amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

[Xa2529] Touchpad entfernen

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

[Xa2529] Touchpad entfernen

Beitragvon fiatpanda » 04.12.2012 11:27

Hallo,

ich würde gerne das Touchpad (inkl. Tasten) von der Oberschale entfernen. Die Oberschale habe ich soweit in der Hand.

Aber irgendwie scheint das TP verklebt zu sein ?! Habt ihr da eine Idee ?

[Habe das schonmal versucht, das Notebook ist mittlerweile wieder zusammengebaut, würde aber wenn ich genau weis wie das geht wieder außeinandernehmen]

Es ist ein Synaptics TP verbaut falls das Interessant sein sollte...

Danke
fiatpanda
fiatpanda
 
Beiträge: 696
Registriert: 20.01.2009 19:40
Notebook:
  • Acer Aspire 4820TG

Re: [Xa2529] Touchpad entfernen

Beitragvon homer2810 » 04.12.2012 12:43

die sind verklebt. das touchpad samt folie lässt sich mit viel gedult und einem fön lösen (aber richtig warm machen nicht nur mal kurz dranhalten).
homer2810
 
Beiträge: 779
Registriert: 28.12.2010 11:11
Notebook:
  • desktop PC
  • xi2528

Re: [Xa2529] Touchpad entfernen

Beitragvon fiatpanda » 04.12.2012 14:02

Danke für die Antwort.

Wie befestige ich diesen dann wieder am besten (den ausgebauten) ?

Wo ist der festgeklebt ? Nur am Rand eingentlich oder ?

EDIT : So sieht z.B. das ausgebaute TP aus : http://www.ebay.de/itm/Touchpad-aus-Fuj ... _500wt_969

Wo wäre hier die Klebefläche ? Es hat ja keinen richtigen Rand...
fiatpanda
 
Beiträge: 696
Registriert: 20.01.2009 19:40
Notebook:
  • Acer Aspire 4820TG

Re: [Xa2529] Touchpad entfernen

Beitragvon homer2810 » 04.12.2012 17:16

festgeklebt sind die am rand ca 2-3mm brite klebefläche um den gesamten rand. ich nehme für das festkleben doppelseitiges klebeband (das ganz dünne und schneide mir das mit einem cuttermesser zurecht.
homer2810
 
Beiträge: 779
Registriert: 28.12.2010 11:11
Notebook:
  • desktop PC
  • xi2528


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste