amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Blind ins Bios? Thema ist gelöst

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Blind ins Bios?  Thema ist gelöst

Beitragvon EsLebt!;) » 06.07.2013 16:15

Kommt man mit einer defekten GPU noch ins Bios?

Habe ein defektes Xa 1526 als Ersatzteillager gekauft. Display ist dunkel/grau->vermutlich Graka.
Wollte blind ins Bios um einen reset zu machen. Nur wenn ich z.B. starte, F2+einmal LINKS+ENTER drücke (Save & Exit), müsste der ja neustarten, tut sich aber nix. Anscheinend komm ich nicht mal ins Bios? Wenn der Graphikchip hin ist müsste Bios doch trotzdem laufen?

EDIT: Bootet anscheined von einem USB stick (blind). Frage bleibt: Warum komm ich dann nicht ins Bios??
EDIT2:gekürzt&geändert
EsLebt!;)
 
Beiträge: 2
Registriert: 06.07.2013 15:37

Re: Blind ins Bios?

Beitragvon tomate » 09.07.2013 19:07

Hey, niemals ein defektes book flashen. Probier es erstmal damit.
MfG
Thomas
tomate
 
Beiträge: 842
Registriert: 31.01.2011 20:07
Wohnort: Oldenburg
Notebook:
  • One C3400 (Pi2540)
  • PI1556

Re: Blind ins Bios?

Beitragvon tomate » 10.07.2013 20:32

Hey, bei defektem Grafikchip kommt nicht immer noch bis zum Bios(ohne Bild). Ein Reset erreichst Du auch, indem Du die Biosbatterie ausbaust.
MfG
Thomas
tomate
 
Beiträge: 842
Registriert: 31.01.2011 20:07
Wohnort: Oldenburg
Notebook:
  • One C3400 (Pi2540)
  • PI1556

Re: Blind ins Bios?

Beitragvon EsLebt!;) » 10.07.2013 21:16

Seltsam ist nur das der anscheinend trotzdem normal booted....
Ich meine statt Batterie ausbauen geht glaub ich auch einfach 10-30s Powertaste drücken und das hab ich schomal probiert.

Wiedem auch sei Frage ist beantwortet, danke Thomas!

*solved*
EsLebt!;)
 
Beiträge: 2
Registriert: 06.07.2013 15:37


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast