amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Nackig machen ohne Laufwerk

Probleme mit der Festplatte, CD/DVD-Laufwerk, Firmware-Updates, USB-Sticks, Kartenleser...

Nackig machen ohne Laufwerk

Beitragvon Emuler » 01.09.2005 00:58

Hallo,
ich bräuchte hilfe bei einer frage die ich mir stelle.ich wollte auf meinen laptop alles runterwerfen und wieder neu installn. nur ist mein internes cd-laufwerk defekt und ich habe es rausgenommen. dafür habe ich ein externes usb cd-laufwerk. kann ich rechner nackig machen und mit dem usb laufwerk windows etc wieder drauf machen?oder nimmt er es gar nicht an?

vielen dank im vorraus
Emuler
 
Beiträge: 3
Registriert: 01.09.2005 00:52

Beitragvon PappaBaer » 01.09.2005 01:48

Da Du nichtmal schreibst, was Du für ein Notebook hast, wird es auch schwer sein, jemanden zu finden, der das für Dich und Dein Modell beantworten kann.

Warum probierst Du es nicht einfach selber aus, ob Du von dem externen Laufwerk booten kannst?
Gruß Torsten
__
Wie poste ich falsch:
Nachdem ich Google und die Suche erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, mit dem keiner etwas anfangen kann.
Benutzeravatar
PappaBaer
Moderator
 
Beiträge: 3979
Registriert: 08.01.2005 11:54
Wohnort: Schleswig-Holstein
Notebook:
  • Lifebook S-6120

Beitragvon Emuler » 01.09.2005 14:02

hi,
sorry vergass es ist ein Amilo D 7830.
also wenn ich die xp cd ins externe laufwerk einlege startet er auch. dann kann also nix schief gehen ja?oder spinnt er dann rum wenn ich laufwerk c und d formatiert habe?
Emuler
 
Beiträge: 3
Registriert: 01.09.2005 00:52

Beitragvon Borkar » 01.09.2005 14:19

wenn du die xp-cd eingelegt hast und er startet von der CD(!), dann wird er auch von der CD starten, wenn du die HD formatiert hast.

Insbesondere, wo du sowieso das Win-XP Setup von der CD startest, du die HD über das Setup formatierst und dann Windows installierst, kann eigentlich nichts passieren, da das Setup dann schon geladen ist.
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • M3438G

Beitragvon Emuler » 01.09.2005 14:39

super vielen dank. dann lege ich mal los.
Emuler
 
Beiträge: 3
Registriert: 01.09.2005 00:52


Zurück zu Laufwerke: Festplatte, DVD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron