amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

WLAN ohne DSL

LAN/WLAN und natürlich Internet

WLAN ohne DSL

Beitragvon Martin86 » 27.08.2005 18:45

Nabend an alle hier...

Problem: Ich bin leider ein unglücklicher Kunde der mit Glasfaser angeschlossen ist und kann daher kein DSL bekommen. Habe aber dafür von meinem Anbieter eine ISDN - Flat bekommen.

Nun möchte ich mit meinem neuen M3438 natürlich auch schnurlos im Internet surfen. Aber das Internetsignal wird nicht von einem Router verteilt sondern von einem Proxy-Server.
Meine Frage, ist ein Access Point nun das richtige Gerät um das vorhandene LAN mit zwei PC und dem HUB an den Laptop per Funk anzuschließen, oder könnte man auch einen Router kaufen der für eventuelle Auszüge mit DSL dann später das Internetsignal verteilt???
Oder kann man einen Router nur betreiben mit dem Anschluss des Breitbandanschlusses??

Wie müsste man das Anschließen bzw. was muss der Router/Access Point unterstützen???

Weiß nicht ob euch klar geworden ist was ich meine, sonst fragt einfach!!!

Schaue immer ab und zu vorbei!!


Schönen Abend
Bye Martin
Bis denn, bye bye
Martin86
 
Beiträge: 10
Registriert: 21.08.2005 21:47

Beitragvon aspettl » 27.08.2005 18:58

Hallo

Ein Router kann auch als normaler Access-Point ohne DSL-Routing benutzt werden.
Der Router/Acess-Point muss nichts Spezielles können. Alle haben normale LAN-Anschlüsse, alle dürften Verschlüsselung und alles andere wichtige beherrschen. Will man besonders viele Features, muss man sich einfach vor dem Kauf informieren.

Damit dürfte alles beantwortet sein, oder?

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7182
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Vielen Dank

Beitragvon Martin86 » 27.08.2005 19:31

Also, wenn jemand mir bestätigen kann das ich den ganz normal an den HUB anschließen kann habt ihr mir sehr geholfen !!!

Danke
Martin86
 
Beiträge: 10
Registriert: 21.08.2005 21:47

Beitragvon aspettl » 27.08.2005 19:36

Ja, der Router/Access-Point ist auch nur ein Hub, allerdings halt über Funk.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7182
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon City Cobra » 27.08.2005 19:51

Ich denke mal Du wirst weiterhin die Internetverbindungsfreigabe über Deinen Desktop Rechner nutzen und einen Hub hast Du scheinbar auch schon, dann würde es völlig langen, wenn Du Dir einen reinen AccessPoint kaufst, z.B. den D-Link DWL-2100AP.
Später kannst Du Dir dann immer noch einen reinen Router dazukaufen, falls Du DSL bekommst.
Benutzeravatar
City Cobra
 
Beiträge: 2056
Registriert: 31.05.2005 15:20
Wohnort: Hamburg
Notebook:

Beitragvon aspettl » 27.08.2005 20:01

City Cobra hat geschrieben:Später kannst Du Dir dann immer noch einen reinen Router dazukaufen, falls Du DSL bekommst.

Oft bekommt man ihn sogar kostenlos.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7182
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon dirk81 » 30.08.2005 01:36

Mal nen Hardwaretipp, von siemens gab es mal ein WLAN Teil, namens I-Gate. Ist ein ISDN Router mit einer PCMCIA WLAN Karte drin. damit kann man sich dann über wlan verbinden, das teil wählt sich dann relativ schnell ein und man kann kabellos surfen. man kann es auhc mit nen kabel-Lan kombinieren.

ein kumpel hat sowas, und ich musste es einrichten (es geht), problem ist nur das es wohl von siemens nicht mehr vertrieben wird. ebay ist da ne möglichkeit, aber keine echt billige. das teil kann auch auf DSL umgerüstet werden
Amilo M 1425W; Penitum M 1,6 GHz; 512 MB; 80 GB HDD; Radeon 9700 mob; XP Media Center 2005
Stylistic 1000; AMD 486 100 MHz; 8 MB; 350 MB HDD; Win 95 Pen Services 2.0
Benutzeravatar
dirk81
 
Beiträge: 138
Registriert: 31.03.2005 17:40
Wohnort: Berlin


Zurück zu Netzwerk / Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste