amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

XI-3650 und Windows 8

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

XI-3650 und Windows 8

Beitragvon DJ.Eddy » 01.05.2013 10:03

Hallo,
ich habe o.g. Laptop und möchte gerne Windows 8 installieren.
Sind in Windows alle Treiber vorhanden und funktionieren dann vor allem auch noch die Funktionstasten sowie die FN+ sowie die 4 Hotkey-Tasten A1 bis A4?
Wer hat Erfahrung mit Windows 8 und diesem Laptop?
DJ.Eddy
 
Beiträge: 4
Registriert: 13.11.2005 11:48
Notebook:
  • FSC AMILO Xi 3650 weiss VHP

Re: XI-3650 und Windows 8

Beitragvon peter_mars » 20.12.2013 22:50

Hallo Forum Freund,
hast du Deinen XI-3650 auf Windows 8 umgestellt ?
Ich stehe jetzt vor der gleichen Frage, ob dies möglich ist.
Der Kompatibilätstest sagt :
Der sichere Start ist nicht mit dem PC kompatibel.
Der sichere Start wird von der Firmware des PCs nicht unterstützt und kann deshalb unter Windows 8.1 nicht verwendet werden.

Danke für Deine Hilfe
LG
Peter
peter_mars
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.07.2013 15:12

Re: XI-3650 und Windows 8

Beitragvon Christian1234567 » 26.12.2013 12:56

Hallo Leute,
ich hätte gerne auch eine Info dazu. Habe derzeit Win7 drauf. Der Rechner ist irgendwie komplett lahm, obwohl er ja eiegntlich auf Vista ausgelegt war und laut meiner Freundin am Anfang rasend schnell war. Stattdessen pustet bei jeder Kleinigkeit der Lüfter und alles ist grotten lansam trotz frischer Installation. Habe etwas Hoffnung unter win8.

Gruß Chris
Christian1234567
 
Beiträge: 14
Registriert: 25.05.2007 19:59

Re: XI-3650 und Windows 8

Beitragvon Christian1234567 » 02.04.2014 20:12

...gibt es dazu keine neue Info oder muss das gute Stück wirklich in die Tonne :? Wer hat sich mit Win8 versucht und war erfolgreich?
Christian1234567
 
Beiträge: 14
Registriert: 25.05.2007 19:59

Re: XI-3650 und Windows 8

Beitragvon Kazama » 23.06.2014 22:26

Guten Abend,

ich bin eher durch Zufall wieder auf diesen Thread gestoßen, da ich mich auch informieren wollte ob Win8/Win8.1 auf dem Amilo läuft.

Windows 7 wurde ja nicht zu 100 Prozent unterstützt.

Ich kann euch sagen das alles zu 100 % Funktioniert und das ohne Zusatzsoftware. Selbst die blauen Medientasten werden unterstützt.

Hab im Moment Windows 8.1 x64 am laufen und bin erstaunt wie einfach alles ging. Einfach installieren und Spaß haben. :D
Kazama
 
Beiträge: 7
Registriert: 11.02.2010 17:58

Re: XI-3650 und Windows 8

Beitragvon David.P » 24.06.2014 09:45

Hallo Kazama,

Sicherheitshalber nochmal rückgefragt: Du hast also Windows 8 jungfräulich auf dem Amilo xi 3650 installiert ohne irgendwelche zusätzlichen Treiber von Fujitsu, und alles funktioniert, auch die FN-Tastenkombinationen?

Danke schonmal für Deine Rückantwort,

Grüße David.P
David.P
 
Beiträge: 11
Registriert: 24.06.2014 09:40

Re: XI-3650 und Windows 8

Beitragvon Kazama » 26.06.2014 16:32

Hallo sorry für die später Antwort.

So sieht es aus. im Notebook sind ja zwei Festplatten also per Ubuntu die Systemplatte geplättet und neu auf NTFS formatiert. ( so werden diese 100MB Systemreservierung nicht angelegt.)

Dann Win 8.1 Setup gestartet und los gings. Ton, Bild, Touchpad alles geht, ich hab lediglich den Nvidia-Treiber zusätzlich installiert. :)

Screenies! :mrgreen:

Bild

Bild

Bild

Bild
Kazama
 
Beiträge: 7
Registriert: 11.02.2010 17:58

Re: XI-3650 und Windows 8

Beitragvon David.P » 28.06.2014 11:54

Cool, danke für die Antwort! Und ebenfalls sorry für die späte Reaktion, ich hatte wohl die Benachrichtigung im Forum aus Versehen nicht eingeschaltet.

Da ich Windows 7 nun wieder zum laufen gebracht habe, bzw. die für die Fn-Tasten notwendigen Treiber nachinstalliert habe, bleibt Windows 7 jetzt erstmal drauf, und es wird eine SSD eingebaut :D

Darf ich Dich hier gleich noch etwas anderes zum Amilo fragen? Und zwar ist bei mir die BIOS-Batterie leer. Ich konnte bisher noch keine zuverlässige Information finden, wo sich diese befindet, und was zum Wechsel alles zerlegt werden muss.

Über eine Antwort würde ich mich freuen,
Grüße David.P

--
PS und Entschuldigung, gleich noch drei Fragen, wo wir hier gerade beisammen sind:
- Was macht eigentlich das Ventilator-Symbol auf dem Multimedia-Bar (das mit mit den Berührungsfeldern oberhalb der Tastatur)
- Und gibt es eigentlich keine ausführliche Bedienungsanleitung, wo so etwas drin steht? Ich habe nur die Anleitung zur "Erstinbetriebnahme" mit knapp 20 Seiten gefunden.
- Hat es jemand schon mal geschafft, einen Treiber für das Alps-Touchpad mit 2-Finger-Scrolling zu finden...?

PPS: Habe jetzt eine SSD als Startlaufwerk eingebaut. Mann geht das Amilo jetzt ab!
David.P
 
Beiträge: 11
Registriert: 24.06.2014 09:40

Re: XI-3650 und Windows 8

Beitragvon Kazama » 29.06.2014 13:33

Ich hab die Emailbenachrichtigung auch nicht an. Hätte nicht gedacht das jemand den Thread noch liest. :wink:

Also die Taste für den Lüfter ist für die verschiedenen Lüfterstufen da. Die geht aber bei mir unter Win8 und auch bei Win 7 nicht. Ich denke das liegt aber am Lüftermanagment von Windows selbst. Das System regelt ja alleine wann und wie schnell sich der Lüfter drehen soll.

Eine Anleitung hab ich auch nicht gefunden, hab das Notebook damals gebraucht gekauft.

Die Bios Batterie soll zwischen den beiden Festplatten liegen, angeblich muss man den ganzen unteren Teil dafür abbauen.

Hier mal ein Link zu einem Bild des Boards:

https://forum.ts.fujitsu.com/forum/down ... hp?id=1035

http://i.ebayimg.com/t/Fujitsu-Siemens- ... m/$_57.JPG

Ich würde aber erstmal die einzelnen einfach zu entfernende Decke abbauen und da gucken. Normalerweise ist die Batterie so angebracht das man die leicht tauschen kann.

Du brauchst aber eine spezielle Notebookbatterie mit Kabel.

http://www.ebay.de/itm/Fujitsu-Siemens- ... 566636253c

David.P hat geschrieben:.
- Hat es jemand schon mal geschafft, einen Treiber für das Alps-Touchpad mit 2-Finger-Scrolling zu finden...?



Was meinst du mit 2-Finger-Scrolling? Ich hab für Windows 7 einen Treiber das auf dem Touchpad auch die Scrollleiste bedient wird ohne das man die mit der Maus erst anwählen muss.
Kazama
 
Beiträge: 7
Registriert: 11.02.2010 17:58

Re: XI-3650 und Windows 8

Beitragvon David.P » 29.06.2014 13:37

Danke für die Infos! Das wäre ja noch erträglich, wenn man "nur" den rückseitigen Gehäusedeckel abbauen müsste. (Die einzelnen Deckel habe ich alle schon einmal entfernt, da sieht man die BIOS-Batterie zwar gerade so, kommt aber nicht dran.)

Ich werde bei Gelegenheit mal eine passende BIOS-Batterie besorgen und die Sache in Angriff nehmen.

Grüße David.P
David.P
 
Beiträge: 11
Registriert: 24.06.2014 09:40

Re: XI-3650 und Windows 8

Beitragvon David.P » 29.06.2014 13:41

2-Finger-Scrolling ist total klasse, und auch der ballistische Mauszeiger, denn manche Treiber von Alps haben.

Für das 2-Finger-Scrolling einfach zwei Finger nebeneinander irgendwo auf das Touchpad, und dann rauf und runter schieben. Wenn man das mal hat, will man nie wieder nach der seitlichen Scrollleiste am Touchpad fingern :|
David.P
 
Beiträge: 11
Registriert: 24.06.2014 09:40

Re: XI-3650 und Windows 8

Beitragvon Kazama » 29.06.2014 13:45

David.P hat geschrieben:2-Finger-Scrolling ist total klasse, und auch der ballistische Mauszeiger, denn manche Treiber von Alps haben.

Für das 2-Finger-Scrolling einfach zwei Finger nebeneinander irgendwo auf das Touchpad, und dann rauf und runter schieben. Wenn man das mal hat, will man nie wieder nach der seitlichen Scrollleiste am Touchpad fingern :|


Was ist damit?

http://www.chip.de/news/Genial-fuer-Not ... 36163.html

Ansonsten lade ich dir meine Treiber mal hoch.
Kazama
 
Beiträge: 7
Registriert: 11.02.2010 17:58

Re: XI-3650 und Windows 8

Beitragvon David.P » 29.06.2014 13:48

Das von Dir verlinkte Tool geht leider nur mit Synaptics Touchpads, das Amilo hat aber ein Alps Touchpad (meins jedenfalls).

Hat denn Dein Treiber die angesprochenen Funktionen?
David.P
 
Beiträge: 11
Registriert: 24.06.2014 09:40

Re: XI-3650 und Windows 8

Beitragvon Kazama » 29.06.2014 16:04

Hab ich ehrlich gesagt nie probiert da ich eine Maus am Xi 3650 verwende.

Probieren kostet aber nix.
Kazama
 
Beiträge: 7
Registriert: 11.02.2010 17:58

Re: XI-3650 und Windows 8

Beitragvon David.P » 29.06.2014 19:36

Danke -- das Ausprobieren weiterer Maustreiber muss noch warten (habe schon ein halbes Dutzend probiert).

Als nächstes muss erstmal die BIOS-Batterie gewechselt werden, und eventuell auch die Strombuchse, da diese öfters heiß wird.

Habe jetzt übrigens auch den Hybrid-Grafikmodus im BIOS deaktiviert, und den neusten Grafiktreiber von NVidia installiert. Läuft super.
David.P
 
Beiträge: 11
Registriert: 24.06.2014 09:40

Nächste

Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron