amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo 3650XI Windows 8 und Arbeitsspeicher Upgrade

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

Amilo 3650XI Windows 8 und Arbeitsspeicher Upgrade

Beitragvon B-A-T-O » 12.01.2013 22:22

Hallo,

habe ein Amilo 3650 xi, auf dem hab ich mitlerweile Windows 8 64Bit installiert, das läuft auch soweit spitze, aber ich habe ein Problem mit dem Upgrade des Arbeitsspeichers

habe mir folgenden Arbeitsspeicher gekauft

Komputerbay 8GB (2X4GB) DDR3 PC3-10600 1333MHZ 204 PIN SODIMM

nach google sollten diese 2 riegel ohne probleme passen und auch hier im forum gibt es einen beitrag von einem user der dort behauptet das er den selben arbeitsspeicher verwendet und keine probleme damit hat, aber sobald ich diesen einbaue schaltet sich das notebook an, bzw lüfter und on/off taster leuchten aber sonst passiert nix...
habe auch schon nur einen riegel eingebaut, auf beiden steckplätzen aber macht keinen unterschied, erläuft bzw fährt nur mit einem oder beiden originalen riegeln hoch...
hab mitlerweile überlegt ob vielleicht die BIOS version zu alt ist?! oder an was kann das noch liegen?

bin für jeden tip dankbar ;)
wünsche euch noch ein schönes wochenende ;)
B-A-T-O
 
Beiträge: 3
Registriert: 12.01.2013 22:12

Re: Amilo 3650XI Windows 8 und Arbeitsspeicher Upgrade

Beitragvon Mike P. » 13.01.2013 18:01

Wenn ich mir das Datenblatt hier so anschaue ( http://www.chip.de/preisvergleich/10556 ... -3650.html ) hat der RAM von deinem AMILO einen FSB von 1066 MHz ( PC3-8500 )
Du versuchst jedoch welchen mit 13333 MHz zu verbauen, was aber nicht gehen kann.
Habe jetzt nach dem von dir erwähnten Post im Forum nicht gesucht, aber ich bezweifle das es bei den funktioniert hat.
Auch bezweifle ich das ein Bios Update den FSB erhöht und du dann den Speicher zum laufen bekommst.
Auch sehe ich im Datenblatt das der max. verbaubare RAM 4 GB (2x2 GB ) beträgt, das sich jedoch eventuell mit einen Bios Update ändern lässt.


Gruß Mike
Mike P.
 
Beiträge: 55
Registriert: 26.02.2007 11:06
Notebook:
  • Amilo XI 2550

Re: Amilo 3650XI Windows 8 und Arbeitsspeicher Upgrade

Beitragvon B-A-T-O » 14.01.2013 20:14

ja das habe ich auch schon gesehen, dass die Mhz nicht zusammen passen, aber wenn ich genau diesen arbeitsspeicher mit den angaben "Amilo Xi 3650" google, steht eigentlich überall das er mit meinem Amilo laufen müsste...habe heute nochmal einen IT Studenten gefragt und er meinte mit einem BIOS update könnte der speicher laufen.
Ich kann bzw darf hier leider keine links posten sonst würde ich das tun. eventuell kannst auch kurz mal selber in google kopieren und schauen...
ich denke ich werde es noch mit einem BIOS update versuchen, schaden kann es ja trotzdem nicht ;)
ich danke dir trotzdem schonmal für deine hilfe ;)
B-A-T-O
 
Beiträge: 3
Registriert: 12.01.2013 22:12

Re: Amilo 3650XI Windows 8 und Arbeitsspeicher Upgrade

Beitragvon Mike P. » 14.01.2013 20:29

Hm ... lesen tue ich das teilweise auch, glauben tue ich es nur nicht recht.
Kann mich da natürlich auch irren.
Aber auf alle Fälle schadet ein Bios Update nicht, danach einfach nochmal testen und schauen ob es funktioniert.

Gruß Mike
Mike P.
 
Beiträge: 55
Registriert: 26.02.2007 11:06
Notebook:
  • Amilo XI 2550

Re: Amilo 3650XI Windows 8 und Arbeitsspeicher Upgrade

Beitragvon fiatpanda » 15.01.2013 16:13

Die Frequenz (MHz) sind schlichtweg egal.

Der Ram taktet so schnell wie der lansgamste Riegel im Verbund bzw. so schnell wie das Mainboard/Bios das unterstützt.

Theoretisch müsste der Ram gehen, die 8GB könnten aber das Problem sein.
fiatpanda
 
Beiträge: 696
Registriert: 20.01.2009 19:40
Notebook:
  • Acer Aspire 4820TG

Re: Amilo 3650XI Windows 8 und Arbeitsspeicher Upgrade

Beitragvon B-A-T-O » 18.01.2013 00:25

hmmm, hab jetzt ein BIOS Update auf 1.0H - 1646 - 0024 gemacht, aber das hat mir auch nicht geholfen...hatte nur stress mit dem grafiktreiber...
hat jemand noch ne idee? im BIOS kann man ja auch nicht mehr speicher freigeben, oder?
wäre echt schade wenn der frisch gekaufte speicher nicht läuft =/
B-A-T-O
 
Beiträge: 3
Registriert: 12.01.2013 22:12

Re: Amilo 3650XI Windows 8 und Arbeitsspeicher Upgrade

Beitragvon peter_mars » 20.12.2013 22:59

Hallo Bato,
hast Du das Speicherproblem inzwischen gelöst ?
Ich hatte auch 2 4 GB RAM Riegel gekauft, und es hat nicht funktioniert.
Komputerbay-DDR3-SODIMM-1333Mhz-10600/dp/B004MBAC92
Habe sie inzwischen wieder verkauft und aufgegeben.

Jetzt möchte ich gerne Windows 8 installieren, aber da kommt beim Kompatibilätstest folgende
Meldung :
Der sichere Start ist nicht mit dem PC kompatibel.
Der sichere Start wird von der Firmware des PCs nicht unterstützt und kann deshalb unter Windows 8.1 nicht verwendet werden.

Kannst Du dazu etwas sagen ?
Danke und LG
Peter
peter_mars
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.07.2013 15:12

Re: Amilo 3650XI Windows 8 und Arbeitsspeicher Upgrade

Beitragvon crusader3112 » 24.03.2014 08:19

also bei ich habe mit dem siemens support mal gesprochen ,die taktung ist egal ,und es gibt mitleerweile 2x 4gb riegel die passen .
werde die für mein gerät bestellen und dann posten wie sie funktionieren .
SO MANCHES MAL ERSCHIEN ES MIR , ALS WÜRDE DIE KLINGE SINGEN.
ES WAR EIN FERNER , HALBLAUTER GESANG , EINE TOTESKLAGE ,
DAS LIED EINER NACH BLUT DÜRSTENDEN KLINGE .
ES WAR DER SCHWERTGESANG .
GRUSS RÜDIGER .
crusader3112
 
Beiträge: 60
Registriert: 12.07.2008 21:33
Notebook:
  • 2 x AMILO XI 3650
  • AMILO A 3667 G


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste