge dankbar. Ich bin jetzt nicht so der PC-Crack und kenne mich auch mit Linux wenig bis gar nicht aus. Habe eine externe Festplatte, Rechner hier falls das bei der Problemlösung hilft. Ich dachte evlt. an Booten über Netzwerk, aber das ist wohl komplizierter und ist auch als Boot-Möglichkeit im Biso nicht auswählbar.

Vielen Dank vorab!

Gruß,
Sarlour

PS: EDIT: OS = VISTA
Sarlour
 
Beiträge: 3
Registriert: 23.01.2012 23:42
Wohnort: München

Re: Fujitsu Amilo XA 3530 Problem: Bootet nicht

Beitragvon tomate » 24.01.2012 00:31

Hi, ich vermute die Festplatte ist defekt. Ich hoffe alle Dateien wurden zwischendurch gesichert. Was passiert, wenn man F12 beim Booten drückt? Zeigt er die Festplatte noch als Bootoption an? Auf jeden Fall solltest Du dir eine Knoppix DVD erstellen: http://www.chip.de/downloads/Knoppix_13013232.html
Damit kannst Du den Rechner starten(F12 drücken und das DVD Laufwerk wählen) und deine Dateien, wenn es die HDD noch mit macht, auf USB(externe Platte) sichern.
Bei einigen Rechnern kann man durch Drücken von F11 während des Bootens auf eine recovery Partition zugreifen, um ihn in den Verkaufszustand zurück zu setzen. Ob deiner über eine solche verfügt weiß ich leider nicht, auf jeden Fall gehen alle dabei nicht gesicherten Daten verloren.
MfG
Thomas
tomate
 
Beiträge: 842
Registriert: 31.01.2011 20:07
Wohnort: Oldenburg
Notebook:
  • PI1556

Re: Fujitsu Amilo XA 3530 Problem: Bootet nicht

Beitragvon Sarlour » 24.01.2012 20:30

Moin Thomas,

danke für deine schnelle Antwort. F12 funktioiert noch, ich kann dann zwei Bootoptionen auswählen:

PCI SCSI: RAID Ary 1
PIC BEV: HL_DT_ST BDDVDRW CT10

Nach meinen Bescheidenen Kenntnissen würde ich aber mal behaupten das letzters das Laufwerk ist. Das mit der Knoppix DVD probiere ich gleich mal und versuche davon zu booten!
Die F11 Sache funktioniert bei mir offenstichtlich nicht.

Ich teste dann gleich mal deinen Vorschlag.

Greetz,
Sarlour
Sarlour
 
Beiträge: 3
Registriert: 23.01.2012 23:42
Wohnort: München

Re: Fujitsu Amilo XA 3530 Problem: Bootet nicht

Beitragvon Sarlour » 24.01.2012 22:36

So, habe das mal gemacht, Booten via Knoppix funzt auch soweit, erkennt auch alles kein Problem.
Dann habe ich aber das Problem dass immer bei Knoppix ein Screen mit Bunten Farben kommt und nichts mehr zu sehen ist (ca. so http://www.bilder-hochladen.net/files/3smk-7-jpg.html - Ist aber nicht von mir, sondern ausn Netz.)
Habe auch versucht mit zwei Codes (Cheats?) das Knoopix zu starten, nämlich knoppix xmodule=vesa oder knoppix 3... aber auch dann das selbe Problem? Ich schätze da muss ich morgen nochmal schauen evtl. im Knoppix Forum. Oder eine Idee?
Sarlour
 
Beiträge: 3
Registriert: 23.01.2012 23:42
Wohnort: München
Notebook:


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste