amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

ESPRIMO Mobile D 9500 Thema ist gelöst

Du besitzt ein Amilo-Notebook und möchtest anderen die Erfahrungen mitteilen? Dann bist du hier richtig.

ESPRIMO Mobile D 9500  Thema ist gelöst

Beitragvon Traxxcell » 28.08.2012 20:09

Hallo Forum,

vor kurzem habe ich mir ein gebrauchtes ESPRIMO Mobile D 9500 zugelegt und alles in allem ist das Gerät ganz ordentlich für meinen Bedarf.
Nur die eingebauten Lautsprecherchen sind unter aller Kritik. Ok, in einem Notebook sind keine HiFi Lautsprecher verbaut, aber mit den eingebauten kann
man weder einen Song, geschweige denn einen Film einigermaßen hören. Die sind mal grade zur Kontrolle der BIOS, bzw. Windowstöne zu gebrauchen.
Beim Amilo ist der Sound auch nicht berauschend, aber zumindest erträglich.

Jetzt würde ich gerne von euch wissen, ob das normal ist, also wirklich werksseitig so mickrige Dinger, oder haben die nen Knacks.
Über Kopfhörer ist das alles einwandfrei.

Gruß Heinz
Zuletzt geändert von Traxxcell am 04.10.2012 11:48, insgesamt 1-mal geändert.
Traxxcell
 
Beiträge: 8
Registriert: 19.07.2012 12:21

Re: ESPRIMO Mobile D 9500

Beitragvon Traxxcell » 04.09.2012 11:53

160 Zugriffe und niemandem fällt etwas dazu ein? Oder hat hier keiner ein Esprimo mobile?
Traxxcell
 
Beiträge: 8
Registriert: 19.07.2012 12:21

Re: ESPRIMO Mobile D 9500

Beitragvon Traxxcell » 03.10.2012 16:00

Tatsächlich 300, die sich diesen Thread angesehen haben, aber keine einziger Esprimo-Nutzer dabei. Ein wirklich echtes Amilo-Forum.

Da sich bisher niemand dazu gemeldet hat, wir es wohl auch nicht mehr passieren und ich markiere dieses Thema als gelöst.
Traxxcell
 
Beiträge: 8
Registriert: 19.07.2012 12:21

Re: ESPRIMO Mobile D 9500

Beitragvon homer2810 » 03.10.2012 16:16

wie ein lautsprecher klingt sind subjektive empfindungen. wie soll dir einer sagen ob deine lautsprecher noch gut klingen oder nicht? kauf dir doch ein paar gebauchte in der bucht tausch die aus und höre ob sich ein positiver eindruck bildet. 12€ die dinger http://www.ebay.de/itm/Lautsprecher-Set ... 715wt_1139 . fujitsu notebook klingen normal gut.
homer2810
 
Beiträge: 779
Registriert: 28.12.2010 11:11
Notebook:
  • desktop PC
  • xi2528

Re: ESPRIMO Mobile D 9500

Beitragvon Traxxcell » 04.10.2012 10:23

Hallo Homer, erstmal danke für deine Antwort.

Natürlich ist "Hören" ein subjektives Empfinden und genauso klar ist es, dass mir hier niemand sagen kann, wie "meine" LS klingen.

Aber bevor ich eine Try und Error Methode versuche, wollte ich ja nur mal die Resonanz von Esprimo-Usern lesen.
Wenn 8 von 10 z.B. geschrieben hätten, dass sie mit dem Sound zufrieden sind, oder umgekehrt, hätte ich ja zumindest mal einen Anhaltspunkt gehabt.

Ich glaube es dir ja, dass FSC Notbooks im allgemeinen vernünftig klingen und ich habe es ja am Amilo selber gehört.
Aber die Modellpalette von Fujits ist nun mal groß und Im direkten Vergleich Amilo vs. Esprimo ist schon ein deutlicher Unterschied zu hören. Zumindest bei meinen Geräten.

Mittlerweile habe ich in einem andern Forum einige Hinweise gefunden, dass die LS im Esprimo tatsächlich nur Piepser sein sollen.
Traxxcell
 
Beiträge: 8
Registriert: 19.07.2012 12:21

Re: ESPRIMO Mobile D 9500

Beitragvon hikaru » 04.10.2012 11:04

Die Lautsprecherchen in meinem Si 1520 klingen überhaupt nicht gut. Unter Windows und Linux (alsa) kriegt man sie mit Mühe und Not auf Zimmerlautstärke und es fehlen jegliche Bässe. Unter Opensolaris (oss) konnte ich sie etwa auf die doppelte Lautstärke aufdrehen, aber das war dann ein einziges Untersteuern.
Zwischendurch hatte ich mal ein Dell Precision M6500, ein 17"-Business-Bomber für fast 3000 Euro. Die Lautsprecher da drin waren besser, aber auch weit entfernt von gut.

Ich behaupte einfach mal, dass man in einer 1-2cm flachen Kiste in der der Platz notorisch knapp ist keine Lautsprecher finden wird deren Membranen irgendwelche Ansprüche an gehobenen Hörgenuss erfüllen können.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3761
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Desktop
  • Asus EEE 1018p
  • Nokia N900
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: ESPRIMO Mobile D 9500

Beitragvon Traxxcell » 04.10.2012 11:59

Hallo hikaru,
und genau auf solche Erfahrungswerte habe ich ja die ganze Zeit gewartet.

Die LS im meinem Pa 2510 sind auch nicht die Welt, aber um einiges besser, als die im Esprimo mobile.

Das man davon im allgemeinen nicht viel an Sound zu erwarten hat, liegt in der Natur der Dinge.
In der Threaderöffnung habe ich das ja auch kurz erwähnt, und bei der Größe ist die physikalische Grenze nun mal schnell erreicht.

Mit deiner Behauptung liegst du also absolut richtig. Aber es erstaunt mich trotzdem, dass der Sound im Esprimo wirklich so mickrig ist.
Traxxcell
 
Beiträge: 8
Registriert: 19.07.2012 12:21

Re: ESPRIMO Mobile D 9500

Beitragvon homer2810 » 05.10.2012 18:19

dann versuch neue lautsprecher musst die ja auch nicht gleich einbauen. klinke stecker dran dort an das notebook legen wo deine sitzen und die mal an den externen anschuß des book anschließen. klingt es nicht wesentlich besser wird´s wohl so sein das es nicht multimedia tauglich ist.
homer2810
 
Beiträge: 779
Registriert: 28.12.2010 11:11
Notebook:
  • desktop PC
  • xi2528


Zurück zu Erfahrungsberichte / Tests

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron