amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

XI 3650 Tasten Touchpad außer Funktion

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

XI 3650 Tasten Touchpad außer Funktion

Beitragvon Andreas72 » 01.05.2014 00:24

Hallo zusammen,
ich habe mir ein gebrauchtes XI 3650 mit Win 7 Ultimate 64 bit ersteigert. Läuft alles gut, allerdings gehen die Tasten des Touchpads nicht. Das Touchpad selbst funktioniert. Diverse Treiber aus den Tips hier im Forum habe ich schon durchprobiert: Synaptics v15, Synaptics v17, ALPS-Treiber, Treiber von Fujitsu-Homepage, etc. Jedesmal das selbe Ergebnis. (FN)+F6 ist auch wirkungslos. Selbst wenn ich im Gerätemanager alle Maus-Treiber deinstalliere funktioniert das Touchpad (also Mauszeigerbewegungen) noch, aber die Tasten nicht. Der Verkäufer sagt, er habe nie das Touchpad verwendet, nur eine externe Maus. Er meint, evtl. sind die Tasten nicht am Mainboard angeschlossen. Kann das sein :?:

Vielen Dank für Hinweise.

Andreas
Andreas72
 
Beiträge: 6
Registriert: 29.04.2014 22:34
Notebook:
  • XI 3650

Re: XI 3650 Tasten Touchpad außer Funktion

Beitragvon Unfleur » 19.10.2014 15:21

Also das die Tasten nicht angeschlossen sind glaube ich nicht, zumal er das dann ja wissen sollte, da es ja irgendwer durchgeführt haben muss.
Ich würde eher vermuten das da mal was reingelaufen ist....schon ein paar mal deshalb defekte Tasten gesehen.
Unfleur
 
Beiträge: 8
Registriert: 17.10.2014 19:50

XI 3650 Tasten Touchpad au er Funktion

Beitragvon ZacherySoilk » 16.11.2016 08:02

Noch Vergessen falls es wichtig sein sollte...
Ist ein WPC-S ..
Denke aber die meisten wissen es sowieso ...
ZacherySoilk
 
Beiträge: 1
Registriert: 13.11.2016 14:22
Wohnort: United States

Re: XI 3650 Tasten Touchpad außer Funktion

Beitragvon notebucker » 26.11.2016 11:34

Bestimmt sind die Verbindungen zwischen den Tasten und dem MB unterbrochen. Im wahrscheinlichsten Fall ist schlichtweg das entsprechende Kabel, meist ein Folienkabel, defekt. Oder jemand hatte das NB zerlegt und einen Stecker nicht oder nicht richtig angeschlossen. Da hilft nur das Überprüfen dieses Kabels, ggf. das Ersetzen, wird aber nicht einfach.
Gruß, notebucker
notebucker
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 2197
Registriert: 22.01.2007 18:11
Notebook:


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron