amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Windows XP auf Amilo 1650g langsam (normal?)

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

Windows XP auf Amilo 1650g langsam (normal?)

Beitragvon feooftra » 01.05.2013 21:56

Guten Tag,
ich versuche gerade einen alten Amilo (1650G) zurecht zu machen. Er soll nur zum surfen benutzt werden. Das Gerät ist 7 Jahre alt. Ich habe mir gedacht ich installiere einfach mal Win7, da ich gelesen habe das es auch auf alten (eigentlich zu schwachen) PCs gut laufen soll. Aber ich habe leider keine 32bit version von Win7 zur Verfügung. Also habe ich meine XP CD genommen, in der Meinung das es ja eigentlich auf einem frische Formatierten Laptop laufen sollte. Aber leider läuft es extrem langsam. Der Laptop wurde damals mit XP ausgeliefert, also muss es doch damals ordentlich gelaufen sein oder? Warum läuft es jetzt so langsam?
Ich habe den PC vor einem Jahr einem Kumpel abgekauft.
feooftra
 
Beiträge: 2
Registriert: 01.05.2013 21:49

Re: Windows XP auf Amilo 1650g langsam (normal?)

Beitragvon hikaru » 02.05.2013 11:32

Hast du denn schon die Treiber installiert? FTS bietet gut abgehangene Treiber auf seiner Website an:
http://support.ts.fujitsu.com/Index.asp ... od=desktop

Dann durchhangeln über Treiber & Downloads und die Modellauswahl.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Cubieboard 2
  • Desktop
  • Asus EEE 1018p
  • Nokia N900
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Windows XP auf Amilo 1650g langsam (normal?)

Beitragvon feooftra » 03.05.2013 18:49

Danke, das habe ich bereits probiert. habe mir alle Treiber für das Modell runter geladen. Leider kann ich nicht alle installieren. Bei vielen Treibern kommt die Meldung das die Zeichenkette für das Verzeichnis zu lang ist. Daswegen kann der Treiber nicht installiert werden. Irgendwie total komisch, das sind ja die Treiber der Herstellerseite also muss es doch gehen?
feooftra
 
Beiträge: 2
Registriert: 01.05.2013 21:49

Re: Windows XP auf Amilo 1650g langsam (normal?)

Beitragvon hikaru » 05.05.2013 23:47

Windows XP unterstützt meines Wissens nach maximal 256 Zeichen lange Pfade. Falls du die Treiber also in einem tief geschachtelten Unterverzeichnis speichern willst könnte das Probleme bereiten.
Versuche sie mal in einem kurzen Pfad (z.B. C:\fts ) zu speichern!
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Cubieboard 2
  • Desktop
  • Asus EEE 1018p
  • Nokia N900
  • Asus EEE 901
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste