amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Hochfrequentes Fiepen

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Hochfrequentes Fiepen

Beitragvon Fried_Chicken » 28.08.2005 19:56

Hallo!

Ich habe das Symptom seit einem Tag. Habe eigentlich nichts anderes gemacht als sonst auch.

Aber wenn ich den Amilo 1437 2.0Ghz am Netz betreibe und er somit mit vollen 2 Ghz läuft hört man ein leises hochfrequentes Fiepen! Wenn ich das NB in den Silentmodus setze hört man es nicht mehr! Wenn ich das NB im Akkubetrieb (ca. 1.6Ghz) laufen lasse, hört man es ein ganz klein wenig.

Was kann das von heute auf morgen auf einmal sein? Kann ich das NB deswegen einschicken?
Fried_Chicken
 
Beiträge: 21
Registriert: 22.08.2005 13:51

Beitragvon aspettl » 28.08.2005 20:23

Ich kann nichts definitives dazu sagen, deshalb lasse ich es lieber.

Genau das gleiche Problem hier:
topic,3271,-Hochfrequenz-Piesen-beim-Amilo-1437g.html

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7182
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon RoMiK » 28.08.2005 20:48

Bei mir war es die Festplatte, nach tausch ist jetzt ruhe.
[zum Glück VERKAUFT] FSC Amilo 1425, 5 mal in Reparatur gewesen!
[NEU] ACER 5652, 1,66 Core Duo, Nvidia 7600go mit 256 MB, 2048 (667mhz) DDR Ram, 120 GB SATA Platte
RoMiK
 
Beiträge: 151
Registriert: 11.02.2005 16:18
Notebook:
  • Amilo 1425

Beitragvon Fried_Chicken » 28.08.2005 20:49

Danke für die Antwort!

Ich habe jetzt noch was rausgefunden:

Wenn ich im Windows-Explorer eine !Datei! "rechtsklicke" und auf dem Kontextmenü bleibe hört das Fiepen auf.
Ein Kontextmenü irgendwo anders nützt nichts... nur im Windows-Explorer auf einer Datei...

Was kann das denn nur sein?
Fried_Chicken
 
Beiträge: 21
Registriert: 22.08.2005 13:51

Beitragvon Okano » 29.08.2005 21:23

Kann das Problem nun genauer eingrenzen. Das Fiepen kann man immer hören, wenn das NB arbeitet. Also beim Öffnen ines Progeammes oder scrollen mit der maus. Wenn man nichts tut, kommt auch kein Piepen. Kann das vielleicht die HDD sein ? Falls ja, ist dies normal ?

Hoffentlich kann mir das einer beantworten.
Okano
 
Beiträge: 21
Registriert: 19.07.2005 13:50

Beitragvon Fried_Chicken » 29.08.2005 21:26

Ich habe gemerkt wenn ich das NB in den Schlafmodus setze und wieder aufwache das fiepen jeweils weg ist.

Ich denke wir haben das selbe Problem. Eigentlich ist es ja kein wirkliches Problem aber es nervt trotzdem...

Am besten wir geben das NB beide in die Garantie...
Fried_Chicken
 
Beiträge: 21
Registriert: 22.08.2005 13:51

Beitragvon Okano » 29.08.2005 21:38

Stimmt, hast recht. Habe tatsächlich das gleiche prblem und die gleiche Lösung mit der standby-variante. Wo hast du das NB gekauft und wie lange ist es her. Meins ist kaum einen Monat alt und habe es bei Saturn geholt.
Willt due es wirklich zur Rep geben. Das würde heissen 3 Wochen ohne NB auszukommen. Da ich meins täglich brauche ist es etwas unglücklich.
Wohne nähe ffm. wenn wir es abgeben und uns absprechen, bekommen wir vielleicht direkt ersatz, da es anscheinend ein öferts auftrtender fehler ist.
Okano
 
Beiträge: 21
Registriert: 19.07.2005 13:50

Beitragvon Borkar » 29.08.2005 23:04

ihr könntet mal die Größenordnung der Seriennummern vergleichen.
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • M3438G

Beitragvon Okano » 30.08.2005 20:46

Habe heute mein Amilo M 1437g aufgrund des Fierpsens umgetauscht. bin hocherfreut über den Service bei Saturn. Obwohl genau einen Monat her, haben die mein NB anstandslos gegen ein neues gewechselt.
Einziges Manko: die Tastatur klappert extrem !
Dafür ist das Fiepsen weg.
Bin jetzt an überlegen, ob ich nochmal mein Glück versuchen soll oder ein Samsung X20 nehmen soll.
DasAmilo hat mir schon sehr gefallen.
Bin für jeden Vorschlag offen ! Muss mich bis moregn nachmittag entscheiden............
Okano
 
Beiträge: 21
Registriert: 19.07.2005 13:50

Beitragvon Fried_Chicken » 30.08.2005 22:51

Du Glückspilz. Ich werde mein Glück morgen versuchen...
Fried_Chicken
 
Beiträge: 21
Registriert: 22.08.2005 13:51

Beitragvon Fried_Chicken » 30.08.2005 23:01

Sone Kacke! Bei mir ist es die USB-Maus die das verursacht ...

Wollte gerade das NB für den Umtausch einpacken und habe die Maus abgesteckt und weg war das Fiepsen...

Werde morgen mal eine andere dranhängen...
Fried_Chicken
 
Beiträge: 21
Registriert: 22.08.2005 13:51

Beitragvon petschbot » 01.09.2005 15:45

Selbes Problem mit dem 7440G und beliebigen USB-Geräten. Bisher bin ich aber auch nicht schlau geworden ob das nun ein Reklamationswürdiger Defekt ist oder ob das nun mal so ist wie es ist und man damit leben muss :(
Mein Amilo-Blog:
http://7440g.blogspot.com
Benutzeravatar
petschbot
 
Beiträge: 1086
Registriert: 15.07.2005 17:01
Notebook:
  • M 7440G
  • Palm Zire 31
  • Lintec Desktop
  • FSC Desktop "Trend"

Beitragvon popans » 09.09.2005 08:19

Das Problem habe ich auch!

Es tritt zum Beispiel auf, wenn ich mit dem NB auf dieser Seite hier scrolle.

Wenn ich die Energiespartaste aktiviere ist es weg. Hat jemand eine Idee? An der HDD kann's dann ja wohl kaum liegen...


Gruß

Mir fällt gerade auf: Es könnte tatsächlich an der USB-Maus liegen. Werde das mal beobachten und dann erneut posten!
Amilo 1437G, 1,73 MHz, 1 GB RAM
popans
 
Beiträge: 34
Registriert: 23.08.2005 00:26

Beitragvon houseunit » 20.09.2005 09:23

Ich schließe mich der USB-Theorie an. Ich habe die Maus aus gesteckt und Zack war das Fiepen weg. Maus wieder rein und es fängt wieder an. Es scheint also wirklich was damit zu tun zu haben.
houseunit
 
Beiträge: 2
Registriert: 20.09.2005 08:51

Beitragvon Borkar » 20.09.2005 10:17

ist das eigentlich bei allen USB-Anschlüssen so?
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • M3438G

Nächste

Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron