amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Probleme mit der USB Maus

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

Probleme mit der USB Maus

Beitragvon 04saruman09 » 28.08.2005 12:00

Ich habe mir kürzlich ein FSC Amilo bei Saturn für ca 1.100 € gekauft. Hierzu erwarb ich eine USB Maus der Marke HARMA. Anfags benutzte ich die Maus immer am selben USB- Port, was problemlos funktionierte. Als ich kürzlich aber einen anderen USB-Port nutzte, funktionierte die Maus nicht mehr richtig. Weder an dem alten, noch an den anderen Ports ist die Maus nun dauerhaft funktionstüchtig, ohne dass sie sich zwischenzeitlich deaktiviert. Die Maus muß jedesmal neu eingesteckt werden, um sie wieder zu aktivieren. Wer kann mir bei diesem Problem helfen ??? :(
Zuletzt geändert von aspettl am 28.08.2005 12:00, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: aspettl: Verschoben in "Windows".
04saruman09
 
Beiträge: 1
Registriert: 28.08.2005 11:26

Beitragvon charly » 28.08.2005 12:54

mein Freund hatte mit seinem 1640 auch USB Probleme, teilweise lag es an der PCMCIA Karte, die er gleichzeitig benutze.
Die USB Treiber erneuern half auch was.

Vielleicht sind im Gerätemanager ja zuviel USB Geräte installiert, man sieht ja nur immer die derzeit benutzen, nur wenn man auf ausgeblendete Geräte geht sieht man alles.
Bei meinem PC habe ich mal alle ausgeblendeten Geräte deinstalliert und siehe da, einige Probleme waren weg.
charly
 
Beiträge: 53
Registriert: 08.07.2005 01:04

Beitragvon Borkar » 29.08.2005 23:34

das hatte ich auch mal bei einer Maus. Die war kaputt!
Somit die Frage: Geht die Maus noch bei einem anderen Rechner normal?

PS:ach ja, wenn das was charly sagt nicht geht, dann kannst dich mal per pn an mich wenden. Ich hab da eine Idee, die vielleicht helfen könnte.
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • M3438G


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste