amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Problem mit Amilo M1420 Modem

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Problem mit Amilo M1420 Modem

Beitragvon ccdee » 31.08.2005 12:45

Hallo

Das Modem auf meinem Amilo M1420 wird nicht erkannt, kann einer mir villeicht bei diesem Problem helfen?

Modem: PCTel HSP56 MR Modem

Ich hebe die Treiber nochmals separat installiert, und probiert das Modem mit der .inf Datei zu installieren... Alles zwecklos er findet das Modem nicht

Danke für die Hilfe

CCDEE
ccdee
 
Beiträge: 14
Registriert: 31.03.2005 17:34

/

Beitragvon ccdee » 31.08.2005 12:57

Wäre für jeden Tip Dankbar ;)
ccdee
 
Beiträge: 14
Registriert: 31.03.2005 17:34

Beitragvon aspettl » 31.08.2005 14:42

Nicht so ungeduldig, es wird dir so keiner schneller antworten.

Ist im Gerätemanager unter Modems etwas eingetragen, wenn ja, was?

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7183
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

/

Beitragvon ccdee » 31.08.2005 22:33

Unter Modem ist nichts zu finden und ich finde auch nichts was man als Modem identifizieren könnte :)

hab jetzt 3 wochen keinen DSL mehr und wäre dann dankbar wenn das Modem funktionieren würde :D

Ist bestimmt wieder so ein Trick wie mit der WLAN Antenne ;)
ccdee
 
Beiträge: 14
Registriert: 31.03.2005 17:34

Beitragvon aspettl » 01.09.2005 02:25

Gibt es dann irgendwelche unerkannte oder nicht installierte Geräte?

Nützt es etwas, wenn man manuell die Geräteerkennung startet?

Kannst du das Notebook mal im abgesicherten Modus starten und unnötige Geräte löschen (vielleicht steht da irgendwie Modemzeugs dabei)?

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7183
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

/

Beitragvon ccdee » 01.09.2005 08:41

Gibt es dann irgendwelche unerkannte oder nicht installierte Geräte?

Nein keine unbekannten Geräte zu finden

Nützt es etwas, wenn man manuell die Geräteerkennung startet?

Hab es schon mit der manuellen Installation probiert, doch wenn ich in der Liste der Modems den Treiber des PCTEL Modems lade bekomme ich keinen Treiber angezeit, die Liste bleibt einfach nur leer.

Kannst du das Notebook mal im abgesicherten Modus starten und unnötige Geräte löschen (vielleicht steht da irgendwie Modemzeugs dabei)?

Ok ich werd das mal probieren

Vielen Dank

Gruß
CCDEE
ccdee
 
Beiträge: 14
Registriert: 31.03.2005 17:34

/

Beitragvon ccdee » 02.09.2005 09:39

hmm also da hab ich auch nichts gefunden

ist wie wenn kein Modem drin wäre.....

Muss man ech nicht irgendwie freischalten mit nem Soft- bzw. Hardware Schalter... :S

MfG

CCDEE
ccdee
 
Beiträge: 14
Registriert: 31.03.2005 17:34

Beitragvon Borkar » 02.09.2005 09:48

war das Modem schon mal korrekt installiert? Wenn ja, warum ist es das jetzt nicht mehr? Hast du Windows neu installiert?
Vielleicht hast ja wirklich keins drin.:shock:
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • M3438G

Re: /

Beitragvon aspettl » 04.09.2005 14:07

ccdee hat geschrieben:ist wie wenn kein Modem drin wäre.....

Muss man ech nicht irgendwie freischalten mit nem Soft- bzw. Hardware Schalter... :S

Es ist definitiv eines drin und es ist immer aktiviert. Wenn auch ein neu installiertes Windows kein Modem findet, dann ist es wohl ein Hardware-Problem.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7183
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

/

Beitragvon ccdee » 07.09.2005 13:48

Ja hab Windows schon mehrmals neu installiert :)
Ja das Modem ist im M1420 drin, und es sind auch Pins in der Schnittstelle vorhanden.

Ich habe das Modem noch ni benutzt weil ich bis jetzt immer DSL hatte.
Da ich nun umgezogen bin und es noch einige Zeit dauert bis ich wieder DSL habe, muss ich mich nun mit dem Modem zufrieden geben...

Kann es nicht sein dass das Modem nur aktiv ist wenn es an der Telefondose angeschlossen ist? So dass diese das Modem speisst...

Danke für die Hilfe

MfG

CCDEE
ccdee
 
Beiträge: 14
Registriert: 31.03.2005 17:34

Beitragvon alzi » 07.09.2005 14:15

Hast Du folgendes probiert:

'Systemsteuerung' aufrufen,
'System' anklicken,
'Gerätemanager' anklicken
'Modems' mit rechter Maustaste anklicken
'Nach neuer Hardware suchen' anklicken

es müsste einHSP 56 MR (Topper) Modem da sein.
alzi
 

/

Beitragvon ccdee » 08.09.2005 07:10

Ja hab nach nem Neuen Modem gesucht er hat aber nichts gefunden...
Dann probierte ich es über neue Hardware hinzufügen, und danach nochmal mit der diskette, wo ich den treiber selber laden kann. Als ich die *.inf Datei aufrief bekam ich nicht mal 1 Model eines Modems in der liste angezeigt.....


MfG

CCDEE
ccdee
 
Beiträge: 14
Registriert: 31.03.2005 17:34

Beitragvon alzi » 08.09.2005 08:58

Dann ist wohl wirklich was kaputt. Wenn Du Dein Notebook einschickst bist Du es whrscheinlich für ne Weile los. Ich würde mir deshalb ein PCMI Modem kaufen.
alzi
 

/

Beitragvon ccdee » 08.09.2005 09:06

Ja ich hab noch einige USB 56k Modems die ich benutzen kann, es wäre nur praktischer gewesen wenn ich das aus dem Laptop benutzen könnte

Danke für die Hilfe


MfG

CCDEE
ccdee
 
Beiträge: 14
Registriert: 31.03.2005 17:34

Problem gelöst ;)

Beitragvon ccdee » 16.09.2005 18:18

Hab mir jetzt den Ubuntu Linux (www.ubuntu.com) drauf gesetzt un der erkennt das Modem ohne Problem =)

jajaaa windoof ;)

MfG

CCDEE
ccdee
 
Beiträge: 14
Registriert: 31.03.2005 17:34


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste