amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo D1840 Arbeitsspeicher

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

Amilo D1840 Arbeitsspeicher

Beitragvon lil_eDm » 26.02.2013 19:11

Hallo,

folgendes, ich habe mir zwei Arbeitsspeichermodule bestellt (2x 1GB PC3200 400Mhz) nun habe ich diese eingebaut und leider ist das Notebook nicht mehr hochgefahren als ich es eingebaut habe. Komischerweise funktioniert das verfahren wenn ich das alte Modul , was vorher drin war (PC2100 266Mhz) und das neue Modul (PC3200 400 Mhz) verbaue, dann fährt das System ganz normal hoch. Momentan läuft das Notebook mit 1256 MB Ram.

Kann mir da einer weiter helfen? Habe von vielen gehört das 2GB normal laufen sollten, was es bei meinem Fall leider so nicht ist.
lil_eDm
 
Beiträge: 2
Registriert: 26.02.2013 19:04

Re: Amilo D1840 Arbeitsspeicher

Beitragvon homer2810 » 26.02.2013 22:34

dann kanns ja nur am fsb liegen 266mhz laufen, 400 nicht und 266mhz mit 400mhz (da wird automatisch der 400mhz auf 266mhz gestellt) läuft auch.
homer2810
 
Beiträge: 779
Registriert: 28.12.2010 11:11
Notebook:
  • desktop PC
  • xi2528


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast