amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

A1667G und SATA (SSD)

Probleme mit der Festplatte, CD/DVD-Laufwerk, Firmware-Updates, USB-Sticks, Kartenleser...

A1667G und SATA (SSD)

Beitragvon Cloudia » 19.07.2013 17:34

Hallo,
ich habe gelesen, dass das Amilo A1667G Notebook auch einen versteckten SATA-Port für Festplatten haben soll, ist das korrekt?
Ich habe nur in diesem Forum einen Link zur uniwill-Seite (das P50CA ist baugleich mit dem Amilo 1667G) gefunden auf dem das steht.
Da ich keine Links posten darf (warum auch immer), kann ich leider nicht verweisen.

Hat es schon jemand ausprobiert, dort als einzige Festplatte eine SSD anzuschließen mit dem neuesten BIOS (1.07c)?
Mich würde interessieren, ob das überhaupt möglich ist und ob man ggf. einen Performancevorteil bemerkt...Vielleicht wird das Notebook dadurch auch nicht so heiß und der (laute) Lüfter muss nicht so oft pusten.
In den offiziellen Handbüchern habe ich noch nicht mal den SATA-Port finden können (dort stand nur IDE, also PATA).


Danke für jegliche Tipps
Cloudia

PS: Ok, ich habe nun die Info erhalten, dass Fujitsu aufgrund des Alters des Gerätes keine Ersatzteile mehr vertreibt, also nicht diesen S-ATA Adapter, etc.
Cloudia
 
Beiträge: 2
Registriert: 19.07.2013 17:29

Zurück zu Laufwerke: Festplatte, DVD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste